Laufschuhe im Vergleich: Runner's World Schuh-Test Herbst 2014

RUNNER'S WORLD - Heft 10/2014

Was wurde getestet?

Im Vergleich waren 23 Paar Laufschuhe, die keine Endnoten erhielten. Zudem wurden Fersen- und Vorfußdämpfung sowie die Flexibilität eingeschätzt.

  • AdiZero Adios Boost 2

    Adidas AdiZero Adios Boost 2

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Supinierer, Neutralfußläufer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Nicht kompromisslos leicht, dafür mit dem spürbaren Tick Komfort und Stabilität ausgestattet, der beim Marathon im Schlussteil den Rekord retten kann.“

  • Supernova Sequence 7

    Adidas Supernova Sequence 7

    • Geeignet für: Herren;
    • Benutzertyp: Überpronierer, Starke Überpronierer;
    • Typ: Stabilitätsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Ein etwas steiferer, aber sehr stabiler und gut gedämpfter Trainingsschuh; eher breiter Vorfußbereich - gut für Läufer mit breiterem Fuß.“

  • Gel-Divide

    Asics Gel-Divide

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Überpronierer, Starke Überpronierer;
    • Typ: Stabilitätsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Äußerste Stabilität bietende Mittelsohle, als Trainingsschuh für mittelschwere und schwere Läufer geeignet.“

  • Gel-Lyte33 3

    Asics Gel-Lyte33 3

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Barfußschuhe, Lightweight-Schuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Natural Running

    ohne Endnote

    „Ein auf höheres Lauftempo ausgelegter Schuh, der dennoch spürbare Dämpfung und etwas Stabilität bietet. Ideal für leichtere, effiziente Läufer.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RUNNER'S WORLD in Ausgabe 7/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Gel-Nimbus 16

    Asics Gel-Nimbus 16

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Die Mittelsohle bietet sehr viel Stabilität, ist auch für schwerere Läufer geeignet.“

  • Gel-Pursue

    Asics Gel-Pursue

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Dämpfungsschuhe, Stabilitätsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Insofern ein Geheimtipp, als der Schuh absolute Ausgewogenheit bietet: gut für eine breite Zielgruppe.“

  • Ghost 7

    Brooks Ghost 7

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Ein Trainingsschuh für harten Untergrund für viele Kilometer; geeignet für mittelschwere und schwerere Läufer. Sehr hoher Komfort.“

  • Glycerin 12

    Brooks Glycerin 12

    • Geeignet für: Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Komfortschuh, der konstruktionsbedingt gute Stabilität bietet: Für mittelschwere und schwere Läufer, auch bei leichten orthopädischen Problemen.“

  • PureCadence 3

    Brooks PureCadence 3

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer, Überpronierer;
    • Typ: Barfußschuhe, Lightweight-Schuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf, Natural Running;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Für leichte bis schwerere Läufer ohne Pronationsprobleme, die einen softeren, weich abrollenden Schuh suchen.“

  • Wave Enigma 4

    Mizuno Wave Enigma 4

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Ein stabiler, sehr gut gedämpfter Schuh für mittelschwere bis schwere Läufer; eher für Rückfußläufer geeignet, die mit der Ferse zuerst aufsetzen.“

  • Wave Hitogami

    Mizuno Wave Hitogami

    • Geeignet für: Herren;
    • Benutzertyp: Supinierer, Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Wettkampf;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote – Best Debut

    „Schuh für hohes Tempo mit sehr direktem Bodenkontakt und unmittelbarem Laufgefühl: absolut wettkampftauglich.“

  • Wave Sayonara 2

    Mizuno Wave Sayonara 2

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Supinierer, Neutralfußläufer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe, Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Unverändert guter Laufeindruck, etwas mehr Platz im Vorfuß: leichter, agiler Trainings- und Wettkampfschuh.“

  • 1260v4

    New Balance 1260v4

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Überpronierer, Starke Überpronierer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe, Stabilitätsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Der 1260 verbindet sehr gute Stabilität und Dämpfung mit einem leichten Laufgefühl; gut auch für etwas schwerere Läufer geeignet.“

  • RC 1600 v2

    New Balance RC 1600 v2

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Lightweight-Schuhe;
    • Einsatzbereich: Wettkampf;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Für leichtere, effiziente Läufer ohne orthopädische Probleme, die Wettkämpfe bis zur Halbmarathondistanz laufen wollen.“

  • Air Zoom Pegasus 31

    Nike Air Zoom Pegasus 31

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Wieder ein durchdachter, gedämpfter Laufschuh - auch für flotteres Tempo; für leichte bis mittelschwere Läufer ohne Biomechanik-Probleme.“

  • Free 3.0 Flyknit

    Nike Free 3.0 Flyknit

    • Typ: Barfußschuhe;
    • Einsatzbereich: Natural Running;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Äußerst flexibler Schuh für puristische Läufer; eng sitzendes Obermaterial.“

  • Free 4.0 Flyknit

    Nike Free 4.0 Flyknit

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Barfußschuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Natural Running;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote – Best Update

    „Ein Schuh, weich wie Butter - im Obermaterial wie in der Sohle.“

  • Free 5.0

    Nike Free 5.0

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Barfußschuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Natural Running;
    • Sprengung: 8 mm;
    • Gewicht: 186 g

    ohne Endnote

    „Ideal für Läufer, die allmählich von traditionellen Laufschuhen auf minimalistischere Modelle umsteigen wollen.“

  • FAAS 1000

    Puma FAAS 1000

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Für mittelschwere und schwerere Läufer geeignet, die einen sehr weichen Abrollkomfort bevorzugen.“

  • Kinvara 5

    Saucony Kinvara 5

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Supinierer, Neutralfußläufer, Überpronierer;
    • Typ: Barfußschuhe, Lightweight-Schuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf, Natural Running;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote – Editor's Choice

    „Leichter, schneller und sehr gut gedämpfter Trainings- und Wettkampfschuh für effiziente Läufer; auch für Mittel- und Vorfußläufer.“

  • Omni 13

    Saucony Omni 13

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Überpronierer;
    • Typ: Stabilitätsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Dynamischer Schuh für Läufer mit orthopädischen Problemen, vor allem hervorgerufen durch Überpronation.“

  • Ride 7

    Saucony Ride 7

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf;
    • Sprengung: 8 mm;
    • Gewicht: 232 g

    ohne Endnote

    „Ein weich gedämpfter Trainingsschuh für eine breite Zielgruppe für ruhiges und flottes Lauftempo; ist aber recht warm.“

  • GOmeb Speed 2

    Skechers GOmeb Speed 2

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Supinierer, Neutralfußläufer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe;
    • Einsatzbereich: Wettkampf;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Wettkampfschuh für austrainierte Läufer, die hohes Tempo gehen können - auch bei einem Marathon.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Laufschuhe