Alpina Carapax 2.0 im Test

(Fahrradhelm)
  • Sehr gut 1,3
  •  
16 Meinungen
Produktdaten:
Geeignet für: Her­ren, Damen
Einsatzbereich: Moun­tain­bike
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Carapax 2.0

Verbessertes Modell eines beliebten Helms

Stärken

  1. Innenausstattung waschbar
  2. geringes Gewicht
  3. guter Sitz

Schwächen

  1. Visier nicht verstellbar

Die von Alpina überarbeitete Version 2.0 des beliebten Carapax wird von Kunden fast durchgängig gut bewertet. Ein guter Sitz, reichlich Frischluftzufuhr und ein geringes Gewicht tragen dazu entscheidend bei. Wie es heißt, soll das Schweißband im Helminneren nun tatsächlich verhindern, dass Schweiß über das Gesicht läuft. Kritik gibt es jedoch an der Sonnenschutzblende, die nicht individuell verstellt werden kann. Dass der Helm nur rund 250 Gramm wiegt, liegt an der Fertigungstechnologie und soll nicht zulasten der Sicherheit gehen. Verwendet wurde die In-Mould-Technologie, bei der Außen- und Innenhelm fest miteinander verschweißt werden. Das Material der Außenschale ist ein bruch- sowie kratzfestes Ceramic; die Innenschale besteht aus geschäumtem Thermoplast, auch als Styropor bekannt. Große Belüftungsöffnungen lassen die Luft gut zirkulieren. Zum Schutz vor Insekten sind diese mit einem Netzmaterial unterlegt.

zu Alpina Carapax 2.0

  • Alpina Damen CARAPAX 2.0 Fahrradhelm, Steelgrey-smaragd, 52-57 cm

    Der Carapax 2. 0 von Alpina ist auf den Trails zu Hause. Mit der überarbeiteten Version des Erfolgmodells trifft man im ,...

  • Alpina Unisex - Erwachsene CARAPAX 2.0 Fahrradhelm, black-red, 52-57 cm

    - MATERIAL: InMold Technologie, Ceramic - Schale, Hi - EPS - AUSSTATTUNG: Kantenschutz, Run System Ergo Flex ,...

  • Alpina Sports Fahrradhelm »Carapax 2.0 Helmet«, grau

    Der Carapax 2. 0 von Alpina ist auf den Trails zu Hause. Mit der überarbeiteten Version des Erfolgmodells trifft man im ,...

  • Alpina Fahrradhelm "Carapax 2.0"

    Der Carapax 2. 0 ist der perfekte Begleiter für das nächste Abenteuer auf dem Trail: er ist leicht, hat eine große ,...

  • Alpina Carapax 2.0 | 57-62 cm | charcoal green
  • Alpina Carapax 2.0 Helmet steelgrey-smaragd 52-57cm 2019 Fahrradhelme

    Einsatzzweck: MTB; Helmkonstruktion: In - Mold - Technologie; Funktionen: mit Gurtverstellsystem; Verstellsystem: ,...

Kundenmeinungen (16) zu Alpina Carapax 2.0

16 Meinungen (1 ohne Wertung)
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
13
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Alpina Carapax 2.0

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Einsatzbereich Mountainbike
Werkstoff
  • EPS
  • In-Mold
Gütesiegel EN DIN 1078
Ausstattung Insektenschutzgitter
Kopfumfang
  • 52 cm
  • 53 cm
  • 54 cm
  • 55 cm
  • 56 cm
  • 57 cm
  • 58 cm
  • 59 cm
  • 60 cm
  • 61 cm
  • 62 cm
Größen 52-57 cm / 57-62 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Alpina Carapax 2.0 können Sie direkt beim Hersteller unter alpina-sports.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Knautschzone

aktiv Radfahren 4/2013 (April) - Strecke evtl. zuvor bei Tageslicht abfahren. Bei Blendwirkung durch entgegenkommende Fahrzeuge Blick zum Seitenstreifen senken und Fahrweg parallel dazu ausrichten. Auf diese Details sollten Sie am Helm achten Helm aufsetzen und Kopfumfang, Kinnriemen und ggf. Nackenbereich in der Höhe einstellen. Der Kopfumfang sollte mit einer Hand einstellbar sein, um während der Fahrt nachjustieren zu können. Bei der Anprobe soll der Helm zwar stramm aber nicht zu fest und unangenehm sitzen. …weiterlesen

Helme für Häuptlinge

aktiv Radfahren 4/2011 - Moderne, hochwertige Schützer für Kinderköpfe sind zum Teil sogar durchdachter als viele Helme für Erwachsene. Innovative Lösungen, wie zum Beispiel einfache Anpassungssysteme, finden sich oft sogar zuerst an Kinderhelmen. …weiterlesen

UNITED COUNTRIES - Mehr als nur eine Leserreise!

aktiv Radfahren 11-12/2007 - Allein die Tatsache, dass sich hier in den vergangenen 50 Jahren aus einem Dorf eine Großstadt entwickelt hat, ist beachtenswert. Wir nehmen davon nur eine Annehmlichkeit wahr: die vorbildlich ausgebauten Radwege, selbst im Stadtzentrum. Nachdem wir auch noch die herausgeputzten Vororte durchquert haben, erreichen wir ungefähr 10 Kilometer hinter der Stadt unser Quartier, das Van der Valk Hotel Emmen-Süd. …weiterlesen

Königswege in die Piratenbucht

bikesport E-MTB 1-2/2013 (Januar/Februar) - Nach lautstarken Verhandlungen mit den Fischern nahm uns einer der Männer mit in eine kleine Hafenbar und stellte uns seinen Vater vor." Der alte Fischer erklärte sich bereit, die beiden samt Bikes mit seinem Kutter "S. José" am Abend in der Candelaria abzuholen. Das Messer muss man nicht gerade zwischen den Zähnen haben, aber der sogenannte "Camino real", der Königsweg, ist eine wahre fahrtechnische Aufgabe. "Diese Abfahrt ist wirklich anspruchsvoll. …weiterlesen

Auf der Suche nach Sonne

Fahrrad News 3/2012 - Mittagspause bei der Rennradtour? Nun ja, Südtiroler Spezialitäten sollte man sich nicht entgehen lassen, und nachdem von der Sonne nun auch schon wieder jede Spur fehlt, ist eine kleine Stärkung wohl nicht fehl am Platz. Zum Glück vertilgt Schorsch die Nudeln so schnell, wie er Rad fährt; so sitzen wir schon bald darauf wieder im Sattel und lassen es die gut 1.000 Höhenmeter hinunter nach Bruneck ordentlich krachen. …weiterlesen