4WheelFun prüft Autos (4/2010): „Turbo-SUV gegen V6-Power im Vergleich“

4WheelFun

Inhalt

Audi Q5 und Mercedes GLK folgen dem Ruf der Berge. Beim Gipfeltreffen 2.000 Meter über Null wetteifern die gut 200 PS starken Benziner um die Spitzenposition bei den kompakten Premium-SUV.

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei Autos.

  • Audi Q5 [08]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Vor allem durch seinen bulligen, kultivierten, zwar nicht sparsamen, aber weniger durstigen Motor kann sich der geräumige und hervorragend verarbeitete Audi Q5 so deutlich vom GLK absetzen. Schwächen leistet er sich nur beim Federungskomfort, den er einer höheren Fahrdynamik opfert. ...“

    Q5 [08]
  • Mercedes-Benz GLK 300 4Matic 7G-Tronic (170 kW) [08]

    • Typ: SUV;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 10,2;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „... Der Dreiliter-V6 geht mit dem SUV keine glückliche Beziehung ein. Es mangelt nicht an Antriebskomfort, aber an Durchzugskraft und vor allem Zurückhaltung beim Kraftstoffkonsum. Fahrkomfort ist eine große Mercedes GLK-Stärke.“

    GLK 300 4Matic 7G-Tronic (170 kW) [08]

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos