Gut (2,3)
35 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: SUV
All­rad­an­trieb: Ja
Heck­an­trieb: Ja
Manu­elle Schal­tung: Ja
Auto­ma­tik: Ja
Karos­se­rie: Kombi
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von GLK-Klasse [12]

  • GLK 220 BlueTEC 4Matic 7G-Tronic (125 kW) [12] GLK 220 BlueTEC 4Matic 7G-Tronic (125 kW) [12]
  • GLK 250 BlueTEC 4Matic 7G-Tronic Plus (150 kW) [12] GLK 250 BlueTEC 4Matic 7G-Tronic Plus (150 kW) [12]
  • GLK 350 CDI 4Matic BlueEfficiency 7G-Tronic (195 kW) [12] GLK 350 CDI 4Matic BlueEfficiency 7G-Tronic (195 kW) [12]
  • GLK 220 CDI 4Matic 7G-Tronic (125 kW) [12] GLK 220 CDI 4Matic 7G-Tronic (125 kW) [12]
  • GLK 350 4Matic 7G-Tronic Plus (225 kW) [12] GLK 350 4Matic 7G-Tronic Plus (225 kW) [12]
  • GLK 250 4Matic 7G-Tronic (155 kW) [12] GLK 250 4Matic 7G-Tronic (155 kW) [12]
  • GLK 220 CDI 7G-Tronic (125 kW) [12] GLK 220 CDI 7G-Tronic (125 kW) [12]
  • GLK 350 4Matic BlueEfficiency 7G-Tronic Plus (225 kW) [12] GLK 350 4Matic BlueEfficiency 7G-Tronic Plus (225 kW) [12]
  • GLK 220 CDI 6-Gang manuell (125 kW) [12] GLK 220 CDI 6-Gang manuell (125 kW) [12]
  • GLK 250 7G-Tronic (155 kW) [12] GLK 250 7G-Tronic (155 kW) [12]
  • GLK 200 CDI 6-Gang manuell (105 kW) [12] GLK 200 CDI 6-Gang manuell (105 kW) [12]
  • Mehr...

Mercedes-Benz GLK-Klasse [12] im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    Platz 3 von 3
    Getestet wurde: GLK 220 BlueTEC 4Matic 7G-Tronic (125 kW) [12]

    „Plus: Modernes Cockpit; Komfortabelstes Fahrwerk.
    Minus: Träge Automatik; Durstiger Motor.“

  • 502 von 650 Punkten

    Preis/Leistung: 84 von 100 Punkten

    Platz 2 von 2
    Getestet wurde: GLK 250 BlueTEC 4Matic 7G-Tronic Plus (150 kW) [12]

    „Der innen kompaktere GLK überzeugt mit seinem kräftigen und ebenso sparsamen Antrieb, feinem Komfort und hoher Fahrsicherheit. Handling wird nicht mehr seine Leidenschaft werden, und er ist teuer.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test
    Getestet wurde: GLK 220 CDI 4Matic 7G-Tronic (125 kW) [12]

    „... Man spürt die Kraft in allen Lebens- und Drehzahllagen, hören tut man sie vor allem am oberen Ende der Drehzahlskala. Das geschmeidig agierende 7G-Tronic-Automatikgetriebe tut sein Bestes, um die Drehzahlen tief zu halten, schaltet bergab zuverlässig zurück und harmoniert bestens mit dem serienmäßigen Tempomat. ...“

    • Erschienen: August 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: GLK 350 4Matic BlueEfficiency 7G-Tronic Plus (225 kW) [12]

    „... Nach nur 6,5 Sekunden knackt die Fuhre Tempo 100 und rast unbeeindruckt gen Tachospitze. Das bislang so sanfte und komfortable Fahrwerk gibt jetzt ordentlich Rückmeldung und hält den Benz wie ein Brett auf der Straße, malträtiert dabei aber keineswegs die Bandscheiben des Fahrers. Enge Kehren werden zu Schienen, der Allrad lässt lange Zeit kein Unter- oder Übersteuern zu. ...“

    • Erschienen: Januar 2013
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Getestet wurde: GLK 250 BlueTEC 4Matic 7G-Tronic Plus (150 kW) [12]

    „Der GLK vereint Offroad-Optik mit Luxus und Komfort. Antrieb und Fahrverhalten sind sehr gut, der saubere Diesel mit Stopp/Start schluckte im Test aber deutlich mehr als erwartet. Zwei Liter über der Norm sind trotz Winterreifen und Kaltstart zu viel.“

    • Erschienen: Oktober 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: GLK 250 BlueTEC 4Matic 7G-Tronic Plus (150 kW) [12]

    „Plus: Fahrkomfort, Ausstattung; Fahrleistungen, Verbrauch; Übersichtlichkeit; Offroad-Eigenschaften.
    Minus: knappe Platzverhältnisse; teure Optionen.“

  • 727 von 1000 Punkten; 2-

    Platz 3 von 3
    Getestet wurde: GLK 220 BlueTEC 4Matic 7G-Tronic (125 kW) [12]

    „Der Nachfolger GLC steht bereits in den Startlöchern, dennoch zeigt der GLK eine solide Leistung. Trotz des geringsten Preises im Test kann er sich nicht gegen seine Mitstreiter durchsetzen. Zu beanstanden gibt es aber nur Kleinigkeiten.“

  • 75 von 100 Punkten

    Platz 2 von 6
    Getestet wurde: GLK 220 CDI 6-Gang manuell (125 kW) [12]

    „Kantig statt rund - so fährt der GLK gegen den allgemeinen SUV-Trend. Und die Herzen der Alten. Die steigen lässig auf bequeme 67 Zentimeter Sitzhöhe, sehen bestens aus großen Fenstern und sitzen bandscheibenfreundlich wie im Fernsehsessel. ... Der GLK hat zweifellos seine Schwächen wie die hohe Ladekante, den schmalen Einstieg in den Fond oder das harte Abrollen, wenn die Räder zu sportlich sind. ...“

    • Erschienen: Dezember 2014
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Getestet wurde: GLK 220 CDI 4Matic 7G-Tronic (125 kW) [12]

    „Plus: sehr bequemer Ein-/Ausstieg; in Fahrt leise; gut zu parken und manövrieren; ordentliche Anhängelast.
    Minus: gute Bodenfreiheit kostet Aufpreis; hohe Versicherungseinstufungen; teure Extras; jährliche Wartung vorgeschrieben.“

  • 525 von 800 Punkten

    Preis/Leistung: 139 von 200 Punkten

    Platz 3 von 3
    Getestet wurde: GLK 220 BlueTEC 4Matic 7G-Tronic (125 kW) [12]

    „Plus: angenehm zu parken und zu rangieren; komfortabelste Motor-Getriebe-Kombi; besonders bequemer Ein-/Ausstieg.
    Minus: jährliche Wartung vorgeschrieben; kleinerer Kofferraum; ordentliche Bodenfreiheit nur als Extra.“

  • 532 von 750 Punkten

    Preis/Leistung: 49 von 100 Punkten

    Platz 3 von 3
    Getestet wurde: GLK 220 BlueTEC 4Matic 7G-Tronic (125 kW) [12]

    „... Der Mercedes wirkt innen inzwischen etwas angegraut, die Klimasteuerung des Benz liegt viel zu tief. Außerdem leidet der GLK unter seinen schicken 19-Zoll-Alus ... die mit dem eher weichen Fahrwerk schlecht harmonieren - der Benz wirkt zappelig. Und dann fehlt im Fond ein wenig Breite, zu dritt lässt sich der Schulterschluss kaum vermeiden. ...“

  • 508 von 800 Punkten

    Preis/Leistung: 120 von 200 Punkten

    Platz 3 von 3
    Getestet wurde: GLK 350 CDI 4Matic BlueEfficiency 7G-Tronic (195 kW) [12]

    „Plus: besonders park- und rangierfreundlich; sehr gute Übersichtlichkeit; besonders bequemer Ein-/ Ausstieg; sehr leiser Dieselmotor.
    Minus: 21 % höhere Versicherung als Audi; nur EU5-Einstufung; spürbare Turboverzögerung; jährliche Wartung vorgeschrieben.“

  • 698 von 1000 Punkten; 3+

    Preis/Leistung: 41 von 100 Punkten

    Platz 2 von 4
    Getestet wurde: GLK 350 4Matic 7G-Tronic Plus (225 kW) [12]

    „Mit seinem rustikalen Offroad-Stil tut sich der GLK nicht nur optisch als sportliches SUV schwer.“

  • 497 von 650 Punkten

    Preis/Leistung: 87 von 100 Punkten

    Platz 2 von 3
    Getestet wurde: GLK 350 CDI 4Matic BlueEfficiency 7G-Tronic (195 kW) [12]

    „Sein ausgezeichneter Reisekomfort macht den GLK zum angenehmen Begleiter. Und er taugt auch für komplizierte Transportaufgaben.“

  • 513 von 700 Punkten

    Preis/Leistung: 59 von 100 Punkten

    Platz 3 von 3
    Getestet wurde: GLK 350 CDI 4Matic BlueEfficiency 7G-Tronic (195 kW) [12]

    „Der GLK wird genauso lange angeboten wie der Audi, wirkt aber im Gegensatz zu ihm veraltet. Das Fahrwerk ist weder komfortabel noch agil, sein Diesel nicht ganz so spritzig.“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Mercedes-Benz GLK-Klasse [12]

Passende Bestenlisten: Autos

Datenblatt zu Mercedes-Benz GLK-Klasse [12]

Typ SUV
Verfügbare Antriebe
  • Benzin
  • Diesel
Karosserie Kombi

Weiterführende Informationen zum Thema Mercedes-Benz GLK-Klasse [12] können Sie direkt beim Hersteller unter mercedes-benz.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: