Laufmagazin SPIRIDON prüft Laufschuhe (5/2014): „Zehn Neutralschuhe im Test“

Laufmagazin SPIRIDON: Zehn Neutralschuhe im Test (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 3 weiter

Inhalt

Noch kein Ende des allgemeinen Trends: Die Laufschuhe werden von Jahr zu Jahr leichter. Neue Materialien im Schaft-, und vor allem im Sohlenbereich, ermöglichen diese Entwicklung. Die leichteren Kunststoffe, die zur Herstellung der Zwischensohlen dienen, werden mit Begriffen wie Boost Foam (Adidas), FluidAxis (Asicis), Fresh Foam (NB), Lunarlon (Nike), u.a., belegt. In diesen Prozess sind die hier vorgestellten Laufschuhe der Kategorie Neutral/Dämpfung voll involviert. ...

Was wurde getestet?

Es wurden zehn Laufschuhe der Kategorie Neutral- bzw. Dämpfungsschuh auf den Prüfstand gestellt. Eine Vergabe von Endnoten fand jedoch nicht statt. Dafür ermittelte man für jeden Schuh die Eignungen in den Bereichen Gesundheit und Fitness, Zielrichtung Wettkampf und Wettkampfeinsatz. Des Weiteren wurde angegeben, wie gut der entsprechende Schuh für welche Läufertypen geeignet ist (Vorfuß- und Fersenläufer, Mittelfußaufsetzer, Überpronierer, leichte und schwere Läufer). Zudem gab es eine Einschätzung der Neutralschuhmodelle für Bodenarten wie Straßen, Asphalt, ebene Flächen, Gelände, unebene Wege und Waldboden und man gab an, wie gut sich der Schuh mit orthopädischen Einlagen laufen lässt.

  • Adidas Energy Boost 2

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „... Testläufer berichten, dass der Energy Boost tatsächlich das Gefühl eines leicht federnden Schritts vermittle, ohne dabei weich oder schwammig zu wirken. Wörtliche Aussagen: ‚Die Dämpfung ist nicht zu stramm und nicht zu weich‘. – ‚Mir gefällt die hervorragende Verarbeitung insbesondere im Innenschuhbereich.‘ Für Läuferinnen und Läufer ohne biomechanische Probleme, die einen innovativen Laufschuh suchen.“

    Energy Boost 2
  • Adidas Supernova Glide Boost 6

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 9 mm;
    • Gewicht: 250 g

    ohne Endnote – Spiridon-Prädikat für das beste Update

    „... Dieses Material macht den Gilde zu einem sehr komfortablen Dämpfungsschuh, im Ganzen leichter und geschmeidiger im Abrollen. Die Ferse an der Außenseite ist abgeschrägt, sorgt mit für sanftes Aufsetzen. Insgesamt ein Laufschuh, der hohe Erwartungen bezüglich Dämpfung, Solidität und Laufkomfort erfüllt. ... Für Läuferinnen und Läufer mit neutralem Fußaufsetzverhalten sowie Vorfußläuferinnen und -läufer ...“

    Supernova Glide Boost 6
  • Asics Gel-Super J33

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Überpronierer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe;
    • Einsatzbereich: Natural Running;
    • Sprengung: 5 mm;
    • Gewicht: 227 g

    ohne Endnote – Spiridon-Prädikat für sehr gelungene Neuentwicklung

    „... Als leichtgewichtiger Laufschuh mit einer 6 mm Sprengung stellt er eine sehr gute Option für schnelle Trainingsläufe und Wettkampfeinsätze dar. Alle Testläufer/innen lobten die sehr gute Passform. Testläuferin: ‚Alle Eigenschaften, die ein guter Laufschuh aufweisen muss, sind in diesem Schuh vereint: Gewicht, Dämpfung, Stabilität, Abrollverhalten und Dynamik. Aus meiner Sicht perfekt.‘ ...“

    Gel-Super J33
  • Brooks Ghost 6

    • Geeignet für: Herren;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „... Der Ghost zählt zu den Top-Laufschuhen in der Neutral-Kategorie. Er ist deutlich leichter als sein Vorgänger. Gute Fußbelüftung, gefälliges Design. Testläufer: ‚Das neue Update ist ein Allrounder, leichtgewichtig, sehr dynamisch und flexibel.‘ – ‚Sitzt sehr gut am Fuß!‘ Für Läuferinnen und Läufer ohne größere biomechanische Probleme, die einen universell einsetzbaren Trainingsschuh suchen.“

    Ghost 6
  • Brooks Glycerin 11

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „... Testläuferin: ‚Als eine nicht gerade leichtgewichtige Läuferin komme ich mit diesem Brooks-Schuh hervorragend zurecht, sehr bequem und schön weicher Auftritt.‘ Das aktuelle Update ist etwas schwerer als das Vorgängermodell, und es ist 10 Euro teurer. Für mittel- bis schwergewichtige Läufer/innen ohne gravierende Fußprobleme, die einen gut gedämpften, bequemen Neutralschuh suchen.“

    Glycerin 11
  • Mizuno Wave Rider 17

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Supinierer, Neutralfußläufer, Überpronierer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe, Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf;
    • Sprengung: 15 mm;
    • Gewicht: 217 g

    ohne Endnote

    „... Sehr gut für Läufer mit breiten Füßen. Ein bewährter Laufschuh, komfortabel und vielfältig einsetzbar. Insbesondere die Testläufer mit breiten Füßen loben allgemein die Passform und den Laufkomfort. Testläufer: ‚Der neue Rider macht jedes Tempo bestens, ob langsam oder schnell. Ist sein Geld wert !‘ Für Läuferinnen und Läufer, auch schwerere, mit neutralem Fußaufsetzverhalten.“

    Wave Rider 17
  • New Balance 890v4

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe, Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf;
    • Sprengung: 10 mm;
    • Gewicht: 230 g

    ohne Endnote – Spiridon-Prädikat für einen kompletten Trainings- und Wettkampfschuh

    „... Die stark segmentierte Laufsohle bietet sehr guten Grip auf allen Böden. Nahtfreier Schaft, sehr gut gepolsterte Ferse. Testläufer: ‚Nach mehreren 35-km-Läufen: Der 890 v4 ist ein toller Marathonschuh. Nach 30 Kilometern erst hatte ich das Gefühl, einen Schuh an den Füßen zu haben‘. Für Läufer/innen ohne gravierende Fußprobleme, die einen leichten Laufschuh für das alltägliche Training und lange Läufe suchen.“

    890v4
  • Nike Air Pegasus+ 30

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Supinierer, Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote – Spiridon-Prädikat für den Trainingsschuh mit der längsten Tradition

    „... Vergleichsweise zum Vorgänger blieben Lauf- und Mittelsohle ziemlich gleich, verändert wurde der Schaft aus nahtlosem Meshmaterial. Im Mittelfußbereich wird der Fuß fest von einem Sattel umhüllt, was sehr zum perfekten Sitz beiträgt. ... Für Läuferinnen und Läufer mit neutralem Fußaufsetzverhalten sowie Vorfußläufer/innen, die einen bewährten Dämpfungsschuh suchen.“

    Air Pegasus+ 30
  • On Cloud

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe, Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „... Der sehr atmungsaktive Schaft hält den Fuß mithilfe eines flexiblen Bandes fest im Schuh. Der Cloud präsentiert sich in guter Verarbeitung und gefälligem Design. Unkonventionelle Schnürung, leichtes Reinschlüpfen. Testläufer: ‚Unglaublich leichter Schuh, sehr flexibel, hervorragende Passform, sitzt perfekt. Gut zum Laufen, und mehr noch als Freizeitschuh!‘ Für effiziente, leichte Läuferinnen und Läufer ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von Laufmagazin SPIRIDON in Ausgabe 11/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Cloud
  • Salomon Sense Pro

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Trailrunningschuhe, Lightweight-Schuhe, Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote – Spiridon-Prädikat für einen hervorragenden Vielzweckschuh

    „... Auf ebenem Asphalt, auf Waldwegen oder im Gelände: die Contagrip-Sohle zeigt sich auf allen Untergründen von ihrer starken Seite, rutschfest, sicher, effektiv. ... Testläuferin: ‚Mein neuer Lieblingsschuh für Straße, Gelände und Freizeit, perfekt für meine Bedürfnisse.‘ Für Läuferinnen und Läufer, die einen leichten, dynamischen, gleichzeitig vielseitig verwendbaren, sehr solide verarbeiteten Laufschuh suchen.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Laufmagazin SPIRIDON in Ausgabe 11/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Sense Pro

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Laufschuhe