Coole Bikes für heiße Ritte

Auto Bild allrad - Heft 8/2013

Inhalt

Hightechkomponenten machen Mountainbikes mittlerweile zu echten Geländespezialisten. Ob Fully, Hardtail oder Twenty-Niner - für jeden gibt es das passende Gerät.

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich sieben Fahrräder, die keine abschließende Benotung erhielten.

  • Copperhead 3 (Modell 2013)

    Bulls Copperhead 3 (Modell 2013)

    • Typ: Mountainbike

    ohne Endnote

    „Als Hardtail ideal für Einsteiger, setzt das Copperhead 3 den Tritt in die Pedale verlustfrei um und flitzt agil davon. Dank 26"-Rädern wuselt es zackig auch durch enge Kurven, die Rock-Shox-Reba-Gabel bietet bergab genug Sicherheitsreserven.“

  • Trigger Carbon 1 (Modell 2013)

    Cannondale Trigger Carbon 1 (Modell 2013)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 11 kg;
    • Felgengröße: 26 Zoll

    ohne Endnote

    „Ein Mountainbike der Spitzenklasse für alle Arten von Gelände und schnelle Pistenfahrt. Dank Carbonkonstruktion und Einrohrgabel sehr leicht und verwindungssteif, die Gabel ist aber ein wenig gewöhnungsbedürftig.“

  • AMR Plus 7500 - Shimano Deore XT (Modell 2013)

    Ghost AMR Plus 7500 - Shimano Deore XT (Modell 2013)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 13,6 kg;
    • Felgengröße: 26 Zoll

    ohne Endnote

    „Das AMR Plus 7500 ist ein echter Allrounder; mit 13,6 kg nicht superleicht, aber gutmütig mit präzisem Kurvenverhalten. Beim Downhill steckt der Hinterbau dank 150-mm-Hub einiges weg, die Variostütze sorgt für Beinfreiheit.“

  • eRace p - Shimano Deore XT (Modell 2013)

    KTM eRace p - Shimano Deore XT (Modell 2013)

    • Typ: E-Mountainbike;
    • Gewicht: 20,4 kg;
    • Akku-Kapazität: 414 Wh

    ohne Endnote

    „Gute Laune eingebaut: Das eRace ist mit dem neuen Panasonic-Heckmotor, der nur 2,7 kg wiegt, aber ordentlich Drehmoment (40 Newtonmeter) liefert, gut fürs Gelände gerüstet. Bergab kann Energie zurückgewonnen werden.“

  • Scarp 29 Prestige - Shimano XTR (Modell 2013)

    KTM Scarp 29 Prestige - Shimano XTR (Modell 2013)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 11,3 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    ohne Endnote

    „Race-Fully für Speedfreaks: Das Scarp 29 Prestige ist ein 29er-Carbonrenner mit je 100 mm Federweg vorn und hinten sowie einem besonders steifen Vorderrahmen zur besseren Kompensation der Hebelkräfte der großen Räder.“

  • Contessa Genius 700 - Shimano SLX (Modell 2013)

    Scott Contessa Genius 700 - Shimano SLX (Modell 2013)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 13,6 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    ohne Endnote

    „Mit modischen 27,5"-Rädern ist das Contessa Genius 700 ein echtes Ladybike, das auch Ausflüge in grobes Gelände prima meistert. Dank Twinloc-System sind Dämpfer und Gabel vom Lenker aus stufenweise einstellbar.“

  • Spark 900 Premium (Modell 2013)

    Scott Spark 900 Premium (Modell 2013)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 9,5 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    ohne Endnote

    „Schlappe 10,5 kg bringt das Spark 900 Premium auf die Waage, was das Carbonbike (29") zum echten Renner macht. Dämpfer und Gabel lassen sich per Twinloc-Hebel gleichzeitig vom Lenker aus stufenweise einstellen.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema E-Bikes