Fahrräder im Vergleich: Coole Bikes für heiße Ritte

Auto Bild allrad - Heft 8/2013

Inhalt

Hightechkomponenten machen Mountainbikes mittlerweile zu echten Geländespezialisten. Ob Fully, Hardtail oder Twenty-Niner - für jeden gibt es das passende Gerät.

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich sieben Fahrräder, die keine abschließende Benotung erhielten.

  • Copperhead 3 (Modell 2013)
    Bulls Copperhead 3 (Modell 2013)

    Mountainbike; Hardtail

  • Trigger Carbon 1 (Modell 2013)
    Cannondale Trigger Carbon 1 (Modell 2013)

    Mountainbike; Fully; Gewicht: 11 kg; Rahmenmaterial: Carbon

  • AMR Plus 7500 - Shimano Deore XT (Modell 2013)
    Ghost AMR Plus 7500 - Shimano Deore XT (Modell 2013)

    Mountainbike; Fully; Gewicht: 13,6 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • eRace p - Shimano Deore XT (Modell 2013)
    KTM eRace p - Shimano Deore XT (Modell 2013)

    Mountainbike, E-Bike; Hardtail; Gewicht: 20,4 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Scarp 29 Prestige - Shimano XTR (Modell 2013)
    KTM Scarp 29 Prestige - Shimano XTR (Modell 2013)

    Mountainbike; Fully; Gewicht: 11,3 kg; Rahmenmaterial: Carbon

  • Contessa Genius 700 - Shimano SLX (Modell 2013)
    Scott Contessa Genius 700 - Shimano SLX (Modell 2013)

    Mountainbike; Fully; Gewicht: 13,6 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Spark 900 Premium (Modell 2013)
    Scott Spark 900 Premium (Modell 2013)

    Mountainbike; Hardtail; Gewicht: 9,5 kg; Rahmenmaterial: Carbon

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder