• ohne Endnote
  • 4 Tests
  • 1 Meinung
ohne Note
4 Tests
ohne Note
1 Meinung
Geeignet für: Her­ren, Damen
Benutzertyp: Über­pro­nie­rer, Starke Über­pro­nie­rer
Typ: Dämp­fungs­schuhe, Sta­bi­li­täts­schuhe
Einsatzbereich: Trai­ning
Eigenschaften: Atmungs­ak­tiv
Mehr Daten zum Produkt

New Balance 1260v4 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „Spiridon-Prädikat für den komplettesten Stabilschuh“

    16 Produkte im Test

    „... Die Stabilität ist nach wie vor hoch, sodass er schwereren Läufern/innen sowie Überpronierern wirksame Stütze und guten Halt bietet. Allerdings ist er etwas schwerer geworden. Gefühlt wirkt er jedoch dynamisch und keineswegs klobig. ... Für mittelschwere bis schwere Läuferinnen und Läufer, die einen stabilen, gleichwohl flexiblen und komfortablen Laufschuh im höheren Preissegment suchen.“

  • ohne Endnote

    16 Produkte im Test

    „... ein gut gedämpfter und sehr stabiler Schuh. Die ganz schnelle Vorwärtsbewegung ist nicht seine Stärke ... Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten, aber mit dem New Balance 1260 v4 fallen Sie auf jeden Fall auf. Und können auch auf Nachfrage getrost antworten: ein guter Schuh!“

  • ohne Endnote

    20 Produkte im Test

    „Nach wie vor sehr stabil, bietet auch schweren Läufern Stütze und Halt - dennoch komfortabel.“

  • ohne Endnote

    23 Produkte im Test

    „Der 1260 verbindet sehr gute Stabilität und Dämpfung mit einem leichten Laufgefühl; gut auch für etwas schwerere Läufer geeignet.“

Kundenmeinung (1) zu New Balance 1260v4

1,0 Stern

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (100%)

1,0 Stern

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu New Balance 1260v4

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Benutzertyp
  • Starke Überpronierer
  • Überpronierer
Typ
  • Stabilitätsschuhe
  • Dämpfungsschuhe
Einsatzbereich Training
Eigenschaften Atmungsaktiv
Obermaterial
  • Mesh
  • Synthetik
Material Innenschuh Synthetik
Verschluss Schnürung

Weitere Tests & Produktwissen

Klasse, diese Klassiker

aktiv laufen 6/2014 - Da aber die meisten Hobbysportler bei Dauerläufen jenseits von acht, zehn oder 15 Kilometern (je nach Trainingszustand) stark ermüden, benötigen sie Laufschuhe, die sie in dieser Phase unterstützen. Und das können die "Klassiker" viel, viel besser als alle minimalistischen Laufschuhe. Wirksamkeit widerlegt Und das gilt im Übrigen nicht nur für Läufer, die abseits der Norm abrollen. …weiterlesen

Weniger Gewicht an den Füßen

Laufmagazin SPIRIDON 12/2014 - Die Entwicklung steht auch im Laufschuhbereich nicht still. In früheren Jahren galt die Faustformel: Stabilität und Stütze im Laufschuh erfordern mehr Schuh. Umgekehrt: je weniger Schuh, desto weniger Stabilität. Und damit einhergehend weniger Schuhgewicht. Diese Formel kann aktuell nur noch eingeschränkte Wahrheit beanspruchen. Das lässt sich an einem Beispiel statistisch belegen. Lag das durchschnittliche Gewicht der Stabilschuhe 2006 bei 340 g, liegt es heute, nur acht Jahre später, bei 310 g. Noch deutlicher bei den Neutral- bzw. Dämpfungsschuhen: hier macht der Unterschied ca. 50 g aus (jeweils US-Größe 9, Herren). Das sind für diesen relativ kurzen Zeitabschnitt bemerkenswert hohe Werte. Für die Läufer bedeutet das einen Gewinn: Sie tragen weniger Gewicht an ihren Füßen, die Ermüdung wird verzögert.Testumfeld:Leicht, leichter, Natural Running. 16 Laufschuhe mit geringer Sprengung und hoher Flexibilität wurden getestet und unterschiedlichen Läufertypen zugeordnet. …weiterlesen