TRAIL prüft Laufschuhe (10/2012): „Raketen & Traktoren“

TRAIL: Raketen & Traktoren (Ausgabe: 1/2013 (Januar/Februar)) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Inhalt

6 neue Trailschuh-Modelle stehen für 2013 in den Regalen der Händler und Online-Shops. Noch nie konnte man aus einem solch breiten Angebot wählen. Ab jetzt findet wirklich jeder seinen Traumschuh.

Was wurde getestet?

Es wurden sechs Laufschuhe getestet, jedoch nicht benotet.

  • Asics Gel Fuji-Elite

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Supinierer, Neutralfußläufer, Überpronierer;
    • Typ: Trailrunningschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Eigenschaften: Wasserabweisend, Atmungsaktiv

    ohne Endnote – Kauftipp

    „... Mit nur 8 mm Sprengung steht man dicht am Boden, der Schuh ist schmal geschnitten, sitzt fest am Fuß, ohne unangenehm zu sein, denn er ist superleicht. Im Gegensatz zum Fuji-Racer – der bis dato leichteste Schuh der Fuji's – hat das neue Fliegengewicht mehr Grip und eine gröbere Außensohle mit durchgehenden Profilstollen. Damit wird der Schuh sehr viel mehr trailtauglich und erobert sich ein breiteres Einsatzfeld. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von TRAIL in Ausgabe 3/2014 (Mai/Juni) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Gel Fuji-Elite
  • Ecco Biom Trail GTX

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Trailrunningschuhe;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „... Die Sohle ist im weichen, nassen und schmierigen Herbstboden eine echte Waffe. Sie hält wirklich sehr gut. Die Haptik des Biom Trail ist schön, die Verarbeitung mit der GTX-Membran sehr gelungen und die Schnürung funktioniert super. Läuferisch kommt der Schuh jedoch noch nicht so recht in die Gänge: Er ist um die Ferse, vor allem, wenn es technisch wird, zu wackelig und es fehlt uns der Kontakt zum Boden. ...“

    Biom Trail GTX
  • Lafuma Trailrun

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Trailrunningschuhe

    ohne Endnote

    „Der Lafuma Trailrun ist einer dieser doch sehr kompletten und vielseitig einsetzbaren Trailschuhe, die man bedenkenlos auf richtige Bergtrails mitnehmen kann. Eine sehr griffige Vibram-Sohle mit viel Stollenwerk sorgt für Grip auf allen uns bekannten Untergründen. Der Schuh ist schmal geschnitten, die Schnürung effektiv und partiell einsetzbar. Mit 360 Gramm bei Größe 45 ist man dann auch immer noch leicht genug unterwegs, um schnell laufen zu können. ...“

    Trailrun
  • Patagonia Evermore

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Trailrunningschuhe;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote – Kauftipp

    „Schlicht, unauffällig, unaufdringlich in seiner Optik, aber ein Schuh, der viel Kontakt zum Untergrund gibt und einfach viel Spaß macht. Das liegt daran, dass er tief am Boden liegt, weich und bequem ist und viel Luft an die Füße lässt. Der EVERmore hat seine Grenzen, aber die will er auch nicht überschreiten: Für harte Untergründe und felsiges Terrain reichen seine Protektion und sein minimales Äußeres nicht aus. ...“

    Evermore
  • Salomon Crossmax 2

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Trailrunningschuhe;
    • Einsatzbereich: Training

    ohne Endnote

    „... Der Schuh ist niedriger gebaut als der Vorgänger. Abgerundete Enden vorne wie hinten sorgen für ein gutes Abrollverhalten, vorbei ist es mit der klobigen, eckigen Ferse des Urahnen. Die Profilsohle übernimmt die kleinen Dreiecksblöcke, welche man jetzt auch am neuen XT Wings 3 findet, und welche sich in jedwedem Gelände bewährt haben. Auch die Passform ist besser geworden, selbst nicht ganz so breite Füße finden jetzt guten Halt im Vorfußbereich. ...“

    Crossmax 2
  • Scott T2 Kinabalu

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Trailrunningschuhe

    ohne Endnote – Kauftipp

    „... Leicht ist er und passt wie angegossen an den Fuß. Der Halt im Schuh ist dank effektiver Schnürung sehr gut. Keine Nähte reiben, ein Schuh zum Wohlfühlen. Wenn man den Kinabalu einfach mal so auf den Boden fallen lässt, dann wippt er wie eine Schaukel vor und zurück. Der Kinabalu gleitet nur so über den Boden, leicht und flüssig ist der Lauf. ...“

    T2 Kinabalu

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Laufschuhe