Kalkhoff Agattu Excite B8 (Modell 2018) Test

(E-Bike für Damen)
Agattu Excite B8 (Modell 2018) Produktbild
  • Sehr gut (1,4)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: E-Citybike
  • Gewicht: 26,3 kg
  • Anzahl der Gänge: 8
  • Motor-Typ: Mittelmotor
  • Akku-Kapazität: 400 / 500 (getestete Variante)
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Kalkhoff Agattu Excite B8 (Modell 2018)

    • ElektroRad

    • Ausgabe: 2/2018
    • Erschienen: 04/2018
    • Produkt: Platz 3 von 12
    • Seiten: 16
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (1,4)

    „Empfehlung“

    „Plus: ausgewogene Fahrleistungen; 3-fach Bremsanlage, hochwertige Ausstattung, edle Optik; harmonischer Motor, für Stadt und Genusstouren & Einsteiger optimal.
    Minus: -.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Kalkhoff Agattu Excite B8 (Modell 2018)

  • Bergamont E-Horizon 7 Wave 400 Unisex Pedelec Elektro Trekking Fahrrad

    Bergamont kommt aus St. Pauli. Hier werden keine halben Sachen gemacht, sondern Bikes, die klare Kante zeigen - ,...

Einschätzung unserer Autoren

Agattu Excite B8 (Modell 2018)

Stadtmoppel mit sauberem Riemenantrieb

Stärken

  1. Riemenantrieb (sauber, leise und wartungsfrei)
  2. 3 Akku-Varianten

Schwächen

  1. etwas schwer
  2. teuer

Besonderheit beim Agattu ist der Riemenantrieb, der im Gegensatz zum herkömmlichen Kettenantrieb nicht nur leiser, sondern auch sauberer arbeitet und nicht geschmiert werden muss. Diesen Mehrwert lässt sich Kalkhoff reichlich entlohnen, denn für das Modell sind nach Liste immerhin 3.000 Euro fällig - gleich 300 Euro mehr als beim praktisch baugleichen Kingston von Raleigh, bei dem noch eine Kette an der Nabe dreht.

Datenblatt zu Kalkhoff Agattu Excite B8 (Modell 2018)

Basismerkmale
Typ E-Citybike
Geeignet für Damen
Gewicht 26,3 kg
Gewichtslimit
130 kg
Modelljahr 2018
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze vorhanden
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss vorhanden
Riemenantrieb vorhanden
Schutzbleche vorhanden
Federgabel vorhanden
Schaltung
Schaltungstyp Nabenschaltung
Anzahl der Gänge 8
Bremsen
Bremsentyp Felgenbremse
Rücktrittbremse vorhanden
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Mittelmotor
Motorleistung 250 W
Akku-Kapazität 400 / 500 (getestete Variante) Wh
Sitz des Akkus Sitzrohr
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 26": XS (45 cm); 28": S (45 cm) / M (50 cm) / L (55 cm) / XL (60 cm)
Rahmenform Tiefeinsteiger

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Vorzügliche Nachzügler aktiv Radfahren 7-8/2009 - Für Genussfahrer, die ein feines Elektrorad mit Rücktrittbremse und weniger bulligem Motor suchen, ist es „sehr gut“ Panther Minerva Plus ED2 Pedelec Was für ein Rad! Ein Panther mit Samtpfoten, der richtig angenehm durch die Gegend rollt und mit seiner feinen Optik und angenehm-souveränen Fahreigenschaften gefällt. …weiterlesen