• Sehr gut 1,0
  • 5 Tests
  • 5 Meinungen
ohne Note
5 Tests
Sehr gut (1,0)
5 Meinungen
Geeignet für: Her­ren, Damen
Benutzertyp: Neu­tral­fuß­läu­fer
Typ: Trail­run­ning­schuhe, Dämp­fungs­schuhe, Sta­bi­li­täts­schuhe
Einsatzbereich: Trai­ning, Wett­kampf
Eigenschaften: Atmungs­ak­tiv
Mehr Daten zum Produkt

Puma Faas 300 TR im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „... Mit dem Fass 300 ist Ihnen ein schöner, leichter Trailschuh gelungen, der sich mit viel Dynamik auf einfachen Pfaden zu Hause fühlt. Schnelles Laufen liegt ihm besonders am Herzen, hohe Berge und technische Trails überlässt er jedoch anderen. Gut für: Einsteiger, die gerne wenig am Fuß haben und auf leichten Trails auch mal Gas geben wollen.“

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „... Das atmungsaktive Schaftmaterial, die elastische Ferse sowie die fest sitzende Innensohle bieten guten Tragekomfort. Die Laufsohle aus einer sehr abriebfesten Gummimischung (Evertrack), bestückt mit multi-direktionalen Noppen, erweist sich als sehr griffig und rutschfest. ... Für biomechanisch effiziente Läufer/innen, die einen leichten, gut gedämpften Laufschuh für schnelles Training und Wettkampf suchen.“

  • ohne Endnote

    28 Produkte im Test

    „Der leichte und flache Trailschuh aus der Faas-Familie von Puma sitzt prima am Fuß und ist vor allem für leichte bis mittelschwere Läufer mit neutraler Abrollbewegung gut geeignet. Für den Einsatz in schwererem Gelände fehlen ihm allerdings ein effektiver Schutz der Zehenbox und auch etwas Stabilität. ...“

  • ohne Endnote

    15 Produkte im Test

    „... leicht, sehr bequem und luftig. Er läuft sich toll, ist agil und wendig und hat guten Grip. Eng am Fuß liegt der Schuh an und der Fersenhalt ist ordentlich. Dämpfung hat er nicht im Überfluss, so bleibt das Gefühl für den Untergrund erhalten. Auch mit übermäßiger Protektion kann der Faas nicht punkten – also kein Schuh für hochalpine Geröllexpeditionen, jedoch einer für Waldwege ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von TRAIL in Ausgabe 4/2014 (Juli/August) erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    20 Produkte im Test

    „Guter Tragekomfort und ansprechendes Design. Für schnelles Training und Wettkampf geeignet.“

Kundenmeinungen (5) zu Puma Faas 300 TR

5,0 Sterne

5 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

5 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Puma Faas 300 TR

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Benutzertyp Neutralfußläufer
Typ
  • Stabilitätsschuhe
  • Dämpfungsschuhe
  • Trailrunningschuhe
Einsatzbereich
  • Wettkampf
  • Training
Eigenschaften Atmungsaktiv
Obermaterial
  • Mesh
  • Synthetik
Material Innenschuh
  • Synthetik
  • Textil
Verschluss Schnürung

Weitere Tests & Produktwissen

Über Stock & Stein

aktiv laufen Nr. 4 (Juli/August 2013) - Dank der Wet Traction-Sohle aus einem Karbongummi-Mix, in die Fasern aus synthetischem Leder eingearbeitet sind, bietet er auf nassem Untergrund guten Grip. PUMA Faas 300 Trail Der leichte und flache Trailschuh aus der Faas-Familie von Puma sitzt prima am Fuß und ist vor allem für leichte bis mittelschwere Läufer mit neutraler Abrollbewegung gut geeignet. Für den Einsatz in schwererem Gelände fehlen ihm allerdings ein effektiver Schutz der Zehenbox und auch etwas Stabilität. …weiterlesen

Aller Anfang ist voll leicht

TRAIL 4/2014 (Juli/August) - Testumfeld:Sieben Trailrunning-Schuhe wurden untersucht. Eine Benotung erhielten diese nicht. Es wurden jedoch unter anderem die Kriterien Grip Fels, Grip Waldweg, Stabilität und Gewicht in Augenschein genommen. …weiterlesen