• ohne Endnote
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Geeignet für: Her­ren, Damen
Benutzertyp: Neu­tral­fuß­läu­fer
Typ: Trail­run­ning­schuhe, Dämp­fungs­schuhe
Einsatzbereich: Trai­ning
Mehr Daten zum Produkt

Asics Gel-Fujisensor 3 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    30 Produkte im Test

    „... Die sehr stabile Fersenschale gibt dem Fuß einen optimalen Halt, und das tiefe Profil der Außensohle verleiht Laufsicherheit in jedem Terrain – auch bei Regennässe. Der Regen wird außerdem durch das ... wasserabweisende Mesh-Material abgewiesen. ... Alles in allem ist der Schuh sehr aufwendig und gut verarbeitet. So ist unter anderem die Zehenkappe verstärkt, und auch die Schnürung ist optimal verarbeitet.“

Einschätzung unserer Autoren

Gel-Fujisensor 3

Hoch­wer­ti­ger Trail­run­ning­schuh

Der Gel-Fujisensor 3 von Asics ist ein Laufschuh für anspruchsvolle Geländeläufer. Der Schuh befindet sich bereits in der dritten Generation und ist auch in der aktuellsten Variante mit vielen innovativen Technologien ausgestattet.

Weniger Gewicht und neue Außensohle

Wer sich beim Laufsport nicht auf asphaltierten Strecken, sondern lieber abseits gut ausgebauter Wege aufhält und auf der Suche nach einem robusten Running-Schuh für Geländeläufe ist, sollte mal einen genaueren Blick auf das vorliegende Modell werfen. Schon der Vorgänger konnte bei Experten überzeugen und die neue Variante soll nun unter anderem mit einem geringeren Gewicht punkten. Der Schuh eignet sich besonders für Sportler, die beim Abrollen mit den Füßen nicht nach innen oder außen knicken – also für Neutralläufer. Um sich in unebenem Terrain auf optimale Absorption verlassen zu können, ist der Trailrunningschuh im Fersenbereich mit einem Gel-Kissen ausgestattet. Außerdem sorgt die weiche Mittelsohle für hohen Tragekomfort auf langen Strecken durch Wälder oder auf Bergpfaden. Eine weitere Neuerung wurde an der Außensohle vorgenommen. Sie ist nun weniger dicht und soll so besseren Halt auf abschüssigen Strecken gewährleisten – egal ob bergab oder bergauf. Eine integrierte Schuhzunge verhindert das Eindringen von Schmutz.

Können die Aktualisierungen überzeugen?

Die neuste Variante aus der Fujisensor-Serie ist noch vergleichsweise frisch im Handel und wurde bisher noch nicht von den Fachleuten der einschlägigen Magazine auf den Prüfstand gestellt. Es kann also noch nicht genau gesagt werden, ob die Optimierungen auch in der Praxis überzeugen können. Auf dem Papier lesen sich die Eigenschaften aus der Produktbeschreibung jedoch sehr vielversprechend und im Hinblick auf die guten Ergebnisse der Vorgängerversionen kann man davon ausgehen, dass auch der jüngste Spross aus der Trailrunning-Familie des japanischen Laufsportspezialisten in Vergleichen glänzen kann. Interessierte können den Trailschuh bei Amazon für rund 102 EUR erwerben. Wer auch vor schwierigen Witterungsbedingungen keinen Halt macht, greift zur wasserdichten Variante.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Asics Gel-Fujisensor 3

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Benutzertyp Neutralfußläufer
Typ
  • Dämpfungsschuhe
  • Trailrunningschuhe
Einsatzbereich Training
Verschluss Schnürung

Weiterführende Informationen zum Thema Asics Gel-Fujisensor 3 können Sie direkt beim Hersteller unter asics.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Asics Gel-Phoenix 6Asics Gel-Pulse 6Asics 33-DFAAsics Gel-Emperor 2Asics Gel-Fujiattack 4Asics Gel-FujiProAsics Gel-Pursuit 2Asics Gel-SonomaAdidas Ultra BoostAdidas adizero Feather Prime