KTM Macina Sport 9 SI-CX5I Tief (Modell 2018) Test

(E-Bike für Damen)
Macina Sport 9 SI-CX5I Tief (Modell 2018) Produktbild
  • Sehr gut (1,5)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: E-Trekkingrad
  • Gewicht: 24,2 kg
  • Anzahl der Gänge: 1 x 9
  • Motor-Typ: Mittelmotor
  • Akku-Kapazität: 500 Wh
Mehr Daten zum Produkt

Test zu KTM Macina Sport 9 SI-CX5I Tief (Modell 2018)

    • ElektroRad

    • Ausgabe: 2/2018
    • Erschienen: 04/2018
    • Produkt: Platz 2 von 14
    • Seiten: 18
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (1,5)

    „Kauftipp“

    „Plus: kräftiger Antrieb, steifer Rahmen; Komfortausstattung; pannensichere Schwalbe-Bereifung.
    Minus: Spritzschützer etwas zu kurz.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu KTM Macina Sport 9 SI-CX5I Tief (Modell 2018)

  • Bergamont E-Horizon 7 Wave 400 Unisex Pedelec Elektro Trekking Fahrrad

    Bergamont kommt aus St. Pauli. Hier werden keine halben Sachen gemacht, sondern Bikes, die klare Kante zeigen - ,...

Einschätzung unserer Autoren

KTM Macina Sport 9 CX5

Temperamentvolle Mittelklasse

Stärken

  1. starker Motor (Bosch Performance Line CX)
  2. hochwertige Komponenten
  3. Rahmen- & Größenvielfalt
  4. moderates Gewicht

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Den Zusatz „Sport“ verdient sich das Macina hauptsächlich durch die CX-Variante der Performance Line-Motorenklasse von Bosch, die im Vergleich zu den Standardmotoren aus der Active Line-Serie fast doppelt so viel Spitzendrehmoment liefert – ein klarer Vorteil beim Beschleunigen an der Ampel oder beim Anstieg. Der Akku verortet sich mit seinen 500 Wattstunden nicht auf den Toprängen, darf sich aber immerhin im vorderen Marktmittelfeld einreihen.

Datenblatt zu KTM Macina Sport 9 SI-CX5I Tief (Modell 2018)

Basismerkmale
Typ E-Trekkingrad
Geeignet für Damen
Gewicht 24,2 kg
Gewichtslimit
124 kg
Modelljahr 2018
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Federgabel vorhanden
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Anzahl der Gänge 1 x 9
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Mittelmotor
Motorleistung 250 W
Akku-Kapazität 500 Wh
Sitz des Akkus Unterrohr
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen Diamant: 46 / 51 / 56 / 60 cm; Trapez: 46 / 51 / 56 cm; Tief: 46 / 51 / 56 cm
Rahmenform
  • Diamant
  • Trapez
  • Tiefeinsteiger

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Elektrisch beflügelt aktiv Radfahren 6/2010 - Wohlfühlrad für Genießer! Vital Bike Tour Y Vital Bike setzt im Modell Tour Y als erste das hochmoderne Antriebssystem des deutschen Motoren- und Akkuspezialisten Ansmann ein. Zum recht kleinen Radnabenmotor, einem Schaltdisplay in Daumennähe (Tempomat-Funktion, 3 Kraftstufen, Anfahrhilfe bis 6 km/h, tolle Taster) gehört ein abnehmbarer aber auch von außen ladbarer Akku (der neuerdings mit einem Gepäckträger überbaut ist, was zu einer Urteilsverbesserung von „Gut“ auf „Sehr gut“ führt). …weiterlesen