• Gut 1,9
  • 3 Tests
21 Meinungen
Produktdaten:
Drucktechnik: Tin­ten­strahl­dru­cker
Farbdruck: Farb­dru­cker
Druckauflösung: 4800 x 1200 dpi
Automatischer Duplexdruck: Ja
Typ: Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker
Fax: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Canon Pixma G7050 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2020
    • Details zum Test

    Endnote ab 03.10.20 verfügbar

    „... Automatischer Duplexdruck und interne Fax-, Scan- und Kopierfunktionen machen den G7050 zum Mittelpunkt der Dokumentenverarbeitung im Büro. Und das auch noch kostengünstig. ... Kritik erntet das kaum lesbare Display und der fehlende USB-Host-Anschluss.“

    • Erschienen: August 2020
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (85 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Mit niedrigen Seitenpreisen, großem Tinten- und variablem Papiervorrat sowie vielen Funktionen und Anschlussmöglichkeiten ist der Canon Pixma G7050 ein empfehlenswerter Bürodrucker.“

    • Erschienen: August 2020
    • Details zum Test

    „gut“ (2,24)

    Preis/Leistung: „zu teuer“, „Empfehlung der Redaktion“

    Pro: gute Druckqualität (v.a. Textdarstellung, Farben); ordentliche Scan-Einheit; großer Papier- und Tintenvorrat; sehr günstige Seitenpreise im Nachkauf; gute Schnittstellen-Ausstattung; Fax-Einheit mit Vorlageneinzug; 3 Jahre Herstellergarantie.
    Contra: teuer; viele Spülgänge; lahme Duplex-Einheit. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Canon Pixma G7050

  • Canon PIXMA G7050 MegaTank Tintenstrahldrucker Multifunktionssystem mit
  • Canon PIXMA G7050 Multifunktionsdrucker Multifunktion mit Fax - Farbe - Tinte
  • Canon PIXMA G7050 4 in 1 Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker schwarz
  • Canon PIXMA G7050 - Multifunktionsdrucker - Farbe - Tintenstrahl - refillable -
  • Canon Pixma G7050 MegaTank (WLAN, Tintentank, Farbe, Duplexdruck)
  • Canon Pixma G7050
  • Lenovo ThinkCentre M720q 10T7 - Mini - Core i5 9400T / 1.8 GHz - (10T700C2GE)
  • Canon PIXMA G7050, Multifunktionsdrucker schwarz, USB, WLAN, LAN, Scan, Kopie,
  • Canon-Garantie-Aktion: 3 Jahre erweiterte Garantie --
  • Canon-Garantie-Aktion: 3 Jahre erweiterte Garantie --
  • Canon PIXMA G7050 MegaTank Tintenstrahldrucker Multifunktionssystem mit

Kundenmeinungen (21) zu Canon Pixma G7050

4,5 Sterne

21 Meinungen in 1 Quelle

4,5 Sterne

21 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Pixma G7050

Lohnt sich für Viel­dru­cker mit hohem Scanauf­kom­men

Stärken

  1. niedrige Seitenkosten dank Tintentank-System
  2. automatischer Einzug für Scans und Kopien
  3. großes Papierfach

Schwächen

  1. hohe Anschaffungskosten
  2. automatischer Einzug ohne Duplex
  3. ohne Touchdisplay

Der Pixma G7050 ist eine gute Wahl, wenn Sie häufig scannen, kopieren und drucken, aber einen Tintenstrahler einem Laserdrucker vorziehen. Das mit etwas unter 500 Euro ziemlich teure Gerät nutzt statt herkömmlicher Patronen selbst befüllbare Tintentanks. Die Tinte ist sehr günstig und hält lange. Die sogenannten "Megatanks" im G7050 sind dabei besonders groß, sodass Sie mit einer Füllung sehr viel drucken können, bis der Tintenstand wieder niedrig wird. Der automatische Dokumenteneinzug beschleunigt Kopien und Scans deutlich. Hier wäre aber noch ein Touch-Display für eine intuitivere Bedienung sinnvoll gewesen. Stattdessen gibt es hier nur ein altbackenes Zwei-Zeilen-Monochrom-Textdisplay. Wenn Sie sehr seitenreiche Dokumente drucken, müssen Sie zudem etwas Geduld mitbringen, da das Drucktempo eher gemächlich ausfällt. Die Qualität ist dafür solide.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Canon Pixma G7050

Eignung
Fotodrucker fehlt
Bürodrucker fehlt
Drucken
Drucktechnik Tintenstrahldrucker
Farbdruck Farbdrucker
Druckauflösung 4800 x 1200 dpi
Automatischer Duplexdruck vorhanden
Geschwindigkeit
S/W 13 Seiten/min
Farbe 6,8 Seiten/min
Patronen / Toner
Patronensystem Tintentank
Anzahl der Druckpatronen / Toner 4
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Scanauflösung 1200 x 2400 dpi
Flachbettscanner vorhanden
Automatischer Blatteinzug (ADF) vorhanden
Duplex-ADF fehlt
Fax vorhanden
Schnittstellen
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
USB vorhanden
Direktdruck
USB-Host fehlt
Kartenleser fehlt
Apple AirPrint vorhanden
Android-Direktdruck vorhanden
NFC fehlt
Bluetooth fehlt
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 350 Blätter
Maximale Papierstärke 300 g/m²
Papierfach für Sonderformate fehlt
Format
A3 fehlt
A4 vorhanden
Medienformate A4, A5, B5, LTR, LGL, 10 x 15 cm, 13 x 18 cm, 18 x 25 cm, 20 x 25 cm, Umschläge (DL, COM10), Quadratisch (13 x 13 cm, 10 x 10 cm, 8,9 x 8,9 cm)
Abmessungen & Gewicht
Breite 40,3 cm
Tiefe 36,9 cm
Höhe 23,4 cm
Gewicht 9,6 kg
Stromverbrauch
Betrieb 15 W
Standby 1 W
Bedienung
Farbdisplay fehlt
Touchscreen fehlt
Navigationstasten vorhanden
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
Ausstattung
CD/DVD-Druck fehlt
Netzwerkzugang vorhanden
Pictbridge vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 3114C006

Weiterführende Informationen zum Thema Canon Pixma G7050 können Sie direkt beim Hersteller unter canon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Kleine Kraftpakete

FACTS 12/2010 - BESTENS AUSGESTATTET Beide Geräte sind mit umfangreichen Scanfunktionen ausgestattet worden: Scanto-E-Mail, Scan-to-Desktop, Scan-to-FTP und Scan-to-USB-Host verbessern den Workflow im Büro. Der Scanner beider Systeme verarbeitet Schwarzweiß- und Farbdokumente mit einer Geschwindigkeit von 25 Images in Farbe und 35 Images in Schwarzweiß. Der CDC 1726 ist zudem mit verschiedenen Faxfunktionen ausgestattet. …weiterlesen

Größer ist besser!

Business & IT 7/2010 - Auch Aufträge mit verschiedenen Medien meistert der vielseitige Drucker – entsprechende Erweiterungen vorausgesetzt. HP Color LaserJet CP5225n Technisch gesehen, ist der HP Color LaserJet CP5225n ein in die Breite und Tiefe gegangener Color LaserJet 4000 für größere Formate. Vermutlich werden viele Bauteile der A4-Drucker auch für die A3-Modelle verwendet, was unter anderem den geringen Preis der Drucker erklären könnte. …weiterlesen

Die Kleinen kommen!

FACTS 5/2010 - Für die Vervielfältigung von Texten reicht die Qualität aber allemal. Im Druckbetrieb wiederum konnte Canon dann wieder mit einer guten Detaildarstellung überzeugen. Muratec und Xerox schafften es sogar, Schriftgrößen wiederzugeben, die nur noch mit der Lupe zu lesen sind. Zum Testsieger brachten sie es jedoch nicht. …weiterlesen

20 Multifunktionsgeräte im Vergleich

PC-WELT 5/2010 - Das Ganze geht ohne Kabelsalat, denn inzwischen knüpfen sie auch drahtlos per WLAN oder Bluetooth-Funk Verbindung zum PC. Je mehr Funktionen ein Multifunktionsgerät bietet, desto mehr kostet es normalerweise. PC-WELT hat 20 Kombigeräte in drei Preisklassen getestet: bis 100 Euro (Preisklasse 1), von 100 bis 200 Euro (Klasse 2) und ab 200 Euro (Klasse 3). Sind die teureren Geräte ihren Mehrpreis wert? …weiterlesen

Pocketdrucker: Bilderspaß für unterwegs

E-MEDIA 9/2014 - Angesteuert wird der Drucker mit einer App, die es für Android, iOS und Windows Phone 8 gibt. Für die Übertragung der Druckdaten kann NFC, Bluetooth oder der USB-Port genutzt werden. Der Drucker arbeitet mit der sogenannten ZINK-Technik (Zero Ink). Das heißt: Die Farbstoffe sind bereits im Papier eingebettet und werden durch Erhitzen freigesetzt, zusätzliche Tinte oder Folien sind nicht notwendig. Der Druck geht einfach und schnell, auch wenn der lange Vorlauf ein bisschen irritiert. …weiterlesen