• Gut 1,8
  • 8 Tests
2.073 Meinungen
Produktdaten:
Typ: In-​Ear-​Kopf­hö­rer
Verbindung: Blue­tooth
Geeignet für: HiFi
Ausstattung: NFC, Mikro­fon, Fern­be­die­nung, Noise-​Can­cel­ling
Gewicht: 22,7 g
Akkulaufzeit: 10 h
Mehr Daten zum Produkt

Bose QuietControl 30 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (1,4)

    Platz 3 von 11

    „Plus: Anpassbares, zuverlässiges ANC; Informative Sprachansagen; Aufgeweckter, starker Sound.
    Minus: Spielt bei hoher Lautstärke etwas aufgeregt.“

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: 3 von 5 Sternen

    8 Produkte im Test

    „Boses Hörer besitzt einen angenehmen, wenn auch nicht ganz linearen Tonfall, aktive Geräuschunterdrückung und gute Polster sorgen für hohen Komfort.“

  • „gut“ (2,1)

    Platz 1 von 2

    „Sportlich. Besonders guter Ton, sehr guter Halt auch bei Sport. Vermindert Lärm befriedigend. Geräuschreduktion variabel einzustellen. Sehr geringes Eigenrauschen. Strahlt besonders wenig Schall nach außen ab. Kein Kabelbetrieb.“

  • „gut“ (2,00)

    Platz 4 von 15

    „Der Bose QuietControl 30 klingt warm sowie detailreich und gefällt mit sauberen und gut dosierten Bässen. Das Nackenband liegt angenehm auf, stört im Alltag kaum und bietet Platz für die Elektronik und den Akku fürs Noise-Cancelling. Das erwies sich im Test als Bose-typisch sehr gut, ebenso die Akkulaufzeit von rund 11 Stunden.“

    • Erschienen: Dezember 2016
    • Details zum Test

    Praxistest-Urteil: 5 von 5 Sternen

    „Pro: exzellenter Klang; Noise Cancelling; regelbare Zuschaltung der Umgebungsgeräusche; NFC; Sprachansage zu Gerätekopplung und Akku; autom. Wechsel zu anrufempfangendem Gerät; guter Sitz; Transport-Etui.
    Contra: durch Nackenbügel höherer Platzbedarf auf Reisen als normale In-Ears.“

    • Erschienen: Dezember 2018
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (94,1%)

    Preis/Leistung: „gut“

    Stärken: hervorragende Klangwiedergabe; sehr gute Geräuschunterdrückung; starker Akku; angenehmer Sitz.
    Schwächen: leichtes Hintergrundrauschen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: April 2017
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

  • „gut“ (2,08)

    Platz 7 von 10

    Klang: „Der QC30 bringt viele Details in der Musik hervor. Er klingt insgesamt warm, die Bässe sind recht sauber und gut dosiert.“ (2,19);
    Smartphone-Eignung: „Top: Freisprechmikro und Lautstärkeregler.“ (1,55);
    Mobilität: „63 Gramm schwer, fast 11 Stunden Akkulaufzeit.“ (1,90);
    Tragekomfort: „Der Nackenbügel und die Stöpsel tragen sich super.“ (1,74);
    Zubehör: „Hardcase.“ (3,50).

zu Bose QuietControl 30

  • Bose QuietControl 30 Wireless Headphones, Schwarz 761448-0010
  • BOSE QuietControl 30 Wireless, In-ear Kopfhörer Bluetooth Schwarz
  • BOSE QuietControl 30 Wireless Kopfhörer Schwarz (Stecker: )

Kundenmeinungen (2.073) zu Bose QuietControl 30

3,7 Sterne

2.073 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
3 (0%)
4 Sterne
1 (0%)
3 Sterne
6 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

3,7 Sterne

2.063 Meinungen bei Amazon.de lesen

3,7 Sterne

10 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Bose Quiet Control 30

Klingt gut und sitzt gut

Stärken
  1. schöner Klang mit gutem Bassfundament
  2. Geräuschunterdrückung zuverlässig und einstellbar
  3. hoher Tragekomfort
  4. Akkulaufzeit von zehn bis elf Stunden
Schwächen
  1. unkomfortable Inline-Fernbedienung

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Bose QuietControl 30

Typ In-Ear-Kopfhörer
Verbindung Bluetooth
Geeignet für HiFi
Bauform Geschlosseninfo
Bügelform Nackenbügel
Ausstattung
  • Noise-Cancelling
  • Fernbedienung
  • Mikrofon
  • NFC
Gewicht 22,7 g
Akkulaufzeit 10 h

Weiterführende Informationen zum Thema Bose QC 30 können Sie direkt beim Hersteller unter bose.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Sound im Miniformat

SFT-Magazin 3/2018 - Für etwas Motivationsmusik im Hintergrund reicht das Gebotene aber aus. Im Noise-Cancelling-Bereich ist Bose eine der gesetzten Größen. Neben diversen Bügelmodellen haben die Amerikaner mit dem QC30 auch einen In-Ear-Vertreter in petto. Dieser kommt im Neckbud-Format mit einem Nackenbügel aus matt angerautem Kunststoff. Auch wenn die Konstruktion etwas klobig aussieht, trägt sich der Hörer angenehm leicht. …weiterlesen

Lärmbremse auf Knopfdruck

Stiftung Warentest 1/2018 - Schall und Gegenschall heben sich im Idealfall auf - dann löscht der Kopfhörer die Außengeräusche am Ohr komplett. Ohne brauchbare Anleitung sind die getesteten Kopfhörer aber schwer zu bedienen. Je nach Modell verfügen sie über Tasten, Schiebeschalter und Touchpads, mit denen sich zum Beispiel die Lautstärke stellen und die Geräuschunterdrückung zuschalten lässt. …weiterlesen