• Befriedigend 2,6
  • 10 Tests
3 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Auflösung: 16,1 MP
Touchscreen: Ja
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Panasonic Lumix DMC-FS37 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    „Klein und handlich: Die ‚Lumix DMC-FS37‘ passt in die Hemden- und Hosentasche. Dennoch können sich die Fotos sehen lassen. Die Tester der ‚PC Praxis‘ bescheinigen dem Panasonic-Modell eine ‚gute‘ Bildqualität. Auch das berührungsempfindliche Display der Kamera kann punkten und lässt sich selbst bei Sonnenschein ablesen. Videos kann die Kamera nur mit 1.280 x 720 Bildpunkten aufnehmen.“

  • „befriedigend“ (2,91)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    Platz 5 von 7

    „Plus: kaum Verzeichnung; Schnellstartleiste anpassbar; Leica-Objektiv.
    Minus: geringer Dynamikumfang; etwas niedriger Wirkungsgrad; nur HD-ready-Videofunktion.“

    • Erschienen: Juli 2011
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,7)

    „Kompaktkamera mit relativ starkem Zoom. Schwacher Monitor.“

  • „befriedigend“ (2,52)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    Platz 7 von 16

    Fotoqualität (40%): „gut“ (2,12);
    Blitzqualität (10%): „befriedigend“ (3,48);
    Videoqualität (5%): „ausreichend“ (3,64);
    Bedienung (35%): „gut“ (2,48);
    Sonstiges (6%): „befriedigend“ (2,86);
    Service (4%): „gut“ (2,41).

  • 53,5 von 100 Punkten

    Platz 2 von 10

    „Panasonic bekommt die Probleme, welche die winzigen Pixel und ein großer Zoomfaktor mit sich bringen, vor allem bei ISO 100 recht gut in den Griff. Die Schwächen bei höheren ISO-Zahlen kosten den Kauftipp.“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Intelligente Automatik und Touchscreen helfen bei einer komfortablen Bedienung. So stellt der Autofokus ein angetipptes Motivdetail automatisch scharf, auch wenn es sich im Bild bewegt. Zur sehr guten Ausstattung gehören außerdem die Gesichtserkennung und ein optischer Bildstabilisator.“

    • Erschienen: Juli 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (7,4 von 10 Punkten)

    „Die Panasonic Lumix DMC-FS37 ist eine gute Immer-dabei-Kamera, die man mit ihrem kleinen Metallgehäuse problemlos in der Hosentasche mitnimmt, um den Alltag für Facebook & Co. oder fürs Fotoalbum festzuhalten. Wer viele Innenaufnahmen oder häufig unter schlechten Lichtverhältnissen fotografiert und dann auch noch riesige Abzüge anfertigen möchte, wird mit der Qualität allerdings nicht glücklich werden. Tageslicht-Knipser, die eine Touchscreen-Digicam wollen, bekommen hier aber eine ausgezeichnete Leistung fürs Geld.“

  • „gut“ (2,1)

    Preis/Leistung: „gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 9

    Bildqualität (25%): „gut“;
    Autofokus (25%): „befriedigend“;
    Ausstattung (20%): „gut“;
    Geschwindigkeit (15%): „gut“;
    Bedienung (15%): „sehr gut“.

    • Erschienen: Mai 2011
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,91)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Die Panasonic Lumix DMC-FS37 ist eine 16-Megapixel-Kamera mit Touchdisplay, deren übrige Ausstattung enttäuschte. Auch hinsichtlich der Bildqualität blieb die Digitalkamera nur im Mittelfeld. Dafür hatte sie einige Vorzüge bei der Bedienung wie die anpassbare Schnellstartleiste. Dennoch: Für ihren Preis bietet die Panasonic Lumix DMC-FS37 etwas zu wenig.“

  • „gut“ (2,1)

    Preis/Leistung: „gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 9

    „Testsieger mit Touchscreen und ausgezeichneter Ausstattung.“

zu Panasonic Lumix DMC FS 37

  • Panasonic Lumix DMC-FS37EG-K Digitalkamera (16 Megapixel, 8-fach opt.

    16, 1 Megapixel stylishe Digitalkamera mit 28 mm Leica DC Weitwinkel Objektiv und optischer Bildstabilisator 8fach ,...

  • Panasonic Lumix DMC-FS37EG-S Digitalkamera (16 Megapixel, 8-fach opt.

    16, 1 Megapixel stylishe Digitalkamera mit 28 mm Leica DC Weitwinkel Objektiv und optischer Bildstabilisator 8fach ,...

Ähnliche Produkte im Vergleich

Panasonic Lumix DMC-FS37
Dieses Produkt
Lumix DMC-FS37
  • Befriedigend 2,6
Panasonic Lumix DMC-FX77
Lumix DMC-FX77
  • Befriedigend 3,3
4,5 von 5
(3)
4,5 von 5
(37)
4,2 von 5
(185)
5,0 von 5
(4)
4,5 von 5
(3)
3,5 von 5
(11)
Typ
Typ
Kompaktkamera
  • Kompaktkamera
  • Edel-Kompaktkamera
Bridgekamera
  • Kompaktkamera
  • Travelzoom-Kamera
Kompaktkamera
Kompaktkamera
Sensor
Auflösung
Auflösung
16,1 MP
17 MP
16 MP
20,3 MP
12,1 MP
12,1 MP
Ausstattung
Akkulaufzeit (CIPA)
Akkulaufzeit (CIPA)
k.A.
340 Aufnahmen
400 Aufnahmen
380 Aufnahmen
k.A.
k.A.
Display & Sucher
Touchscreen
Touchscreen
vorhanden
vorhanden
fehlt
vorhanden
k.A.
vorhanden
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Kundenmeinungen (3) zu Panasonic Lumix DMC-FS37

4,5 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (67%)
4 Sterne
1 (33%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Panasonic Lumix DMC FS 37

Gut aus­ge­stat­tete Ein­stei­ger­ka­mera mit Touch­s­creen

Die schmale Lumix DMC-FS37 von Panasonic punktet im Vergleich zum Schwestermodell DMC-FS35 mit einem etwas größeren 3 Zoll LC-Display, das eine schnelle und bequeme Bedienung der Kamera mit einer Fingerberührung ermöglicht. Darüber hinaus ist die Aufnahmegeschwindigkeit im Serienmodus mit 1,7 Bildern pro Sekunde bei der 37er etwas höher. Ansonsten ist die technische Ausstattung der auf der Elektronikmesse CES 2011 vorgestellten Zwillinge fast identisch.

Wie die kleine Schwester verfügt die Kamera über ein 8-fach optisches HD-Zoomobjektiv aus dem Hause Leica und arbeitet mit einer kurzen Anfangsbrennweite von 28 Millimetern im Kleinbildformat, die gut für Weitwinkelaufnahmen geeignet ist. Sowohl Foto- als auch Videoaufnahmen werden über einen optischen Verwacklungsschutz stabilisiert. Im Videomodus zeichnet die Kamera HD-Filme mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Punkten auf, wobei dem Benutzer sowohl eine Gesichtserkennung als auch ein schneller Tracking-AF zur Verfügung stehen. YouTube-Fans können außerdem zum AVI-Modus greifen und ihre Aufnahmen mit einer reduzierten Auflösung von 640 x 480 Pixeln mithilfe der beiliegenden Software schnell und einfach ins Internet hochladen.

Neben zahlreichen automatischen Aufnahmemodi bietet die 99,2 x 56,5 x 27,7 Millimeter kleine Kamera ferner mehrere Bildbearbeitungseffekte, unter anderem den HDR-Effekt für Hochkontrastbilder. Dieses bislang eher seltene Feature liegt offenbar bei Kompaktkameras 2011 im Trend. Neben der Panasonic haben auch die ebenfalls auf der CES vorgestellten Exilim-Modelle EX-ZR100 und EX TR-100 von Casio diese Option an Bord.

Im Handel wird die Kamera voraussichtlich Ende Februar 2011 in den Farben Silber, Schwarz und Rot erhältlich sein. Leider hat der Hersteller noch nicht bekannt gegeben, wie viel er für das Gerät verlangen will. Mit Blick auf die solide Ausstattung ist eine Summe zwischen 150 und 200 Euro jedoch durchaus denkbar.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Panasonic Lumix DMC-FS37

Typ Kompaktkamera
Abmessungen (B x T x H) 99 x 28 x 57 mm
Art des Objektives Weitwinkel-Zoom-Objektiv
Bildsensor CCD
Blitztyp Eingebaut / Integriert
Features
  • Nachtmodus
  • Belichtungskorrektur
  • Serienbildfunktion
Interner Speicher 70 MB
Sensor
Auflösung 16,1 MP
Sensorformat 1/2,33"
ISO-Empfindlichkeit 100,200,400,800,1600,6400
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 28mm-224mm
Optischer Zoom 8x
Digitaler Zoom 4x
Ausstattung
Autofokus vorhanden
Gesichtserkennung vorhanden
Szenenerkennung vorhanden
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Rote-Augen-Reduzierung
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Touchscreen vorhanden
Sucher-Typ Ohne
Video
Videoauflösung (Max.) HD
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • SDHC Card
  • SDXC-Card
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 159 g

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic Lumix DMC FS 37 können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Für Wasser & Strand

COLOR FOTO 6/2011 - Kritikpunkte: der ausgeprägte Texturverlust und das starke Bild rauschen bei höheren Empfindlichkeiten. Panasonic Lumix DMC-FS37 Wie die Canon A3300 IS arbeitet die FS37 mit einem CCD-Sensor. 16 Millionen 1,3 µm klei ne Bildpunkte reihen sich auf dem 1/2,3-Zoll-Chip, dessen Diagonale gerade einmal 7,7 mm misst. Da muss die kamerainterne Sig nalverarbeitung einiges leisten,um Beugungs verluste und andere Probleme auszugleichen. …weiterlesen