Gut (2,5)
109 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
All­rad­an­trieb: Ja
Heck­an­trieb: Ja
Manu­elle Schal­tung: Ja
Auto­ma­tik: Ja
Schad­stoff­klasse: Euro 5
Karos­se­rie: Kombi
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von GLK-Klasse [08]

  • GLK 220 CDI 4Matic BlueEfficiency 7G-Tronic (125 kW) [08] GLK 220 CDI 4Matic BlueEfficiency 7G-Tronic (125 kW) [08]
  • GLK 320 CDI 4Matic 7G-Tronic (165 kW) [08] GLK 320 CDI 4Matic 7G-Tronic (165 kW) [08]
  • GLK 350 4Matic 7G-Tronic (200 kW) [08] GLK 350 4Matic 7G-Tronic (200 kW) [08]
  • GLK 280 4Matic 7G-Tronic (170 kW) [08] GLK 280 4Matic 7G-Tronic (170 kW) [08]
  • GLK 220 CDI 4Matic BlueEfficiency 7G-Tronic Plus (125 kW) [08] GLK 220 CDI 4Matic BlueEfficiency 7G-Tronic Plus (125 kW) [08]
  • GLK 220 CDI 4Matic 7G-Tronic (125 kW) [08] GLK 220 CDI 4Matic 7G-Tronic (125 kW) [08]
  • GLK 350 CDI 4Matic 7G-Tronic (170 kW) [08] GLK 350 CDI 4Matic 7G-Tronic (170 kW) [08]
  • GLK 350 CDI 4Matic 7G-Tronic (165 kW) [08] GLK 350 CDI 4Matic 7G-Tronic (165 kW) [08]
  • GLK 200 CDI BlueEfficiency 6-Gang manuell (105 kW) [08] GLK 200 CDI BlueEfficiency 6-Gang manuell (105 kW) [08]
  • GLK 200 CDI BlueEfficiency 7G-Tronic (105 kW) [08] GLK 200 CDI BlueEfficiency 7G-Tronic (105 kW) [08]
  • GLK 350 4Matic 7G-Tronic Sport (200 kW) [08] GLK 350 4Matic 7G-Tronic Sport (200 kW) [08]
  • GLK 200 CDI (125 kW) GLK 200 CDI (125 kW)
  • GLK 220 CDI BlueEfficiency 7G-Tronic (125 kW) [08] GLK 220 CDI BlueEfficiency 7G-Tronic (125 kW) [08]
  • GLK 250 CDI 4Matic BlueEfficiency 7G-Tronic (150 kW) [08] GLK 250 CDI 4Matic BlueEfficiency 7G-Tronic (150 kW) [08]
  • GLK 300 4Matic 7G-Tronic (170 kW) [08] GLK 300 4Matic 7G-Tronic (170 kW) [08]
  • GLK 350 CDI 4MATIC (192 kW) [08] getunt von Lorinser GLK 350 CDI 4MATIC (192 kW) [08] getunt von Lorinser
  • Mehr...

Mercedes-Benz GLK-Klasse [08] im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: GLK 200 CDI BlueEfficiency 6-Gang manuell (105 kW) [08]

    „Wer mit seinem GLK vorwiegend in der Stadt streunert, ist mit dem 200 CDI bestens bedient.“

  • 502 von 800 Punkten

    Preis/Leistung: 120 von 200 Punkten

    Platz 3 von 4 | Getestet wurde: GLK 220 CDI 4Matic BlueEfficiency 7G-Tronic (125 kW) [08]

    „Plus: komfortabelste Motor-Getriebe-Kombi; angenehmer parkierbar; besonders bequemer Ein- und Ausstieg; ordentlicher Federungskomfort.
    Minus: jährliche Wartung erforderlich; teure Vollkaskoeinstufung; kleinerer Gepäckraum; wenig Geländetauglichkeit.“

  • 344 von 500 Punkten

    Preis/Leistung: 46 von 100 Punkten

    Platz 3 von 3 | Getestet wurde: GLK 220 CDI 4Matic BlueEfficiency 7G-Tronic (125 kW) [08]

    „Vor allem das geringe Platzangebot im Kofferraum und die hohen Kosten werfen den GLK in diesem Vergleich zurück. So trägt der brave Allrounder trotz guter Anlagen und starken CDI-Motors hier die rote Laterne.“

    • Erschienen: März 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: GLK 250 CDI 4Matic BlueEfficiency 7G-Tronic (150 kW) [08]

    „Der GLK 250 CDI macht gelassen. Auch dann, wenn vor einem der Mähdrescher auf die Landstraße einbiegt. Eine kurze Gerade genügt, um solche Probleme zu beseitigen. Besonders beeindruckend entfaltet der 2,2-Liter-Motor seine Kraft, wenn man die serienmäßige 7-Gang-Automatik in den manuellen Modus stellt. ...“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test | Getestet wurde: GLK 220 CDI 4Matic BlueEfficiency 7G-Tronic (125 kW) [08]

    „... Überraschend ... der Mercedes, dessen sehr leichtgängige Lenkung gleichzeitig höchst präzise arbeitet. Das ESP packt erst relativ spät zu. Auch vom Antrieb her fühlt sich der GLK etwas agiler an. Das kommt sicher nicht von ungefähr. Dem Audi wurde offensichtlich eher der Charakter einer größeren Limousine anerzogen, während der Mercedes auch ein bissl frech sein darf (Mercedesse dürfen das ja eher selten). ...“

    • Erschienen: Oktober 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: GLK 250 CDI 4Matic BlueEfficiency 7G-Tronic (150 kW) [08]

    „Was wir mögen: Das SUV in europäischem Augenmaß in ordentlicher Qualität. Fahrkomfort. Verbrauchswerte.
    Was uns fehlt: Verständnis dafür, warum sich die Designer so weit rausgelehnt haben: Ein paar Falten weniger hätten es auch getan.“

  • ohne Endnote

    14 Produkte im Test | Getestet wurde: GLK 350 4Matic 7G-Tronic (200 kW) [08]

    „... Der preisgünstigere GLK macht beim Fahren dagegen mehr Freude. Ein waschechtes SUV ist auch er. Nur wenn es wirklich auf maximalen Laderaum ankommt, muss er passen. Dennoch: Selten liegt der Griff zur Nummer kleiner näher als hier.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test | Getestet wurde: GLK 220 CDI BlueEfficiency 7G-Tronic (125 kW) [08]

    „... Der GLK präsentiert sich kaum anders als mit 4Matic. Die 400 Newtonmeter des etwas rauen 170-PS-Vier-Zylinders werden problemlos über die Hinterachse auf die Straße gebracht und Antriebseinflüsse auf die Lenkung sind bauartbedingt ohnehin nicht möglich. Selbst auf rutschigem Untergrund zeigt der Benz keine Traktionsprobleme, der fehlende Allradantrieb macht sich allerdings durch einen erhöhten Einsatz der Anti-Schlupfregelung und häufige ESP-Regeleingriffe bemerkbar. ...“

  • Note:2,23

    Preis/Leistung: 2,8

    Platz 3 von 7 | Getestet wurde: GLK 220 CDI BlueEfficiency 7G-Tronic (125 kW) [08]

    Fahren: 1,9;
    Komfort: 2,1;
    Funktion: 2,1;
    Design: 2,6;
    Image: 1,6;
    Kosten: 2,7.

    • Erschienen: Juni 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: ... sehr gute Verzögerung; umfangreiche Sicherheitsausstattung.
    Minus: ... etwas straff auf Querfugen.“


    Info: Dieses Produkt wurde von autokauf in Ausgabe Sommer 2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Juni 2010
    • Details zum Test

    682 von 1.000 Punkten

    Getestet wurde: GLK 280 4Matic 7G-Tronic (170 kW) [08]

    „Die elektronischen Fahrhilfen können viel, aber aus einem GLK keinen G zaubern. Das neue SUV vom Daimler trägt schwer an der Pkw-Bürde seiner Plattform, die ihm über die gesamte Fahrzeuglänge eine viel zu geringe Bodenfreiheit beschert. Fester Boden unter den Reifen muss also sein, sonst sitzt der Baby-Benz schnell auf. Den Supertest hat der GLK dank guten Handlings und ordentlicher Performance an den Steilhängen jedoch vergleichsweise gut bestanden.“

  • 3,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 3 von 5 Sternen, „Gewinner“

    Platz 1 von 2 | Getestet wurde: GLK 350 4Matic 7G-Tronic (200 kW) [08]

    „... Ein waschechter SUV, inklusive Allradantrieb und hoher Sitzposition, ist er ... Nur wenn es wirklich auf maximalen Laderaum ankommt, muss er passen. Dennoch: Selten liegt der Griff zur Nummer kleiner näher als hier.“

    • Erschienen: April 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: GLK 250 CDI 4Matic BlueEfficiency 7G-Tronic (150 kW) [08]

    „... Der Wandlerautomat lässt sich - wie aus anderen Modellen hinlänglich bekannt - nichts von dem Stress anmerken. Souverän münzt er die Leistung über den elektronisch geregelten Allradantrieb 4ETS in schlupffreien Vortrieb um. Subjektiv entspricht die Beschleunigung für den dank Komplettausstattung 1,9 Tonnen schweren Mercedes GLK mindestens einem 400 E aus der ‚Willkommen zu Hause‘-Zeit, objektiv lässt er sich mit 8,5 Sekunden mehr Zeit als vom Werk vorgegeben (7,9 Sekunden). Ein Patzer? Bei einem Gelegenheits-Offroader kaum.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test | Getestet wurde: GLK 300 4Matic 7G-Tronic (170 kW) [08]

    „... Der Dreiliter-V6 geht mit dem SUV keine glückliche Beziehung ein. Es mangelt nicht an Antriebskomfort, aber an Durchzugskraft und vor allem Zurückhaltung beim Kraftstoffkonsum. Fahrkomfort ist eine große Mercedes GLK-Stärke.“

  • 325 von 500 Punkten

    Platz 2 von 2 | Getestet wurde: GLK 300 4Matic 7G-Tronic (170 kW) [08]

    „Der schwäbische Kasten-SUV kann überall gut mithalten und bietet den klar besseren Komfort. Am Ende ist der Mercedes aber doch etwas zu behäbig - und auch zu teuer.“

  • 2- (501 von 700 Punkten)

    Preis/Leistung: 4+ (45 von 100 Punkten)

    Platz 2 von 3 | Getestet wurde: GLK 220 CDI 4Matic 7G-Tronic (125 kW) [08]

    Karosserie: 2- (70 von 100 Punkten);
    Antrieb: 2 (74 von 100 Punkten);
    Komfort: 2 (75 von 100 Punkten);
    Fahrdynamik: 2+ (81 von 100 Punkten);
    Kosten: 4+ (45 von 100 Punkten);
    Umwelt: 2- (72 von 100 Punkten);
    Kundenzufriedenheit: 2+ (84 von 100 Punkten).

  • 514 von 800 Punkten

    Platz 2 von 3 | Getestet wurde: GLK 250 CDI 4Matic BlueEfficiency 7G-Tronic (150 kW) [08]

    „Plus: ordentlicher Federungskomfort; besonders komfortabler Ein-/Ausstieg; hoher Wiederverkaufswert; in Fahrt sehr kräftig wirkender Motor.
    Minus: hoher Preis; teure Vollkaskoklasse; kürzere Wartungsintervalle; teure Extras.“

    • Erschienen: Januar 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Getestet wurde: GLK 220 CDI BlueEfficiency 7G-Tronic (125 kW) [08]

    „Plus: Handlich mit guten Fahrleistungen bei akzeptablem Verbrauch. Preisvorteil gegenüber 4Matic: 1916 Euro.
    Minus: Harte Federung, eingeschränkte Traktion.“

    • Erschienen: Januar 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: GLK 250 CDI 4Matic BlueEfficiency 7G-Tronic (150 kW) [08]

    „Der 250er ist sozusagen ein vom Werk chipgetunter GLK 220 CDI. Und so fährt er sich auch: nach kleiner Verzögerung besonders kraftvoll bei nur maßvoll gestiegenem Verbrauch. Dennoch bleibt er akustisch ein kleiner Vierzylinder-Diesel. Und dafür ist er reichlich teuer.“

    • Erschienen: Januar 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: GLK 220 CDI 4Matic BlueEfficiency 7G-Tronic (125 kW) [08]

    „Wer sich nicht ständig durch Schlamm und Schnee wühlt, kommt mit dem rein hinterradgetriebenen GLK weit genug.“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Mercedes-Benz GLK-Klasse [08]

Typ SUV
Verfügbare Antriebe
  • Benzin
  • Diesel

Weiterführende Informationen zum Thema Mercedes-Benz X 204 [08] können Sie direkt beim Hersteller unter mercedes-benz.de finden.