Huawei Ascend P7 mini Test

(Smartphone mit Digitalkamera)
  • Gut (2,4)
  • 6 Tests
131 Meinungen
Produktdaten:
  • Geräteklasse: Einsteigerklasse
  • Displaygröße: 4,5"
  • Auflösung Hauptkamera: 8 MP
  • Erweiterbarer Speicher: Ja
  • Dual-SIM: Nein
  • Akkukapazität: 2000 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Tests (6) zu Huawei Ascend P7 mini

    • Android Magazin

    • Ausgabe: 4/2015
    • Erschienen: 06/2015
    • 6 Produkte im Test
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    3 von 5 Punkten

    „Ein echter Hingucker mit grundsätzlich solider Hardware, wenngleich zur Mittelklasse doch einiges fehlt. Vor allem die optische Umsetzung gefällt aber. Wer mit den technischen Mängeln also leben kann, darf sich auf ein hübsches Gerät mit starken Kameras freuen, das für wenig Geld den Besitzer wechselt.“

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 3/2015
    • Erschienen: 02/2015
    • Produkt: Platz 15 von 20
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,6)

    Telefon (15%): „befriedigend“ (2,7);
    Internet und PC (15%): „gut“ (1,6);
    Kamera (15%): „ausreichend“ (3,7);
    GPS und Navigation (10%): „befriedigend“ (2,6);
    Musikspieler (5%): „gut“ (2,3);
    Handhabung (20%): „gut“ (2,4);
    Stabilität (5%): „sehr gut“ (1,3);
    Akku (15%): „befriedigend“ (3,0).

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 02/2015
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,6)

    • Smartphone

    • Ausgabe: 6/2014
    • Erschienen: 09/2014
    • 42 Produkte im Test
    • Seiten: 20
    • Mehr Details

    „gut“ (2,0)

    „Sieger: Preis-Leistung“

    „Huawei ist ein aufstrebender chinesischer Hersteller, der mit dem ‚großen‘ P7 beachtliche Erfolge gelandet hat. Die ‚Mini‘-Variante des Phones kann allerdings nur bedingt überzeugen: Zwar ist der Prozessor leistungsfähig, der Bildschirm löst aber nur schwach auf, dazu kommt der geringe Festspeicher. Positiv: Mit LTE surfen Sie rasend schnell im Internet.“

    • connect

    • Ausgabe: 4/2014
    • Erschienen: 03/2014
    • Mehr Details

    Erster Check: 4 von 5 Punkten

    „Pro: ordentliche Performance; günstiger Preis, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis; LTE-Datenturbo an Bord; gute Handhabung; Android 4.3 mit Huaweis einfach zu bedienender Emotion UI; erweiterbarer Speicher (ca. 5 Gigabyte intern).
    Contra: Kunststoffgehäuse nicht sehr hochwertig; Gehäuse knarzt leicht.“

    • Focus Online

    • Erschienen: 08/2014
    • Mehr Details

    „gut“ (338 von 500 Punkten)

    Preis/Leistung: 111%

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Huawei Ascend P7 mini

  • Huawei Ascend P7 mini - 8GB - schwarz (Ohne Simlock) Smartphone DEFEKT

    Huawei Ascend P7 mini - 8GB - schwarz (Ohne Simlock) Smartphone DEFEKT

  • Huawei Ascend P7 mini Smartphone (4,5 Zoll (11,4 cm) Touch-Display,

    Huawei P7 mini weiß

  • Huawei Ascend P7 mini Schwarz Vodafone Gerät ohne simlock. NEU SWAP Bitte lesen

    Huawei Ascend P7 mini Schwarz Vodafone Gerät ohne simlock. NEU SWAP Bitte lesen

  • HUAWEI ASCEND P7 MINI 8GB WEISS TOP+OVP+VIELE EXTRAS+RECHNUNG+DHL VERSAND

    HUAWEI ASCEND P7 MINI 8GB WEISS TOP + OVP + VIELE EXTRAS + RECHNUNG + DHL VERSAND

  • Huawei P7mini Android 4.4.2 sehr guter Zustand (wenig benutzt)

    Huawei P7mini Android 4. 4. 2 sehr guter Zustand (wenig benutzt)

Kundenmeinungen (131) zu Huawei Ascend P7 mini

131 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
92
4 Sterne
17
3 Sterne
9
2 Sterne
3
1 Stern
10
Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Technisch angestaubtes kompaktes Einsteigergerät

Stärken

  1. hohe Bildschirmhelligkeit
  2. gute Verarbeitung, ansprechendes Design
  3. für die Preisgruppe gute Frontkamera

Schwächen

  1. mäßige Akkulaufzeit
  2. wenig integrierter Speicher
  3. schlechte Fotoqualität bei ungünstigen Lichtverhältnissen

Display

Bildqualität

Das Display ist mit seiner relativ geringen Auflösung nicht mehr ganz zeitgemäß, auch wenn die Bildschärfe in der Praxis noch okay ist. Die kleine Bildschirmdiagonale führt zu einer annehmbaren Pixeldichte. Farben werden gut dargestellt und die Helligkeit heimst in Tests und Meinungen Lob ein.

Lesbarkeit bei Sonnenlicht

In Testberichten wurde die Lesbarkeit bei Sonne nicht thematisiert, aber in Meinungen wird das Display des P7 mini für die Ablesbarkeit im Freien häufig gelobt.

Kamera

Fotoqualität der Hauptkamera

Die Kamerausstattung ist für ein Modell dieser Preisklasse ordentlich. Mit der Hauptkamera schießt Du farbechte, wenn auch etwas blasse Bilder mit annehmbarer Auflösung. Bei Benutzung des Zooms werden Fotos aber schnell unscharf.

Bilder bei schlechtem Licht

Bei ungünstigen Lichtverhältnissen musst Du dich auf einen drastischen Qualitätseinbruch einstellen. Bilder im Dunklen verwackeln schnell, Bildrauschen macht sich breit und die Schärfe lässt enorm nach.

Fotoqualität der Selfie-Kamera

Die Selfie-Cam überrascht mit einer in dieser Preisklasse ungewöhnlich hohen Auflösung. Sie erntet sowohl in Tests als auch in Meinungen Lob für ihre Bildqualität.

Leistung

Schnelligkeit

Mit seinem niedrig taktenden Prozessor und recht knapp bemessenem Arbeitsspeicher ist das P7 mini nicht gerade ein Kraftpaket. Die Bedienung ist trotzdem weitgehend flüssig, auch wenn einige Käufer über leichte Ruckler und Wartezeiten bei App-Starts klagen.

Speicherplatz

Die Speicherausstattung ist mit 8 Gigabyte ziemlich schwach. Für die Installation von Apps bleiben sogar nur 1,5 Gigabyte übrig. Per Speicherkarte lässt sich der Platzmangel etwas ausgleichen, aber nicht jede App lässt die Installation auf dieser zu.

Akku

Akku

Der eher mäßige Gesamteindruck wird auch bei der Akkuleistung bestätigt. Die Kapazität ist unterdurchschnittlich und laut Tests und Meinungen sind die Laufzeiten in der Praxis nicht mehr als annehmbar. Wenn Du Intensiv-Handynutzer bist, kommst Du aber noch gut über den Tag.

Das Huawei Ascend P7 mini wurde zuletzt von Gregor am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren

Huawei Ascend P 7 mini

Starkes Display für die Mittelklasse

Auch Huawei verwehrt sich nicht dem Ruf nach kleineren Handy-Modellen: mit dem Ascend P7 mini ist nun ein entsprechendes Gerät auch im deutschen Handel erhältlich. Das wird sicherlich so mancher begrüßen, denn gerade die Chinesen gehören normalerweise zu den engagiertesten Unterstützern überformatiger Smartlets mit teils 6 Zoll Bilddiagonale. Das Ascend P7 mini ist dagegen mit seinen 4,5 Zoll geradezu verhalten dimensioniert – aber immer noch groß genug, um Websites und Videos prächtig darzustellen.

IPS-Panel mit Full-HD

Dabei hilft auch, dass es sich um ein IPS-LCD handelt, womit die Kontraste, die Farbtreue und die Seitenblickwinkel besonders gut ausfallen. Ferner muss man gegenüber dem großen Ascend P7 keine Abstriche machen, was die Bildauflösung anbelangt: Auch hier kommt Full-HD (1.920 x 1.080 Pixel) zum Einsatz. Bizarrerweise ist das Bild damit theoretisch sogar besser als beim großen Bruder, denn dort ist das Display ja größer und somit die Pixeldichte geringer. Das Ascend P7 mini hat für ein Gerät der 300-Euro-Klasse (Amazon) in jedem Fall ein großartiges Display.

Einfache, aber solide Performance

Beim Chipsatz muss man dagegen mit Standardkost leben können. Es gibt einen Quad-Core-Prozessor von Qualcomm mit 1,2 GHz Taktrate, der weniger für seine Leistung als vielmehr für seinen niedrigen Stromverbrauch bekannt ist. Als Arbeitsspeicher stehen standardmäßige 1.024 Megabyte zur Verfügung. Das ist genug, um einen flüssigen Betrieb des Betriebssystems Android 4.3 Jelly Bean sicherzustellen, liefert aber keine außergewöhnliche gute Performance – bei 3D-Spielen kann es also durchaus mal enger werden.

Perfekte Ausstattung für schnellste Datentransfers

Ansonsten finden sich in dem Gerät HSPA und LTE für schnellste Datentransfers, alternativ WLAN mit DLNA und Bluetooth 3.0. Auch NFC wird unterstützt, womit man umfassend gerüstet wäre. Es gibt zwar nur 8 Gigabyte internen Speicher, der aber kann via microSD-Karte erweitert werden. Zusätzlich finden sich eine 8-Megapixel-Hauptkamera, eine 5-Megapixel-Frontkamera und GPS nebst GLONASS. Der Akku wiederum bietet nur 2.000 mAh Nennladung, was recht wenig ist – trotzdem soll die Sprechzeit mit bis zu 12 Stunden sehr hoch ausfallen.

Datenblatt zu Huawei Ascend P7 mini

Display
Displaygröße 4,5"
Displayauflösung (px) 960 x 540 (16:9 / qHD)
Pixeldichte des Displays 245 ppi
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 8 MP
Dual-Kamera fehlt
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 5 MP
Frontkamera-Blitz fehlt
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 1 GB
Arbeitsspeicher 1 GB
Maximal erhältlicher Speicher 8 GB
Interner Speicher 8 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 1,2 GHz
Verbindungen
LTE
vorhanden
NFC
vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM fehlt
Dual-SIM
fehlt
Bluetooth
vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.0
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • GPS
  • GLONASS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 2000 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 65,3 mm
Tiefe 7,85 mm
Höhe 131,2 mm
Gewicht 115 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor fehlt
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
Radio vorhanden
Streaming auf TV vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Huawei Ascend P7 mini connect 4/2014 - Es wurde ein Smartphone unter die Lupe genommen und mit 4 von 5 Punkten bewertet. Testkriterien waren Ausstattung und Handhabung. …weiterlesen


Huawei Ascend P7 Mini Stiftung Warentest Online 2/2015 - Ein Smartphone war im Einzeltest und schnitt mit der Note „befriedigend“ ab. Telefon, Internet und PC, Kamera, GPS und Navigation, Musikspieler, Handhabung, Stabilität und Akku waren die Bewertungsgrundlage. …weiterlesen