ohne Endnote

Tests (6)

o.ohne Note

(2)

o.ohne Note

Produktdaten:
Geeignet für: Her­ren, Damen
Benutzertyp: Supi­nie­rer, Neu­tral­fuß­läu­fer, Über­pro­nie­rer
Typ: Trail­run­ning­schuhe
Einsatzbereich: Trai­ning
Eigenschaften: Was­ser­ab­wei­send, Atmungs­ak­tiv
Mehr Daten zum Produkt

Asics Gel Fuji-Elite im Test der Fachmagazine

    • aktiv laufen

    • Ausgabe: 4/2014
    • Erschienen: 06/2014
    • 12 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    ohne Endnote

    „... Die Passform ist hervorragend. Überzeugt hat uns vor allem die hohe Stabilität über den gesamten Abrollvorgang. Damit bietet der GEL-FujiElite viel Sicherheit in fast jedem Gelände. Denn eins wird sofort klar: Dieses Modell ist nichts für Extreme. ... für Distanzen weit jenseits des Halbmarathons gibt es bessere Vertreter. Aber dazwischen hat man mit dem GEL-FujiElite viel Spaß auf dem Trail.“  Mehr Details

    • TRAIL

    • Ausgabe: 3/2014 (Mai/Juni)
    • Erschienen: 04/2014
    • 40 Produkte im Test
    • Seiten: 17

    ohne Endnote

    „... Der Schuh macht mir Spaß, ist sehr stabil am Fuß, für seine Ausstattung leicht und mit einer Sohle bestückt, die sich auf keinem Untergrund versteckt! ... der Schuh ist ein Allrounder, der echtes Gelände und roughe Trails nicht fürchtet. Der Fuji Elite hat die Lauffreudigkeit eines schnellen Straßenschuhs mit der Stabilität und dem Grip eines echten Trail-Schuhs. ...“  Mehr Details

    • nordic sports

    • Ausgabe: 3/2013 (Mai-Juli)
    • Erschienen: 04/2013
    • 11 Produkte im Test
    • Seiten: 5

    ohne Endnote

    „Ein echtes Leichtgewicht, das trotzdem in allen Situationen überzeugen kann. Wer denkt, das geringe Gewicht lässt den Schuh instabil werden, der täuscht sich. Egal ob langer oder kurzer Lauf, der Schuh passt so gut wie immer optimal. Breite Füße werden allerdings Probleme bekommen.“  Mehr Details

    • Men's Health

    • Ausgabe: 10/2013
    • Erschienen: 09/2013
    • 16 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Dieser Schuh gehört zu den beliebtesten Modellen unter Trail-Läufern. Er bietet auf der gesamten Sohlenfläche dank seiner Vollkontakt-Außensohle sichere Bodenhaftung. Jede Wette, darin erobern Sie sich locker weitere Trail-Einsatzmöglichkeiten.“  Mehr Details

    • aktiv laufen

    • Ausgabe: Nr. 4 (Juli/August 2013)
    • Erschienen: 06/2013
    • 28 Produkte im Test
    • Seiten: 11

    ohne Endnote

    „... Das größte Plus: Der Gel-FujiElite sitzt perfekt am Fuß und lässt sich mit der Schnürung sehr gut fixieren. Das ist beim Bergauf- und Bergablaufen wichtig, damit der Fuß nicht im Schuh rutscht. Mit felsigem Untergrund kommt der FujiElite zwar besser zurecht als der FujiRacer, aber am wohlsten fühlt er sich, wenn nicht zu viele Steine im Weg liegen. ...“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von aktiv laufen in Ausgabe 4/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • TRAIL

    • Ausgabe: 1/2013 (Januar/Februar)
    • Erschienen: 10/2012
    • 6 Produkte im Test
    • Seiten: 2

    ohne Endnote

    „Kauftipp“

    „... Mit nur 8 mm Sprengung steht man dicht am Boden, der Schuh ist schmal geschnitten, sitzt fest am Fuß, ohne unangenehm zu sein, denn er ist superleicht. Im Gegensatz zum Fuji-Racer – der bis dato leichteste Schuh der Fuji's – hat das neue Fliegengewicht mehr Grip und eine gröbere Außensohle mit durchgehenden Profilstollen. Damit wird der Schuh sehr viel mehr trailtauglich und erobert sich ein breiteres Einsatzfeld. ...“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von TRAIL in Ausgabe 3/2014 (Mai/Juni) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • ASICS Men's GT-2000 8 Running Shoes

    ASICS Men's GT - 2000 8 Running Shoes

Kundenmeinungen (2) zu Asics Gel Fuji-Elite

2 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Asics Gel FujiElite

Bunter Trailrunning-Schuh

Der Gel Fuji-Elite von Asics ist ein Laufschuh für Neutralläufer, die sich oft im unwegsamen Gelände bewegen. Er besticht unter anderem durch ein sehr farbenfrohes Design.

Guter Halt in schwierigem Gelände

Wer abseits von gut ausgebauten Wegen läuft, benötigt Laufschuhe mit besonderen Eigenschaften. Normale Running-Schuhe würden hier schnell an ihre Grenzen stoßen. Von entscheidender Bedeutung ist bei einem Trail-Lauf vor allem die Sohle. Wie beim vorliegenden Modell sollte sie ein ausgeprägtes Profil besitzen, damit man auch bei schwierigen Streckenverhältnissen und schlechtem Wetter stets einen guten Halt hat. Zusätzlich sorgen die Flexkerben für ein direktes Bodengefühl und ideale Stabilität. Dank der Propulsion-Plate hat der Schuh noch mehr Stabilität im Vorfußbereich, wodurch weiterer Vortrieb gewährleistet wird. Damit der Läufer auch bergabwärts eine konstante Geschwindigkeit behalten kann, ist die Sohle mit geringen Sprengungen ausgestattet - dadurch wird der Fuß rasanter durch den Abrollvorgang geführt. Für eine angenehme Passform in Fersengegend verfügt der Trailschuh über das dynamische und unterstützende Clutch-Counter-System. Durch das sogenannte Hotmelt-Verfahren bei den aufgebrachten Besätzen konnten noch einmal ein paar Gramm eingespart werden, sodass der Schuh nur noch 228 Gramm wiegt. Auch bei schlechten Wetterbedingungen sollte der Fuß stets trocken bleiben, denn der Schuh besteht aus wasserabweisendem Material. Somit nimmt der Laufschuh keine Feuchtigkeit auf und bleibt immer angenehm leicht.

Expertenlob und frisches Design

Mit dem Trailschuh dürfte man wohl in jedem Wald auffallen, denn der Schuh hat ein sehr buntes Neon-Design. Das sieht aber nicht nur cool aus, sondern ist auch praktisch, denn das Obermaterial ist mit reflektierenden Elementen versehen, sodass man auch bei Dunkelheit gesehen werden kann. Die Fachpresse äußert sich wohlwollend gegenüber dem Trailrunning-Schuh. Er sei vor allem sehr leicht und habe einen guten Grip auf unebenem Terrain.

Etwas teurer Trailschuh

Wer einen vernünftigen Trailrunningschuh benötigt, der muss schon etwas tiefer in die Tasche greifen, als bei einem normalen Laufschuh. Der Fuji-Elite ist bei Amazon erst ab rund 104 EUR zu haben.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Asics Gel Fuji-Elite

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Benutzertyp
  • Überpronierer
  • Neutralfußläufer
  • Supinierer
Typ Trailrunningschuhe
Einsatzbereich Training
Eigenschaften
  • Atmungsaktiv
  • Wasserabweisend
Obermaterial
  • Mesh
  • Synthetik
Material Innenschuh Synthetik
Verschluss Schnürung

Weiterführende Informationen zum Thema Asics Gel FujiElite können Sie direkt beim Hersteller unter asics.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Über Stock & Stein

aktiv laufen Nr. 4 (Juli/August 2013) - Er ist etwas stärker gedämpft als der GEL-FujiRacer, aber immer noch deutlich sportlicher als der GEL-Trabuco. Das größte Plus: Der GEL-FujiElite sitzt perfekt am Fuß und lässt sich mit der Schnürung sehr gut fixieren. Das ist beim Bergauf- und Bergablaufen wichtig, damit der Fuß nicht im Schuh rutscht. …weiterlesen