Asics Gel-Fuji Sensor 2 Test

(Stabilitätsschuh)
  • ohne Endnote
  • 2 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Geeignet für: Herren, Damen
  • Benutzertyp: Supinierer, Neutralfußläufer
  • Typ: Trailrunningschuhe, Dämpfungsschuhe, Stabilitätsschuhe
  • Einsatzbereich: Training
  • Eigenschaften: Wasserabweisend, Atmungsaktiv
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt

Tests (2) zu Asics Gel-Fuji Sensor 2

    • Laufmagazin SPIRIDON

    • Ausgabe: 11/2013
    • Erschienen: 11/2013
    • 10 Produkte im Test
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Spiridon-Prädikat für den komplettesten Trail“

    „... Vermittelt sehr guten, direkten Bodenkontakt, mit gutem Grip und sicherem Halt. Der Fuß hat viel Platz im Schuh, genügend Raum für den Spreiz-Greif-Reflex der Zehen. Die Laufsohle im Vorfuß mit neuem Trail-Sensor-System und neuer Flexkerben-Geometrie ... hat hohen Anteil daran, dass der Schuh auf schwierigem Terrain nicht wegrutscht, die Druckverteilung beim Bodenkontakt ausgeglichener erfolgt. ...“

    • Fit For Fun

    • Ausgabe: 10/2013
    • Erschienen: 09/2013
    • 20 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Guter, direkter Bodenkontakt, viel Halt für Läufer mit neutralem Abrollverhalten.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Asics Gel-Fuji Sensor 2

  • ASICS Gel Fuji Sensor 3 T4E0N1607, Turnschuhe - 42 EU

    Wahrscheinlich der führendes Produkt von diese Sommer, entdecken Sie diese Artikel Asics Gel fuji sensor 3 T4E0N1607, ,...

  • Diadora Sportswear - Mythos Blushield Fly Herren Laufschuh EU 44,5

    FÜR DEN PERFEKTEN RUN. Laufschuh mit innovativer Blushield - Technologie im gesamten Fußbereich, dank des Einsatzes ,...

Einschätzung unserer Autoren

Asics Gel-Fuji Sensor2

Trailrunning-Schuh mit guten Kritiken

Der Gel-Fuji Sensor 2 von Asics ist ein hochwertiger Laufschuh für Trailrunner. Der Schuh wurde speziell für längere Läufe im Gelände entwickelt.

Guter Halt in schwierigem Terrain

Laut Hersteller wurde der vorliegende Laufschuh in Zusammenarbeit mit Leistungssportlern aus dem Trailrunning-Bereich entwickelt. Man kann also davon ausgehen, dass sich der Schuh optimale nach den Wünschen eines Geländeläufers richtet. Wer als auf der Suche nach einem Laufschuh für lange Strecken abseits gut ausgebauter Wege ist, der sollte mal einen Blick auf den Trailrunning-Schuh des japanischen Herstellers werfen. Er punktet unter anderem mit einem geringen Gewicht und gewährleistet idealen Bodenkontakt für ein effektives Laufen – auch bei hügeligem Terrain. Für optimalen Halt bei Läufen bergauf oder bergab wurden die Flexkerben, das tiefe Profil in der Außensohle noch einmal verfeinert. Im Vergleich zum Vorgänger soll so noch mehr Grip geboten werden. Praktisch: Der Trailrunningschuh ist mit wasserabweisendem Mesh-Material ausgestattet. So saugt der Schuh sich nicht mit Wasser voll und behält sein geringes Gewicht auch bei Niederschlag und Läufen durch Pfützen oder kleine Bäche.

Für Neutralläufer und Supinierer

Der Laufschuh bekommt von den Fachleuten der einschlägigen Magazine positive Beurteilungen. Die Experten loben vor allem den guten Bodenkontakt. Zudem biete der Trailrunning-Schuh auch in schwierigstem Gelände ausreichend Halt. Dabei leiste die neu gestaltete Außensohle gute Arbeit. Laut Hersteller- und Experten angeben eignet sich der Schuh für Läufer mit einem normalen Abrollverhalten und für Supinierer.

Für anspruchsvolle Trailrunner

Der vorliegende Schuh ist wohl die richtige Wahl für Trailrunner, die auch vor schwierigen Wetter- und Geländeverhältnissen nicht zurückschrecken. Wer bei Auftreten leicht nach außen kipp oder normal abrollt, sollte den Schuh in Betracht ziehen. Er ist bei Amazon für knapp 150 EUR zu haben.

Datenblatt zu Asics Gel-Fuji Sensor 2

Benutzertyp Neutralfußläufer, Supinierer
Eigenschaften Atmungsaktiv, Wasserabweisend
Einsatzbereich Training
Geeignet für Damen, Herren
Material Innenschuh Gore-Tex
Obermaterial Mesh, Synthetik
Typ Stabilitätsschuhe, Dämpfungsschuhe, Trailrunningschuhe
Verschluss Schnürung

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

10 neue Trails - für Training und Wettkampf Laufmagazin SPIRIDON 11/2013 - Trail- oder Geländelaufschuhe bilden seit etwa 2 Jahrzehnten eine eigene Kategorie im Klassifikationssystem der Laufschuhe. Sie ist gekennzeichnet durch diese Hauptmerkmale: grobes, griffiges Laufsohlenprofil, robuster Schaft, häufig mit wasserdichter Membran ausgerüstet, verstärkte Zehenkappe, steifere Mittelsohle. Konventionelle Trailschuhe waren - und sind es teilweise auch heute noch - deutlich schwerer als die sogenannten Normalschuhe. …weiterlesen