Ø Gut (2,2)

Tests (9)

Ø Teilnote 2,2

(1)

o.ohne Note

Produktdaten:
Geeignet für: Her­ren, Damen
Einsatzbereich: Moun­tain­bike
Mehr Daten zum Produkt

Lazer Oasiz im Test der Fachmagazine

    • bikesport E-MTB

    • Ausgabe: 3/2017
    • Erschienen: 08/2017
    • Produkt: Platz 11 von 14
    • Seiten: 6

    Note:2,6

    „Dank auffälliger Lackierung fällt der Lazer ins Auge. Auch das Einstellsystem setzt sich in der Funktion ab. Überraschend der schlechte Halt sowie die lediglich zwei Größen.“  Mehr Details

    • World of MTB

    • Ausgabe: 3/2017
    • Erschienen: 02/2017
    • 13 Produkte im Test
    • Seiten: 7

    ohne Endnote

    „... Die Werte der Abdeckungsmessung und Stoßdämpfungsprüfung sind zufriedenstellend. ... Der Lazer Oasiz lässt sich über das griffige Drehrädchen an den jeweiligen Kopfumfang anpassen und auch die Beriemung lässt sich leicht verstellen. Die Testergebnisse sind passabel und obendrein gewährt Lazer ein dreijähriges Crash Replacement zum halben Preis.“  Mehr Details

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 9/2016
    • Erschienen: 08/2016
    • Produkt: Platz 8 von 18

    „sehr gut“ (76 von 100 Punkten)

    „Das Verstellrad des Tragesystems sitzt gut erreichbar auf der Helmschale, die Anpassung von Kinnriemen und Gurtsystem gelingt simpel. Mäßige Schlagdämpfung, zudem im Roll-off-Test deutlich verrutscht. Komfortabler Sitz.“  Mehr Details

    • velojournal

    • Ausgabe: Spezial 2012
    • Erschienen: 05/2012
    • Produkt: Platz 3 von 7
    • Seiten: 3

    „genügend - gut“ (3,5 von 5 Punkten)

    Einstellen (15%): „genügend - gut“ (3,5 von 5 Punkten);
    Schutz vor Verstellen (25%): „mit Mängeln - genügend“ (2,5 von 5 Punkten);
    Handling im Gebrauch (30%): „genügend - gut“ (3,5 von 5 Punkten);
    Sitz/Tragekomfort (30%): „gut“ (4 von 5 Punkten).  Mehr Details

    • World of MTB

    • Ausgabe: 6/2015
    • Erschienen: 05/2015
    • 19 Produkte im Test
    • Seiten: 9

    ohne Endnote

    „Bester Sitz am Kopf“

    „Lazer hat bei der Beriemung anscheinend vieles richtig gemacht und der Oasiz bleibt bei einem Aufprall relativ sicher auf dem Kopf. Obwohl er für den AllMountain- bzw. Enduro-Bereich entwickelt ist, fällt die Abdeckung seitlich recht gering aus.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von World of MTB in Ausgabe 3/2017 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 5/2015
    • Erschienen: 04/2015
    • Produkt: Platz 1 von 10

    „sehr gut“

    „Stark belüfteter, recht teurer Helm. Das Drehrad des Headrings sitzt gut erreichbar oben in der Helmschale. Komfortabler Sitz. Besitzt eine integrierte Actioncam-Halterung.“  Mehr Details

    • velojournal

    • Ausgabe: 4/2011
    • Erschienen: 07/2011
    • Produkt: Platz 3 von 7
    • Seiten: 3

    „genügend - gut“ (3,5 von 5 Punkten)

    „Mit dem praktischen Verstellrad auf der Helmoberseite und der Magnetschnalle sehr gut zu bedienen. Punkto Tragekomfort einer der besten Helme im Test.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von velojournal in Ausgabe Spezial 2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • World of MTB

    • Ausgabe: 4/2011
    • Erschienen: 03/2011

    ohne Endnote

    „Der Oasiz ist ein attraktiver und effektiver Kopfschutz für den Trail.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von World of MTB in Ausgabe 6/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 4/2011
    • Erschienen: 03/2011
    • Produkt: Platz 2 von 12

    „sehr gut“

    „Das oben liegende, exzellente Verstellsystem des Oasiz schränkt die Belüftung minimal ein. Weit herunter gezogener Nackenbereich. Sitzt recht hoch.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von MountainBIKE in Ausgabe 5/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Lazer Oasiz

  • Lazer Helm Oasiz, White, M

    Lazer Oasiz. Fahrradhelm in leichter In - Mold - Bauweise und mit praktischen Funktionen für Bergtouren, ,...

  • Lazer Oasiz Fahrradhelm, Black, M

    Der Oasiz ist die Wahl für alle Mountainbiker und Garant für Outdoor Vergnügen Komfortables Rollsys System für perfekten ,...

  • Lazer Oasiz Fahrradhelm, Black, L

    Der Oasiz ist die Wahl für alle Mountainbiker und Garant für Outdoor Vergnügen Komfortables Rollsys System für perfekten ,...

Kundenmeinung (1) zu Lazer Oasiz

1 Meinung
(Ausreichend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Lazer Oasiz

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht (55-59 cm) - 350 g
Einsatzbereich Mountainbike
Gütesiegel EN DIN 1078
Kopfumfang
  • 55 cm
  • 56 cm
  • 57 cm
  • 58 cm
  • 59 cm
  • 60 cm
  • 61 cm
Größen 55-59 cm / 58-61 cm

Weitere Tests & Produktwissen

Getestet - 19 Trail-/Endurohelme

World of MTB 6/2015 - Während der Helm einen Aufprall gut abdämpft, verrutscht er auf dem Prüfkopf deutlich. Der Oasiz wurde vor ein paar Jahren mit der Bikelegende Brian Lopez entwickelt und hat einige Besonderheiten. Lazer setzt auf ein Magnetschloss, der Helm verfügt über eine Multi-Mount-Halterung im hinteren Bereich, auf den man eine Kamera oder ein Licht montieren kann, und das Verstellsystem wird oben am Helm per griffigen Drehrädchen bedient. …weiterlesen

Sieben Helme im Handling-Test

velojournal Spezial 2012 - Gut und schön dürfte ja durchaus zusammengehen. Doch es gibt auch gute Beispiele: Der Bell «Muni» mit dem One-Step-Fit-System ist tatsächlich innert Kürze angepasst und sitzt gut. Die Rasterschnalle, die auch Uvex beim Kinnriemen einsetzt, macht das Handling viel einfacher. Eine interessante Neuheit ist auch die Magnetschnalle, die beim Lazer und beim Nutcase eingesetzt wird. Ist sie richtig positioniert, kann der Helm tatsächlich einhändig geschlossen werden. …weiterlesen