Ghost AMR Plus 7500 - Shimano Deore XT (Modell 2013) 3 Tests

AMR Plus 7500 - Shimano Deore XT (Modell 2013) Produktbild
Sehr gut (1,0)
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Moun­tain­bike
  • Gewicht 13,6 kg
  • Fel­gen­größe 26 Zoll
  • Mehr Daten zum Produkt

Ghost AMR Plus 7500 - Shimano Deore XT (Modell 2013) im Test der Fachmagazine

  • „überragend“

    Platz 1 von 10

    „... Durch Kurven zieht das AMR zielstrebig und präzise. Dank leichter Laufräder rollt das schwere Ghost gutmütig bergauf, bietet eine tritteffiziente Sitzposition, viel Traktion und hält die Front am Boden. Nur das wippige Heck sollte vor Antritten via Plattform-Dämpfung ruhiggestellt werden.“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Das AMR Plus 7500 ist ein echter Allrounder; mit 13,6 kg nicht superleicht, aber gutmütig mit präzisem Kurvenverhalten. Beim Downhill steckt der Hinterbau dank 150-mm-Hub einiges weg, die Variostütze sorgt für Beinfreiheit.“

  • „überragend“

    Platz 1 von 17

    „Mit hochwertigen Parts, ausgewogener Geometrie und schluckfreudigem Hinterbau schafft es das AMR Plus unter die Top 3 der 3000-Euro-AMs.“


    Info: Dieses Produkt wurde von MountainBIKE in Ausgabe 7/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Ghost AMR Plus 7500 - Shimano Deore XT (Modell 2013)

Datenblatt zu Ghost AMR Plus 7500 - Shimano Deore XT (Modell 2013)

Hinterbaufederung vorhanden
Basismerkmale
Typ Mountainbike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 13,6 kg
Modelljahr 2013
Ausstattung
Laufräder
Felgengröße 26 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano Deore XT
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 15 / 17,5 / 19 / 20,5 / 22 Zoll
Federung Fully

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf