LG V40 ThinQ Test

(Smartphone mit Schnellladefunktion)
  • Gut (2,1)
  • 7 Tests
  • 02/2019
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Geräteklasse: Spitzenklasse
  • Displaygröße: 6,4"
  • Technologie: OLED
  • Auflösung Hauptkamera: 12 MP
  • Auflösung Frontkamera: 8 MP
  • Erweiterbarer Speicher: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (7) zu LG V40 ThinQ

  • Ausgabe: 5/2019
    Erschienen: 02/2019
    Mehr Details
    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

    „Das V40 ThinQ ist chic, gut ausgestattet und offenbarte im Test kaum Schwächen. Im Gegenteil: Das große OLED-Display ist eine Augenweide, Tempo und Akkulaufzeit stimmen. Auch die fünf Kameras sind keine Spielerei, sondern bieten dem Besitzer in vielen Situationen das optimale Handwerkszeug. Wenn jetzt noch die Fotoqualität besser wäre ... Aber auch so übertrifft es den starken Vorgänger V30.“

  • Einzeltest
    Erschienen: 02/2019
    Mehr Details

    „sehr gut“ (90%)

    Pro: schick designt; ausgezeichnete Klangqualität; schöner Bildschirm.
    Contra: noch Android 8; mittelmäßige Kameraqualität; zu hoher Preis im Vergleich zu den Mitbewerbern. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Ausgabe: 4/2019
    Erschienen: 02/2019
    Seiten: 6
    Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Das 6,4 Zoll große OLED-Display im 19,5:9-Format gefällt sofort mit tiefem Schwarz, enormem Kontrast, großzügigem Blickwinkel und knackigen Farben. ... Der erste Eindruck der Fotoqualität ist gut. Bei Tageslicht ist wenig Rauschen zu sehen, dafür wirken einige Flächen etwas glatt gefiltert. In der Rechenzentrale sorgt ein Snapdragon 845 für Tempo. ...“

  • Einzeltest
    Erschienen: 11/2018
    Mehr Details

    3,5 von 5 Sternen

    „Pro: Design und Haptik; Sehr gute Leistung; Dreifache Kamera; Audioqualität.
    Contra: Software; Akkulaufzeit; Display.“

  • Einzeltest
    Erschienen: 11/2018
    Mehr Details

    3,5 von 5 Sternen

    Pro: schlankes Design mit matter Glasoberfläche; starke Kamera-Ausstattung; hochwertiger Klang; Kopfhöreranschluss vorhanden.
    Contra: beim Mate 20 sind die Hauptkameras besser angeordnet; nur passable Akkulaufzeiten; ziemlich hoher Preis. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Einzeltest
    Erschienen: 11/2018
    Mehr Details

    4,3 von 5 Sternen

    Pro: sehr leicht für die Größe; wertige Optik und Haptik; vorbildliche Audioqualität und tolle Lautsprecher; gute Fotoqualität; vielseitige Dreifach-Kamera; erstklassige Videoaufnahmen.
    Contra: eher unterdurchschnittliche Akkulaufzeit; in jedem Modus nicht sehr farbgenau; Selfies überzeugen nicht. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Einzeltest
    Erschienen: 10/2018
    Mehr Details

    3,5 von 5 Sternen

    Das LG V40 fokussiert sich mit seinen fünf Kameras auf Fotografie und ermöglicht mit ihnen eine hohe perspektivische Variabilität – egal, ob Weitwinkel-Gruppenselfie oder Telefoto-Bereich. Der schöne 6,4-Zoll-Bildschirm lässt die geschossenen Fotos dank OLED-Technologie aufleben, obwohl die Konkurrenz mitunter noch saubere Fotos hinbekommt, eine längere Akkulaufzeit besitzt und dabei oft günstiger zu haben ist. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu LG V40 ThinQ

  • LG V40 ThinQ (6.40", 64GB, 16MP, Moroccan Blue)

    MEHR MÖGLICHKEITEN, JEDE GESCHICHTE FESTZUHALTEN Unser revolutionäres 5 - Kamera LG V40 ThinQ gibt dir die Möglichkeit, ,...

  • LG V40 ThinQ (6.40", 64GB, 16MP, Platinum Grey)

    MEHR MÖGLICHKEITEN, JEDE GESCHICHTE FESTZUHALTEN Unser revolutionäres 5 - Kamera LG V40 ThinQ gibt dir die Möglichkeit, ,...

  • LG V40 ThinQ Smartphone (16,25 cm/6,4 Zoll, 128 GB Speicherplatz,

    Bildschirm Bildschirmdiagonale in Zentimeter , 16, 25 cm, Bildschirmdiagonale in Zoll , 6, 4 ", ,...

  • LG V40 ThinQ Smartphone (16,25 cm/6,4 Zoll, 128 GB Speicherplatz,

    Bildschirm Bildschirmdiagonale in Zentimeter , 16, 25 cm, Bildschirmdiagonale in Zoll , 6, 4 ", ,...

  • LG V40 ThinQ moroccan blue

    Display: 6, 4 Zoll | Auflösung: 3120 x 1440 px | Rück - u. Frontkamera: 12 u. 12 u. 16 u. 8 u. 5 MP | Triple - ,...

  • LG V40 ThinQ - Smartphone - 4G LTE - 128GB - microSDXC slot - GSM - 6.4" -

Einschätzung unserer Autoren

V40 ThinQ

Fünf Kameras und der Akku können nicht ganz überzeugen

Stärken

  1. sehr vielseitige Fotos durch fünf Kameralinsen
  2. ordentliche Leistung
  3. hochauflösendes OLED-Display
  4. schlankes und leichtgewichtiges Design

Schwächen

  1. recht teuer
  2. Fotos nicht immer knackscharf
  3. Akku hält kaum länger als einen Tag

Das LG V40 ThinQ richtet sich klar an Fotofreunde und alle, die mit einem Gerät eine möglichst hohe Flexibilität beim Fotografieren haben wollen. Das LG besitzt ganze fünf Kameralinsen. Auf der Rückseite befindet sich eine reguläre Dual-Kamera bestehend aus Standard- und Tele-Linse sowie einer zuschaltbare Weitwinkel-Linse, um einen größeren Bildausschnitt einfangen zu können. Auf der Front kann man zwischen einer herkömmlichen 8-Megapixel-Kamera und einer 5-Megapixel-Weitwinkelkamera wechseln, sofern man Gruppenselfies bevorzugt. Leistungstechnisch ist das V40 ThinQ auf der Höhe der Zeit und lässt sich auch durch aufwendige Prozesse nicht ins Wanken bringen. Allerdings mangelt es den Kameras hin und wieder an Schärfe und der Preis ist für das Gebotene etwas überzogen.

Datenblatt zu LG V40 ThinQ

Display
Displaygröße 6,4"
Displayauflösung (px) 3120 x 1440 (19,5:9 / QHD+)
Pixeldichte des Displays 537 ppi
Displayschutz Gorilla Glass
Technologie OLED
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 12 MP
Blende Hauptkamera 1,5
Dual-Kamera vorhanden
Max. Videoauflösung Hauptkamera 2160p / 60fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 8 MP
Blende Frontkamera 1,9
Frontkamera-Blitz fehlt
Front Dual-Kamera vorhanden
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 8
Speicher
Arbeitsspeicher 6 GB
Interner Speicher 64 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 2,7 GHz
Verbindungen
LTE
vorhanden
NFC
vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM fehlt
Dual-SIM
fehlt
Hybrid-Slot
fehlt
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth
vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 5.0
WLAN-Standards
  • 802.11a
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
  • 802.11ac
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • Galileo
  • GPS
  • GLONASS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Ladeanschluss USB Typ C
Akku
Akkukapazität 3300 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden vorhanden
Schnellladen vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 75,7 mm
Tiefe 7,6 mm
Höhe 158,8 mm
Gewicht 169 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz vorhanden
Staubdicht vorhanden
Stoßfest vorhanden
Wasserdicht vorhanden
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Radio vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Smartphone mit Dual-Kamera fotoMAGAZIN 6/2016 - Das Herzstück des neuen Huaweis sind zwei Summarit H 2,2/27 mm ASPH-Objektive: Ausgestattet mit einem RGB- sowie einem Monochrom-Sensor mit jeweils 12 Megapixeln liefert das P9 eine für ein Smartphone überdurchschnittliche Qualität der Farbfotos. Der Clou: Der Nutzer kann den Fokusbereich sowohl via Live-View als auch im Nachgang frei wählen. Die beiden Objektive arbeiten hierfür im Team. Der RGB-Sensor liefert die Farbinformationen und der monochrome Sensor sorgt für die Tiefeninformationen. …weiterlesen