HP PC-Systeme

(180)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • All-in-One (60)
  • Desktop-PC (14)
  • Mini-PC (9)
  • PC (175)
  • HP Omen (1)
  • HP Pavilion (50)
  • HP Compaq (18)
  • HP TouchSmart (16)
  • HP Envy (12)
  • HP ProOne (1)
  • HP EliteBook (1)

Produktwissen und weitere Tests zu HP Rechner

Digitale PFERDESTÄRKEN zoom 5/2011 - Ein Power-PC zum Schneiden und Nachbearbeiten: die Z800 Workstation von Hewlett Packard. Das System ist optimiert für die Adobe Production Suite, die neueste Version CS5.5 ist darauf bereits vorinstalliert. zoom hat mal geguckt, was der Supercomputer so unter der Haube hat.

HP Spectre One 23-E000EG PCgo 5/2013 - Die meisten neuen All-in-One-PCs mit Windows 8 sind mit einem Touchscreen ausgestattet. Der Spectre One von HP ist hier eine Ausnahme. ... Im Check war ein Desktop-PC, der mit „gut“ beurteilt wurde.

So zerstören Sie jeden Rechner PC-WELT 2/2010 - Achtung, machen Sie das bloß nicht: Hier finden Sie 10 Fehler, die jeden PC in die Knie zwingen. Lesen Sie, wie es zum GAU kommt und wie Sie ihn vermeiden. Die besten Schutz-Tools gibt’s auf CD/DVD. PC-Welt warnt in Ausgabe 2/2010 vor gefährlichen Fehlern im Umgang mit Computern.

So lösen Sie alle PC-Probleme PC-WELT 6/2009 - Was tun, wenn der PC lahmt, verdächtige Geräusche macht oder ständig abstürzt? Abhilfe lässt sich oft ganz schnell schaffen: Mit unseren 99 Tipps sorgen Sie dafür, dass Ihre Hardware wieder läuft wie am Schnürchen. In diesem Artikel aus Ausgabe 6/2009 gibt die PC Welt 99 Tipps zur Lösung von PC-Problemen.

So funktioniert ein Bildschirm-Computer Audio Video Foto Bild 9/2011 - Mit aufwendigen Grafiken erklärt AUDIO VIDEO FOTO BILD die Funktionsweise von Geräten der Unterhaltungselektronik.

High-Ender PC Magazin 5/2010 - Als zweiter Referenz-PC kommt die High-End-Konfiguration zum Zuge. Der Rechner geht hier mit Core-i7-Prozessor, rasanter ATI-Radeon-5870-Karte und einer SSD an den Start. In Ausgabe 5/2010 stellt PC Magazin eine Beispiel-PC-Konfiguration mit sehr hoher 3D-Leistung vor.

Arbeitspferd c't 17/2010 - Zuverlässigkeit und Zertifizierungen wie eine Workstation, aber klein wie ein Büro-PC: Mit dem Workstation-Einstiegsmodell wirbt HP um alle, die Angst vor Speicherfehlern haben.

Grundsolide, leise, sparsam und unentwegt im Einsatz Das Magazin für Computer und Technik (c't) prüfte sieben Büro-PCs für den professionellen Einsatz. Im Vergleich zu den Testergebnissen der Consumer-PCs schnitten die Büro-PCs wesentlich besser ab. Man hat den Eindruck, dass in der Aldi-PC-Klasse kein Platz für Ingenieurskunst mehr ist. Ganz anders bei den hier getesteten Geräten: sorgfältige Verarbeitung, geringer Stromverbrauch, niedrige Betriebsgeräusche und vielfältige Einsatzmöglichkeiten dank unterschiedlicher Schnittstellen, wie die selten gewordenen seriellen Ports oder aber auch modernen DVI- und Display-Port.

PC Tweaker KSQ Blizzard PC Games Hardware 5/2009 - Der Overclocking-Spezialist PC Tweaker stellt mit dem KSQ Blizzard ein neues Komplettsystem für anspruchsvolle Gamer vor. Wir machen den Leistungstest. Bewertungskriterien waren Ausstattung, Eigenschaften und Leistung.

Der Speicher-Protz Computer Bild 4/2008 - Der ‚HP Pavilion Elite m9065.de‘ hat zwei 500-Gigabyte-Festplatten eingebaut. Zusätzlich gibt's eine externe 80-Gigabyte-Platte dazu. Was der 1000-Euro-PC sonst zu bieten hat, zeigt der COMPUTERBILD-Test. Testkriterien waren unter anderem Bildqualität (Wiedergabe von Texten, Grafiken, Fotos und DVDs, TV am Monitor ...), Geschwindigkeit (Arbeits-/Spielegeschwindigkeit, Geschwindigkeit bei Programmen mit hohem Speicherbedarf ...) und Tonqualität (Ton- Wiedergabe, Ton-Aufnahme ...).

Medienzwerg c't 17/2007 - Beim Pavilion s7749.de kombiniert HP Desktop- und Notebook-Technik, um einen stromsparenden und nicht allzu teuren Media-Center-PC zu bauen. Um wohnzimmertauglich zu sein, muss ein PC jedoch mehr können als kompakt sein. Die Testkriterien waren unter anderem Systemleistung, Audio-/VGA-Qualität und Geräuschentwicklung.

Grand mit vieren professional audio 4/2007 - Ein immer wieder gern angeführtes Klischee besagt, dass bereits kurz nach dem Kauf eines Windows-PCs, dieser schon beim Verlassen des Ladens als veraltet gilt. Je nach Wahl des Systems mag das in einigen Fällen auch stimmen. Doch es geht auch anders. Denn die von uns getestete Pro-Audioworkstation Core 2 Extreme 6700 von Digital Audionetworx wartet mit Features auf, die über den momentanen Stand der Technik hinausragen und bereits jetzt schon den kommenden Computerstandard vorwegnehmen. Getestet wurden die Kriterien Ausstattung, Performance und Schalldämmung.

Pearc Professional Stylence Macwelt 5/2010 - Knapp ein Jahr, nachdem wir den ersten Mac-Clone aus dem Hause Pearc vorgestellt haben, kommt nun ein weiteres Modell im Macwelt-Testcenter an. Der Pearc Professional Stylence soll Mac-Pro-Leistung bieten. Als Testkriterien dienten Leistung, Ausstattung sowie Handhabung und Ergonomie/Verbrauch.

Vier-Kern-Kraft Computer Bild 20/2008 - Testkriterien waren unter anderem Geschwindigkeit (Arbeits-/Spielgeschwindigkeit, Video-DVD/Musik-CD direkt kopieren, Geschwindigkeit bei Programmen mit hohem Speicherbedarf ...), Bedienung/Ausstattung (Inbetriebnahme/Bedienungsanleitung, Anschlüsse an der Rückseite, Mitgelieferte Programme ...) und Service (Garantiedauer/Garantieart laut Hersteller, Hilfetelefonnummer/maximale Telefonkosten pro Minute, Deutschsprachige Hilfe im Internet ...).

Hp de 7600 Small Faktor PC PC Magazin 1/2006 - In einem Unternehmen gehen tägtäglich etliche PCs an den hausinternen Service, um beispielsweise defekte Festplatten auszutauschen oder Arbeitsspeicher aufzurüsten. Damit die Mitarbeiter schnell wieder ihrer Tätigkeit nachgehen können, muss auch der Service schnell handeln.

Medienprofi digital living Magazin 2/2006 - Pünktlich zur Cebit präsentiert Hewlett-Packard mit dem ‚Pavillon Media Center M 7395‘ einen Viiv-basierten Home-PC, der in erster Linie im Retail, komplementär aber auch im Fachhandel verfügbar ist.

PC mit Handschuhfach PC Magazin 8/2005 - Am HP fällt eines sofort auf: zwei viel versprechende Frontlappen. Hinter der einen verbergen sich Anschlüsse für Audio, Video, USB und Firewire. Hinter der anderen verschwindet eine externe Festplatte. Das 120 GByte große Personal Media Drive liefert HP gleich mit.

HP Pavilion K800 PC-WELT 6/2005 - Der PC zeigt eine ausgewogene Leistung auf gutem Niveau.

HP T3456.de PC-WELT 11/2006 - Unter anderem wurden Kriterien wie Tempo, Ausstattung, Handhabung und Ergonomie getestet.

HP T3445.de PC-WELT 10/2006 - Es wurden Kriterien wie Tempo, Ausstattung und Handhabung getestet.

Herbst-PC Computer Bild 22/2010 - Bei Media Markt gibt's zurzeit den HP G5121de Desktop-PC für 499 Euro. Ob der Computer sein Geld wert ist, zeigt der COMPUTERBILD-Test.

HP Pavilion T3290 PC-WELT 6/2006 - Testkriterien waren unter anderem Tempo, Ausstattung, Handhabung und Ergonomie.

Der leise PC PC Professionell 10/2001 - Testumfeld: 7 PC-Basisrechner unter anderem auf ihre Lautstärke geprüft1 x sehr gut, 3 x gut, 1 x befriedigend, 2 x ausreichend

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema HP Desktop-PCs.

HP Desktop-Rechner

Mit seinen neuen Media-Center-PCs der Elite-m9000-Serie sowie PCs mit Touchscreen richtet nun auch HP sein Augenmerk verstärkt auf den lukrativen Zukunftsmarkt des Home-Entertainments. Die Basis der Produktpalette hingegen sind immer noch die Einsteiger- und Multimedia-PCs "Pavillon" und Business-PCs.