• Sehr gut

    1,3

  • 17 Tests

77 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Gerä­te­klasse: Hig­hend
Dis­play­größe: 6,7"
Arbeitsspei­cher: 12 GB
Akku­ka­pa­zi­tät: 4500 mAh
Dis­play-​Tech­nik: OLED
Mehr Daten zum Produkt

Oppo Find X3 Pro im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,9)

    Platz 11 von 19

    Grundfunktionen (30%): „gut“ (1,6);
    Kamera (20%): „gut“ (2,0);
    Display (15%): „sehr gut“ (1,1);
    Handhabung (15%): „befriedigend“ (2,8);
    Akku (15%): „gut“ (2,5);
    Stabilität (5%): „gut“ (1,6).

  • „sehr gut“ (83%)

    Preis/Leistung: 15 von 20 Punkten

    Platz 2 von 2

    Gehäuse und Materialien: 13 von 15 Punkten;
    Display: 14 von 15 Punkten;
    Ausstattung: 17 von 20 Punkten;
    Hauptkamera: 12 von 15 Punkten;
    Preis-Leistungs-Verhältnis: 15 von 20 Punkten;
    Bedienbarkeit: 12 von 15 Punkten.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    56 Punkte

    „Das stärkste Argument für Oppo ist die Ultraweitwinkelkamera, sie zählt momentan zu den leistungsstärksten. Auch die Weitwinkeleinheit und die Kamera mit Normalbrennweite liefern eine gute Bildqualität: Ersteres durchgehend, Letztere jedoch nicht in der Dunkelheit. Mit dem Wechsel zu RAW lassen sich viele JPEG-Probleme lösen und die Bildqualität verbessern. Mit einem Tele wäre das Oppo Find X3 Pro ganz oben in den Charts gelandet.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (92 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Das aktuelle Smartphone Find X3 Pro von Oppo ist nahezu perfekt. Nur der fehlende Klinkenanschluss und die fehlende Speichererweiterung per SD-Karte schmälern diesen Eindruck etwas.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,4)

    Pro: hervorragendes AMOLED-Display (v.a. Pixeldichte, Bildwiederholrate, Helligkeit, Farbdarstellung); starke Performance; überzeugende Kameraqualität; sehr schnelle Ladezeiten; großer Arbeitsspeicher; moderne Schnittstellen-Ausstattung (WiFi 6, 5G, BT 5.2, NFC, USB-C).
    Contra: mittelmäßige Akkulaufzeiten; fehlender Kartenleser; hoher Kaufpreis. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (94%)

    Preis/Leistung: „ausreichend“, „Design: innovativ“

    „Wir waren schon sehr gespannt auf den Nachfolger des letztjährigen Smartphone-Geheimtipps - und wurden nicht enttäuscht. Display, Performance und die Kamera sind absolut zeitgemäß und über die etwas dürftige Akkulaufzeit lässt sich hinwegsehen, wenn der Akku in nur einer Viertelstunde quasi wieder halb voll ist. Lob gibt es auch für das erfrischende Rückseiten-Design.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... Bei den inneren Werten ist die Verwandtschaft mit dem OnePlus 9 Pro nicht zu übersehen ... Die Hauptkamera des Find X3 Pro macht kaum schlechtere Fotos als die OnePlus-Cam ... Spektakuläre Aufnahmen gelingen mit der Mikroskopkamera ...“

  • „sehr gut“ (441 von 500 Punkten)

    Platz 1 von 3

    „Plus: gelungenes Design mit stufenloser Kameraeinheit; relativ leicht und kompakt; brillantes OLED mit hoher Auflösung und 120 Hertz; durchdachtes Betriebssystem mit vielen Anpassungen; modernes SoC, Top-Performance; Kamerasystem mit guter Qualität; umfangreiche Connectivity mit 5G, WiFi 6E, Dual-SIM/eSIM; gute Funkeigenschaften/Akustik; 65-Watt-Netzteil mitgeliefert.
    Minus: microSD-Slot und Klinkenbuchse fehlen; eingeschränkter Zoombereich.“

  • „gut“ (1,80)

    Platz 1 von 3

    Stärken: sehr gute Systemgeschwindigkeit; gute Ausdauer; sehr schnelles Laden; ordentliche Fotoqualität; innovative Mikroskop-Kamera; heller OLED-Bildschirm mit Gorilla Glas; IP68-Zertifizierung.
    Schwächen: detailarme Fotos bei wenig Licht. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    Pro: moderne Ausstattung (u.a. 5G, Wifi 6, BT 5.2); sehr gutes AMOLED-Display (v.a. Auflösung, Farbdarstellung, Helligkeit); starker Akku mit kabelloser Ladefunktion; flotte Ladezeiten; überzeugende Kameraqualität (v.a. Ultranahaufnahmen); starke Prozessorleistung.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    Stärken: tolle Kameraqualität und praktische Funktionen; sehr schnelles Laden; OLED-Bildschirm mit einer Bildrate von 120 Hz; sehr gute Performance.
    Schwächen: der gekrümmte Bildschirm ist Geschmacksache; Speicher nicht erweiterbar; etwas klobig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „gut“ (1,6)

    Preis/Leistung: 2,9

    Stärken: hohe Bildschirmhelligkeit; gute Systemleistung; lange Akkulaufzeit; sehr schnelles Laden.
    Schwächen: nur durchschnittliche Fotos bei schwachem Licht; kein Speicherkartenslot. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: hochwertige Verarbeitung; angenehme Handhabung; hervorragendes QHD+-Panel (v.a. Helligkeit, Blickwinkelstabilität); sehr gute Kameraqualität, auch bei schwachem Licht; überzeugende Bedienoberfläche; starker Prozessor; ordentliche Akkulaufzeiten; sehr flotte Ladezeiten; kabelloses Laden; zuverlässiger Fingerprintreader; IP68-Zertifizierung.
    Contra: schwacher Zoom; keine Speichererweiterung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    4,4 von 5 Sternen

    Pro: bemerkenswertes OLED-Display mit HDR 10 und 120 Hz Bildwiederholrate; schickes, wasserdichtes Design; schnelles Laden, ob mit oder ohne Kabel; kräftige, ausgewogene Stereo-Lautsprecher; Flaggschiff-Performance; hervorragenden Foto- und Videoqualität bei Tag und Nacht; faszinierende Mikroskop-Kamera; flüssiges Betriebssystem mit vielen Anpassungsmöglichkeiten.
    Contra: die Akkulaufzeit könnte besser sein; kein optischer Bildstabilisator bei der Telekamera; die Selfie-Kamera ist nicht mehr auf dem neuesten Stand; begrenzte Marktverfügbarkeit. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    "Best Buy"

    Pro: beeindruckendes Display; tolles Design; eindrucksvolle Vierfach-Kamera.
    Contra: teuer; mäßige Akkulaufzeit. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Oppo Find X3 Pro

zu Oppo Find X3 Pro

  • Oppo Find X3 Pro 12/256GB blue Dual-Sim ColorOS 11.2 Smartphone 5991400
  • OPPO Find X3 Pro 5G 256 GB Gloss Black Dual SIM
  • Oppo Find X3 Pro 5G Smartphone (17,02 cm/6,7 Zoll, 256 GB Speicherplatz,
  • OPPO Find X3 Pro 5G Dual-SIM 256 GB schwarz Smartphone Handy - NEU
  • OPPO Find X3 Pro 5G 256 GB Gloss Black Dual SIM
  • Gebraucht: Oppo Find X3 Pro 12GB RAM 256 GB Gloss Black
  • OPPO Find X3 Pro 5G - Gloss Black
  • OPPO Find X3 Pro 256 GB Schwarz 5G CPH2173GK
  • Oppo Find X3 Pro 5G 265GB Gloss Black 3384519
  • oppo Find X3 Pro gloss black Smartphone 40-47-3051
  • OPPO Find X3 Pro 5G 256GB Black Smartphone ohne Simlock - Wie neu
  • Oppo Find X3 Pro 5G DualSim schwarz 256GB Android Smartphone 6,7 Zoll Display
  • Oppo Find X3 Pro 5G DualSim schwarz 256GB Android Smartphone 6,7 Zoll Display
  • Oppo Find X3 Pro 5G DualSim schwarz 256GB Android Smartphone 6.7" Quad HD 50MP
  • OPPO Find X3 Pro 5G – 12 GB RAM und 256 GB Speicherplatz SIM-
  • oppo Find X3 Pro 5G 256GB/12GB RAM Dual-SIM Gloss Black
  • Oppo Find X3 Pro 12/256GB blue Dual-Sim ColorOS 11.2 Smartphone 5991400
  • OPPO Find X3 Pro 5G Smartphone, 6,7 Zoll AMOLED Display mit 1 Milliarde Farben,
  • Oppo Find X3 Pro Dual SIM 256GB gloss black
  • Oppo Find X3 Pro Dual SIM 256GB blue

Kundenmeinungen (77) zu Oppo Find X3 Pro

4,1 Sterne

77 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
48 (62%)
4 Sterne
12 (16%)
3 Sterne
4 (5%)
2 Sterne
9 (12%)
1 Stern
5 (6%)

4,1 Sterne

77 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Find X3 Pro

Mit einer klasse Kamera und einem super Dis­play in die Hig­hend-​Klasse

Stärken
  1. tolle Kamera mit netten Spielereien
  2. sehenswertes OLED-Display (HDR, 120 Hz, Edge-Design)
  3. rasanter Chipsatz
  4. wasserdicht
Schwächen
  1. sehr teuer
  2. nur 256 GB, nicht erweiterbar
  3. keine Bildstabilisation in der Tele-Kamera
  4. keine Top-Akkulaufzeit

Das Oppo Find X3 Pro sticht in dieselbe Kerbe, wie es schon sein Vorgänger eindrucksvoll getan hat. Mit einem Kaufpreis von über 1.100 Euro verortet sich das Gerät klar und deutlich in der Highend-Klasse und konkurriert hier mit den ganz Großen um Samsung und Apple. Probleme hat das Find X3 Pro bei diesem Konkurrenzkampf so gut wie keine. Mit einem brillant scharfen QHD-Display, das dank HDR-fähiger OLED-Technik für sehr starke Farbdarstellungen sorgt, haben Sie ein absolutes Top-Display vor der Nase. 120 Hz sorgen für butterweiche Bewegungen. Im Inneren werkelt Qualcomms aktuell stärkster Chipsatz, der auch in Gaming-Smartphones wie dem Asus ROG Phone 5 Verwendung findet. Akkutechnisch sind Sie mit insgesamt 4.500 mAh ganz gut beraten, wenngleich die Laufzeit nicht für Freudensprünge sorgt.

Auf der Rückseite befindet sich eine sehr lichtstarke Triple-Kamera mit Tele- und Ultraweitwinkel-Linse. Leider mangelt es der Tele-Linse an einer Bildstabilisation, wodurch Zooms schnell verwackeln. Eine neuartige Mikroskop-Kamera ermöglicht Bilder mit einer sehenswerten Naheinstellgrenze bei dürftiger Bildqualität – mehr Spielerei als echte Makro-Foto-Konkurrenz. Das Gerät ist aktuell nur mit 256 GB Festspeicher verfügbar, der sich zudem nicht erweitern lässt. Schade, denn in dieser Preisklasse hätte man durchaus eine größere Speichervariante erwarten können, da insbesondere bei Videoaufnahmen im Format 4K@60fps der Speicher schnell gefüllt wird.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Smartphones

Datenblatt zu Oppo Find X3 Pro

Displaygröße

6,7 Zoll

Die Dis­play­größe ist sehr groß und liegt weit über dem Markt­durch­schnitt von 6,2 Zoll.

Arbeitsspeicher

12 GB

Sehr großer Arbeitsspei­cher: Genug RAM für alle Anfor­de­run­gen und Reser­ven für die Zukunft.

Interner Speicher

256 GB

Das Gerät bie­tet Spei­cher für viele Stun­den Videos, tau­sende Fotos und Musik-​Tracks sowie spei­cher­hung­rige Apps.

Akkukapazität

4.500 mAh

Der Akku bie­tet eine über­durch­schnitt­li­che Kapa­zi­tät. Lange Akku­lauf­zei­ten sind zu erwar­ten.

Gewicht

193 g

Das Gewicht ist typisch für aktu­elle Smart­pho­nes.

Aktualität

Neu erschienen

Das Modell ist aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Smart­pho­nes 2 Jahre am Markt.

Geräteklasse Highend
Display
Displaygröße 6,7"
Displayauflösung (px) 3216 x 1440
Pixeldichte des Displays 525 ppi
Max. Bildwiederholrate 120 Hz
Displayschutz Gorilla Glass
Display-Technik OLED
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 50 MP
Blende Hauptkamera 1,8
Mehrfach-Kamera vorhanden
Objektive 50 MP Weitwinkel (f/1.8), 13 MP Telekamera (f/2.4, 52 mm), 50 MP Ultraweitwinkel (f/2.2), 3 MP Makro (f/3.0)
Max. Videoauflösung Hauptkamera 4K@30/60fps,
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 32 MP
Blende Frontkamera 2,4
Front-Mehrfach-Kamera fehlt
Front-Objektive 32 MP Weitwinkel (f/2.4, 26 mm)
Max. Videoauflösung Frontkamera 1080p@30fps
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 11
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 12 GB
Arbeitsspeicher 12 GB
Maximal erhältlicher Speicher 256 GB
Interner Speicher 256 GB
Erweiterbarer Speicher fehlt
Chipsatz
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 2,842 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
5G vorhanden
NFC vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Hybrid-Slot fehlt
SIM-Formfaktor
  • Nano-SIM
  • eSIM
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 5.2
WLAN-Standards
  • 802.11a
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
  • 802.11ac
  • 802.11ax
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • Galileo
  • GPS
  • GLONASS
  • Beidou
GPS vorhanden
Ladeanschluss USB Typ C
Akku
Akkukapazität 4500 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden vorhanden
Schnellladen vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 74 mm
Tiefe 8,26 mm
Höhe 163,6 mm
Gewicht 193 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz vorhanden
Staubdicht vorhanden
Stoßfest fehlt
Wasserdicht vorhanden
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke fehlt
Radio fehlt
Streaming auf TV vorhanden

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Auf welchen Quellen basiert unsere Note?

Unsere Note basiert auf 17 Testberichten. Im Schnitt vergeben die Fachmagazine die Note „Sehr gut“ (1,3). Den letzten Test haben wir am ausgewertet.

» Alle Testfazits lesen

Was sind die Stärken und Schwächen?

Stärken:

  • tolle Kamera mit netten Spielereien
  • sehenswertes OLED-Display (HDR, 120 Hz, Edge-Design)
  • ...


Schwächen:

  • sehr teuer
  • ...

» Vollständiges Fazit lesen

Was sind die wichtigsten Produktdaten?

  • Gerä­te­klasse: Hig­hend
  • Dis­play­größe: 6,7"
  • Arbeitsspei­cher: 12 GB
  • Akku­ka­pa­zi­tät: 4500 mAh
  • Dis­play-​Tech­nik: OLED

» Datenblatt ansehen