Brooks Glycerin 11 Test

(Dämpfungsschuh)
  • ohne Endnote
  • 6 Tests
22 Meinungen
Produktdaten:
Geeig­net für:Her­ren, Damen
Benut­zer­typ:Neu­tral­fuß­läu­fer
Typ:Dämp­fungs­schuhe
Ein­satz­be­reich:Trai­ning
Eigen­schaf­ten:Atmungs­ak­tiv
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt

Tests (6) zu Brooks Glycerin 11

    • Laufmagazin SPIRIDON

    • Ausgabe: 5/2014
    • Erschienen: 05/2014
    • 10 Produkte im Test
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Testläuferin: ‚Als eine nicht gerade leichtgewichtige Läuferin komme ich mit diesem Brooks-Schuh hervorragend zurecht, sehr bequem und schön weicher Auftritt.‘ Das aktuelle Update ist etwas schwerer als das Vorgängermodell, und es ist 10 Euro teurer. Für mittel- bis schwergewichtige Läufer/innen ohne gravierende Fußprobleme, die einen gut gedämpften, bequemen Neutralschuh suchen.“

    • aktiv laufen

    • Ausgabe: 3/2014
    • Erschienen: 04/2014
    • 44 Produkte im Test
    • Seiten: 19
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Empfehlung Komfort“

    „... Was uns besonders gefallen hat, ist die Passform, die Brooks mit der 3D Fit Technologie erzielt. Dass der Glycerin ein Schuh für Läufer ist, die am liebsten mit viel Komfort lang und langsam unterwegs sind und deren Fuß abrollt, ohne stark überzupronieren, bedarf eigentlich keiner besonderen Erwähnung – das war schon immer so.“

    • triathlon

    • Ausgabe: Nr. 120 (April/Mai 2014)
    • Erschienen: 03/2014
    • 35 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Neutralschuh, in erster Linie für Fersenläufer, aber auch für Vor- und Mittelfußläufer auf langen Strecken.“

    • condition

    • Ausgabe: 3/2014
    • Erschienen: 03/2014
    • 10 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Der Schuh vermittelt ein komfortables und sicheres Laufgefühl in Verbindung mit einem angenehmen Abrollverhalten.“

    • Fit For Fun

    • Ausgabe: 10/2013
    • Erschienen: 09/2013
    • 20 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Verbessertes Abrollen und große Vorfußflexibilität. Guter Schuh für schwerere Läufer.“

    • RUNNER'S WORLD

    • Ausgabe: 10/2013
    • Erschienen: 09/2013
    • 32 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Ein sehr gut gedämpfter Trainingsschuh, besonders für Fersenaufsetzer und mittel- bis schwere Läufer gut geeignet.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Brooks Glycerin 11

  • Brooks Glycerin 17 Laufschuhe Damen in black-fiery coral-purple, Größe:

    Damen > Schuhe > Laufschuhe

  • Brooks Herren Cascadia 14 Laufschuhe, Blau (Navy/Blue Grass/Grey 478), 44 EU

    Brooks Herren Cascadia 14 Laufschuhe, Blau (Navy / Blue Grass / Grey 478) , 44 EU

  • ASICS Damen Gel-Sonoma 4 1012A160-020 Laufschuhe, Grau (Gray, 38 EU

    La chaussure de trail running ASICS GEL - SONOMA 4 pour femmes est une chaussure robuste à toute épreuve, ,...

Kundenmeinungen (22) zu Brooks Glycerin 11

22 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
16
4 Sterne
2
3 Sterne
3
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Brooks Glycerin 11

Benutzertyp Neutralfußläufer
Eigenschaften Atmungsaktiv
Einsatzbereich Training
Geeignet für Damen, Herren
Material Innenschuh Synthetik
Obermaterial Mesh, Synthetik
Typ Dämpfungsschuhe
Verschluss Schnürung

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

44 Laufschuhe im Test aktiv laufen 3/2014 - Generell schauen wir stärker als bisher aufs Knie. Wie lässt sich die Belastung für das Gelenk verringern, das bei Läufern am meisten von Verletzungen betroffen ist? …weiterlesen


Mit Condition das Lauffrühjahr begrüßen ... condition 3/2014 - Zu Beginn des Frühlings und damit der Laufsaison 2014, ist es wieder an der Zeit, sein Equipment zu ordnen und nach neuen Trends am üppig gedeckten Laufschuh- und Bekleidungsmarkt Ausschau zu halten. Ihre Condition will Ihnen in dieser und den nächsten Ausgaben Appetithäppchen servieren, um Sie bei Neuanschaffungen zu beraten. Denn die Entscheidung aus einer Fülle von neuen Modellen fällt auch 2014 sicher nicht leicht. Laufschuhe gibt es mittlerweile fast so viele wie Sand am Meer. Doch welche Modelle sind die richtigen für mich? Diese Frage stellen sich sicher viele von Ihnen. Zahlreiche Laufschuhmodelle und Laufbekleidungstextilien von den verschiedensten Herstellern haben wir in den vergangenen Wochen für Sie auf ‚Herz und Nieren‘ getestet. Wir wollen lediglich beraten. Ein jeder sollte aber den Weg in den Fachhandel mit einer Laufanalyse in Betracht ziehen. Wir stellen Ihnen in dieser Ausgabe einige Trendsetter der Saison vom Allrounder bis hin zum schnellen Trainingsschuh vor.Testumfeld:Zehn Laufschuhe befanden sich auf dem Prüfstand, wobei die Produkte keine Endnote erhielten. Testkriterien waren Stabilität, Dämpfung und Flexibilität. Es wurden Einschätzungen für den Läufertyp und den geeigneten Untergrund des jeweiligen Schuhs abgegeben. Zudem stellte man zwei weitere Modelle vor. …weiterlesen


Zehn Neutralschuhe im Test Laufmagazin SPIRIDON 5/2014 - Noch kein Ende des allgemeinen Trends: Die Laufschuhe werden von Jahr zu Jahr leichter. Neue Materialien im Schaft-, und vor allem im Sohlenbereich, ermöglichen diese Entwicklung. Die leichteren Kunststoffe, die zur Herstellung der Zwischensohlen dienen, werden mit Begriffen wie Boost Foam (Adidas), FluidAxis (Asicis), Fresh Foam (NB), Lunarlon (Nike), u.a., belegt. In diesen Prozess sind die hier vorgestellten Laufschuhe der Kategorie Neutral/Dämpfung voll involviert. ...Testumfeld:Es wurden zehn Laufschuhe der Kategorie Neutral- bzw. Dämpfungsschuh auf den Prüfstand gestellt. Eine Vergabe von Endnoten fand jedoch nicht statt. Dafür ermittelte man für jeden Schuh die Eignungen in den Bereichen Gesundheit und Fitness, Zielrichtung Wettkampf und Wettkampfeinsatz. Des Weiteren wurde angegeben, wie gut der entsprechende Schuh für welche Läufertypen geeignet ist (Vorfuß- und Fersenläufer, Mittelfußaufsetzer, Überpronierer, leichte und schwere Läufer). Zudem gab es eine Einschätzung der Neutralschuhmodelle für Bodenarten wie Straßen, Asphalt, ebene Flächen, Gelände, unebene Wege und Waldboden und man gab an, wie gut sich der Schuh mit orthopädischen Einlagen laufen lässt. …weiterlesen