• Gut 1,9
  • 2 Tests
106 Meinungen
Produktdaten:
Drucktechnik: Tin­ten­strahl­dru­cker
Farbdruck: Farb­dru­cker
Druckauflösung: 4800 x 1200 dpi
Automatischer Duplexdruck: Nein
Typ: Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker
Fax: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Canon Pixma G4511 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (79 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 4 von 6

    „Das preiswerte und tolle Tintentankkonzept wird von einem sehr antiquierten Bedienkomfort getrübt, in den man sich erst einarbeiten muss.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... Bei Text und Grafik fielen erst unter der Lupe Satellitentröpfchen auf. Fotos brachte der G4511 detailreich mit stimmigen Farben zu Papier. Auf Normalpapier gibt es gute Qualität nur mit Rand. Die Farbtinten bleichen im Sonnenlicht-Test stark aus. ...“

zu Canon Pixma G4511

  • Canon PIXMA G4511 MegaTank Drucker nachfüllbares Farbtintenstrahl
  • Canon PIXMA G4511 (Schwarz)
  • Canon PIXMA G4511 Multifunktionsdrucker Farbe Tintenstrahl A4 210 x 297 mm Legal
  • Canon PIXMA G4511 Megatank (WLAN, Tintentank, Farbe)
  • Canon PIXMA G4511 - Multifunktionsdrucker - Farbe - Tintenstrahl - Refillable -
  • Canon Canon PIXMA G4511
  • T Canon PIXMA G4511 - 4800 x 1200 DPI - A4 - USB WiFi Refillable
  • Canon PIXMA G4511 (2316C023)
  • Canon PIXMA G4511
  • Canon Pixma G4511 D/S/K/F bk schwarz, USB,

Kundenmeinungen (106) zu Canon Pixma G4511

4,2 Sterne

106 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
65 (61%)
4 Sterne
20 (19%)
3 Sterne
8 (8%)
2 Sterne
3 (3%)
1 Stern
8 (8%)

4,2 Sterne

106 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Pixma G4511

Reich­wei­ten­starke Tin­ten­tanks und gute Druck­qua­li­tät

Stärken
  1. enorm hohe Tintenreichweite
  2. automatischer Dokumenteneinzug
  3. solide Druckqualität, auch auf Fotopapier
Schwächen
  1. teuer in der einmaligen Anschaffung

Mit dem Pixma G4511 hat Canon einen Tintentank-Drucker im Portfolio, der das selbe System besitzt, wie man es aus Epsons EcoTank-Modellen kennt. Anstelle von Patronen kaufen Sie einfach Flüssigtinte, mit der Sie die Tanks befüllen. Das hat den Vorteil, dass die Tanks sehr viel länger halten als übliche Tintenkartuschen und die Tinte wesentlich günstiger ist. Käufern zufolge ist die Druckqualität wirklich gut – sogar Fotodrucke auf speziellem Fotopapier sind durchaus ansehnlich. Besonders praktisch im Büro ist zudem der automatische Dokumenteneinzug, der bis zu 20 Seiten fasst.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Canon Pixma G4511

Eignung
Fotodrucker vorhanden
Bürodrucker vorhanden
Drucken
Drucktechnik Tintenstrahldrucker
Farbdruck Farbdrucker
Druckauflösung 4800 x 1200 dpi
Automatischer Duplexdruck fehlt
Geschwindigkeit
S/W 8,8 Seiten/min
Farbe 5 Seiten/min
Patronen / Toner
Anzahl der Druckpatronen / Toner 2
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Scanauflösung 600 x 1200 dpi
Flachbettscanner vorhanden
Automatischer Blatteinzug (ADF) vorhanden
Duplex-ADF fehlt
Fax vorhanden
Schnittstellen
LAN fehlt
WLAN vorhanden
USB vorhanden
Direktdruck
USB-Host fehlt
Kartenleser fehlt
Apple AirPrint vorhanden
Android-Direktdruck vorhanden
NFC fehlt
Bluetooth fehlt
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 120 Blätter
Maximale Papierstärke 275 g/m²
Papierfach für Sonderformate fehlt
Format
A3 fehlt
A4 vorhanden
Medienformate A4, A5, B5, 10 x 15 cm, 13 x 13 cm, 13 x 18 cm, 20 x 25 cm, Umschläge (DL, COM10), Letter, Legal
Abmessungen & Gewicht
Breite 44,5 cm
Tiefe 33 cm
Höhe 19,7 cm
Gewicht 7,3 kg
Stromverbrauch
Betrieb 10 W
Standby 1,6 W
Bedienung
Farbdisplay fehlt
Touchscreen fehlt
Navigationstasten vorhanden
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
Ausstattung
CD/DVD-Druck fehlt
Netzwerkzugang vorhanden
Pictbridge fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 2316C023

Weiterführende Informationen zum Thema Canon Pixma G4511 können Sie direkt beim Hersteller unter canon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

In Sachen Farbe

FACTS Special Büromöbel (10/2007) - Dennoch scheuen sich viele Anwender auch noch viele Jahre nach der Einführung von Office-Farbmultifunktionsgeräten vor einer solchen Investition. Der Grund ist meist die Angst vor zu hohen Kosten. Develop will mit der nagelneuen ineo+-Serie erstklassigen Farbdruck mit kostengünstigem Schwarzweißdruck kombinieren. …weiterlesen