MTB-Helme

245
  • Fahrradhelm im Test: Jakkyl Hde von Uvex, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    1
    Uvex Jakkyl Hde

    Geeignet für: Herren, Damen; Einsatzbereich: Downhill/Trail, Mountainbike

  • Fahrradhelm im Test: Revolution von Lazer, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    2
    Lazer Revolution

    Geeignet für: Herren, Damen; Einsatzbereich: Mountainbike

  • Fahrradhelm im Test: Lupo von Met, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    3
    Met Lupo

    Geeignet für: Herren, Damen; Einsatzbereich: Mountainbike

  • Fahrradhelm im Test: Roller von Lazer, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    4
    Lazer Roller

    Geeignet für: Herren, Damen; Einsatzbereich: Mountainbike

  • Fahrradhelm im Test: Full Air RCC von Casco, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    5
    Casco Full Air RCC

    Geeignet für: Herren, Damen; Einsatzbereich: Mountainbike

  • Fahrradhelm im Test: Fathom von Giro, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    6
    Giro Fathom

    Geeignet für: Herren, Damen; Einsatzbereich: City, Mountainbike

  • Fahrradhelm im Test: Finale von Uvex, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    7
    Uvex Finale

    Geeignet für: Herren, Damen; Einsatzbereich: Mountainbike

  • Fahrradhelm im Test: Centric Plus von Scott, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    8
    Scott Centric Plus

    Geeignet für: Herren, Damen; Einsatzbereich: Rennrad, Mountainbike

  • Fahrradhelm im Test: AllSet von Cratoni, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    9
    Cratoni AllSet

    Geeignet für: Herren, Damen; Einsatzbereich: Mountainbike

  • Fahrradhelm im Test: Valparola XC von Alpina, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    10
    Alpina Valparola XC

    Geeignet für: Herren, Damen; Einsatzbereich: Mountainbike

  • Fahrradhelm im Test: Volt RL-X von Bell, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    11
    Bell Volt RL-X

    Geeignet für: Herren, Damen; Einsatzbereich: Rennrad, Mountainbike

  • Fahrradhelm im Test: Vivo Plus von Scott, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    12
    Scott Vivo Plus

    Geeignet für: Herren, Damen; Einsatzbereich: Mountainbike

  • Fahrradhelm im Test: Trail RS Evo von IXS, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    13
    IXS Trail RS Evo

    Geeignet für: Herren, Damen; Einsatzbereich: Downhill/Trail, Mountainbike

  • Fahrradhelm im Test: Bushwhacker II von Sweet Protection, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    14
    Sweet Protection Bushwhacker II

    Geeignet für: Herren, Damen; Einsatzbereich: Downhill/Trail, Mountainbike

  • Fahrradhelm im Test: Supatrail von Urge Bike, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    15
    Urge Bike Supatrail

    Geeignet für: Herren, Damen; Einsatzbereich: Downhill/Trail, Mountainbike

  • Fahrradhelm im Test: Tectal von Poc, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    16
    Poc Tectal

    Geeignet für: Herren, Damen; Einsatzbereich: Downhill/Trail, Mountainbike

  • Fahrradhelm im Test: Orbiter II von O'Neal, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    17
    O'Neal Orbiter II

    Geeignet für: Herren, Damen; Einsatzbereich: Mountainbike

  • Fahrradhelm im Test: Super 3R Mips-Equipped von Bell, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    18
    Bell Super 3R Mips-Equipped

    Geeignet für: Herren, Damen; Einsatzbereich: Downhill/Trail, Mountainbike

  • Fahrradhelm im Test: Montaro MIPS von Giro, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    19
    Giro Montaro MIPS

    Geeignet für: Herren, Damen; Einsatzbereich: Mountainbike

  • Fahrradhelm im Test: Rex von Kask, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    20
    Kask Rex

    Geeignet für: Herren, Damen; Einsatzbereich: Mountainbike

Neuester Test: 09.05.2018
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle MTB-Helme Testsieger

Tests

  • Ausgabe: 4
    Erschienen: 03/2018

    Kopfsache

    Testbericht über 11 Fahrradhelme

      weiterlesen

  • Ausgabe: 5
    Erschienen: 04/2017
    Seiten: 5

    Sichere Stoßdämpfer

    Testbericht über 15 City-Helme für Erwachsene

    Testumfeld: Im Gemeinschaftstest der Stiftung Warentest mit dem ADAC und dem VKI (Verein für Konsumenteninformation Österreich) wurden 15 City-Helme für Erwachsene auf den Prüfstand gestellt. Die Fahrradhelme erhielten siebenmal das Urteil „gut“, siebenmal die Endnote „befriedigend“ und einmal die Bewertung „ausreichend“. Als Testkriterien dienten Unfallschutz  weiterlesen

  • Ausgabe: 4
    Erschienen: 03/2018
    Seiten: 10

    Gut gehalten?

    Testbericht über 24 Fahrradhelme der Einsteiger- und Mittelklasse

      weiterlesen

Produktwissen

  • Ausgabe: 1-2/2013 (Januar/Februar)
    Erschienen: 12/2012
    Seiten: 8

    Königswege in die Piratenbucht

    Die Kanaren sind viel mehr als nur ein Zufluchtsort für winterscheue Festlandeuropäer. Vor allem La Palma ist ein perfektes Winterziel für abfahrtsorientierte Biker. Freeride-Flow auf abenteuerlichen Trails ist garantiert.  weiterlesen

  • Ausgabe: 1-2/2013 (Januar/Februar)
    Erschienen: 12/2012
    Seiten: 4

    Das Hinterradversetzen

    Serpentinen-Passagen. Geliebt für die immer wieder kehrende Herausforderung der engen und steilen Spitzkehren, gehasst für das stets ernüchternde Absteigen. Dabei wäre es schon fein, hier auf dem Bike bleiben zu können. Wir versetzen das Hinterrad.  weiterlesen

  • Ausgabe: 1
    Erschienen: 03/2012
    Seiten: 11

    Staubtrocken - Die Singletrails von Jeizinen

    Unzählige Male sind wir schon an Gampel vorbei gefahren. Durch den Lötschbergtunnel ins Wallis und dann so schnell wie möglich weiter in Richtung Biketour. Doch die unscheinbare Region kann in Sachen Singletrails locker mithalten. In diesem insgesamt 10-seitigen Artikel erfährt man etwas über die Gegend und die verschiedenen Touren, die zum Biken einladen.  weiterlesen

Ratgeber zu MTB-Helme

Aufbau und Ausstattung

Giro XarWer mit dem MTB ins offene Gelände geht, braucht einen speziellen Helm. Wie sind die Modelle generell aufgebaut? Und worauf sollte man bei der Ausstattung achten? Ein Überblick.

Offen oder Fullface?

Grundsätzlich gibt es zwei Varianten. Entweder man entscheidet sich für ein offenes Modell, das Stirn, Kopf sowie den oberen und mittleren Nacken schützt. Oder man wählt eines der Fullface-Exemplare. Sie haben ihren Ursprung in der der Downhillszene und sind normalerweise auch nur dafür gedacht, teilweise nutzen sie allerdings auch „normale“ Mountainbiker – etwa, wenn eine Tour besonders ruppige Passagen enthält. Wichtig jedoch: Der Tragekomfort vieler Fullfacehelme ist überschaubar. Auf einer gewöhnlichen Tour ist man mit einem offenen Modell deshalb besser bedient.

Auf die Details achten

Offene MTB-Helme zeichnen sich durch mehrere Eigenschaften aus. Verglichen mit Rennradmodellen – sind sie schwerer und weniger „schnittig“ und bieten oft ein (abnehmbares) Visier zum Sonnenschutz sowie im Innenraum eine Polsterung. Bei guten Modellen lässt sich Letztere dabei herausnehmen und waschen. Zahlreiche Lüftungsöffnungen wiederum garantieren bei großer Hitze einen kühlen Kopf, wobei die im Idealfall länglichen Kanäle stimmig angeordnet sein müssen. Eine sauber verklebte Oberschale, ein gut verarbeiteter Styroporkern ohne scharfe Kanten, ein großes und leichtgängiges Verstellrad zur Einstellung von Passform und Größe sowie ein gepolstertes Gurtsystem runden die Ausstattung eines vernünftigen MTB-Helms schließlich ab.

Produktwissen und weitere Tests zu MTB-Helme

  • Spassplateau
    Ride 2/2011 Für einmal wieder ganz alleine unterwegs sein, das ist für mich eine neu entdeckte Form von Lebensqualität. Deshalb verzichte ich auch auf den Biketransport mit der Gondelbahn, auch wenn für weitgehend alle Betriebe der Region dieser Service eine Selbstverständlichkeit ist. Sogar die Liftkarte hätte ich gratis zur Hotelübernachtung dazugekriegt. Die Aufstiege auf den Alpstrassen sind eine Mischung aus sportlicher Leistung und Meditation.
  • Catlike Sakana
    bikesport E-MTB 11-12/2009 Seine »Alien«-haften, aerodynamischen Kiemen sind ein wahrer Blickfang und sorgen zusammen mit weiteren großen Öffnungen für außergewöhnlich gute Kühlung. Zwei hohle, die Kiemen durchstoßende Kunststoffröhren stützen die offene Konstruktion und ermöglichen sehr hohe Stabilität bei passablen 320 Gramm Gewicht (Größe L). Nicht überzeugen kann das störrische Schieberaster zur Anpassung. Und die Visier-Steckbefestigung ist eher 19. als 21. Jahrhundert.
  • Messe-Nachlese - 2.Teil
    aktiv Radfahren 1-2/2008 Super! Für edelste Anmutung sorgen des gefräste Aluminiumgehäuse sowie die einfach verstellbare Lampenhalterung, die ebenfalls aus Aluminium hergestellt ist. Reset Racing Edelpedal DARF GETRETEN WERDEN! Exklusive Fräsoptik bietet das neue kompromisslose Mountainbike- und Trekkingpedal von Reset Racing. Der Pedalkäfig ist aus einem ganzen Block hochfestem 7075 Aluminium gefräst und in vielen Farben eloxiert erhältlich. Die Achse gibt es wahlweise aus Edelstahl oder Titan.
  • Giant Rev Helm
    RennRad 10/2015 Im Check befand sich ein Fahrradhelm. Benotet wurde er nicht.
  • Mehr Technik im Mittelklasse-Helmsegment
    World of MTB 3/2015 Im Check war ein Fahrradhelm, der keine Endnote erhielt. Die Passform, die Verarbeitung und die Sicherheit galten als Testkriterien.
  • Hauptsicherung
    MountainBIKE 10/2012 Hitzköpfe ade: luftiger Bike-Helm von Cannondale.Geprüft wurde ein Fahrradhelm, der keine Endnote erhielt.
  • MET ‚Parachute‘
    FREERIDE 4/2014 Im Praxistest wurde ein Fahrradintegralhelm unter die Lupe genommen. Es lag keine Benotung vor.
  • Troy Lee ‚A1‘
    FREERIDE 2/2013 Auf dem Prüfstand befand sich ein Fahrradhelm, der ohne Endnote blieb.
  • Airoh ‚Fighter-Shot Gold‘
    FREERIDE 4/2012 Ein Fahrradhelm wurde getestet, erhielt jedoch keine Endnote.
  • POC Trabec - Helmtest 2015
    Rund-ums-Rad.info 6/2015 Im Check befand sich ein Fahrradhelm. Die Bewertung erfolgte ohne Endnote.
  • Bluegrass Golden Eyes - Helmtest 2015
    Rund-ums-Rad.info 6/2015 Es wurde ein Fahrradhelm in Augenschein genommen. Das Produkt schnitt jedoch ohne eine Gesamtnote ab.
  • Schleyer seiner
    MountainBIKE 4/2014 Für günstige 100 Euro bietet der neue IXS-Helm Style und Sicherheit - sowie einen berühmten Paten.Getestet wurde ein Fahrradhelm. Das Produkt erhielt keine Endnote.
  • 661 Evo AM Helmet
    World of MTB 1/2015 Im Check wurde ein Fahrradhelm auf seine Eigenschaften geprüft. Eine Note ist nicht vergeben worden. Kriterien waren Tragekomfort, Preis/Leistung sowie Einstellbarkeit.
  • Bell Sequence
    bikesport E-MTB 5-6/2015 Im Einzeltest war ein Fahrradhelm. Er erhielt keine Benotung.
  • Benachrichtigung

    Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema MTB-Helme.