Das sind die besten Grafikkarten von Inno3D. Dabei gehen wir neutral vor: Die Liste zeigt von Kundinnen und Kunden sowie in Tests gut bewertete Produkte, Testsieger und Preistipps.

Diese Quellen haben wir neutral ausgewertet (letzter Test vom ):

  • und 9 weitere Magazine

inno3D Grafikkarten Bestenliste

Beliebte Filter: Nvidia-Serien

32 Ergebnisse entsprechen den Suchkriterien

  • 1
    Grafikkarte im Test: GeForce RTX 4070 Super Twin X2 von Inno3D, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut

    Sehr gut

    1,1

    Inno3D GeForce RTX 4070 Super Twin X2

    • Gra­fik­spei­cher: 12 GB
    • Spei­cher­typ: GDDR6X
    • Boost-​Takt: 2475 MHz
    Zurück­hal­tend desi­gnte QHD-​Powerkarte
  • Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

  • 2
    Grafikkarte im Test: GeForce RTX 4070 Twin X2 OC von Inno3D, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut

    Sehr gut

    1,1

    Inno3D GeForce RTX 4070 Twin X2 OC

    • Gra­fik­spei­cher: 12 GB
    • Spei­cher­typ: GDDR6X
    • Boost-​Takt: 2505 MHz
    Starke RTX-​4070-​Vari­ante mit neu­ar­ti­ger Kabel-​Lösung
  • 3
    Grafikkarte im Test: GeForce RTX 4070 Ti Super Twin X2 von Inno3D, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    Sehr gut

    1,3

    Inno3D GeForce RTX 4070 Ti Super Twin X2

    • Gra­fik­spei­cher: 16 GB
    • Spei­cher­typ: GDDR6X
    • Boost-​Takt: 2610 MHz
    Kräf­ti­ger Pixel­schub­ser für kleine PC-​Gehäuse
  • 4
    Grafikkarte im Test: GeForce RTX 4060 Ti TWIN X2 von Inno3D, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    Sehr gut

    1,3

    Inno3D GeForce RTX 4060 Ti TWIN X2

    • Gra­fik­spei­cher: 8 GB
    • Spei­cher­typ: GDDR6
    • Boost-​Takt: 2535 MHz
    Spar­same Gra­fik­karte mit star­ker Tech­nik
  • 5
    Grafikkarte im Test: GeForce RTX 3080 iCHILL X3 von Inno3D, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    Gut

    1,8

    Inno3D GeForce RTX 3080 iCHILL X3

    • Gra­fik­spei­cher: 10 GB
    • Spei­cher­typ: GDDR6X
    • Boost-​Takt: 1770 MHz
    Hitz­kopf auf dem Niveau des Nvi­dia-​Ori­gi­nals
  • 6
    Grafikkarte im Test: GeForce GTX 1050 X2 von Inno3D, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend

    Befriedigend

    2,8

    Inno3D GeForce GTX 1050 X2

    • Gra­fik­spei­cher: 2 GB
    • Spei­cher­typ: GDDR5
    • Boost-​Takt: 1455 MHz
    Erschwing­li­che Gra­fik­karte für Full-​HD-​Gaming
  • 7
    Grafikkarte im Test: GeForce RTX 3050 Twin X2 OC von Inno3D, Testberichte.de-Note: 2.9 Befriedigend

    Befriedigend

    2,9

    Inno3D GeForce RTX 3050 Twin X2 OC

    • Gra­fik­spei­cher: 8 GB
    • Spei­cher­typ: GDDR6
    • Boost-​Takt: 1822 MHz
    Gute Ein­stei­ger­karte für den Full-​HD-​Spie­le­ge­nuss
  • 8
    Grafikkarte im Test: RTX 4080 Super iCHILL Frostbite von Inno3D, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    ohne Endnote

    Inno3D RTX 4080 Super iCHILL Frostbite

    • Gra­fik­spei­cher: 16 GB
    • Spei­cher­typ: GDDR6X
    • Boost-​Takt: 2610 MHz
    Was­ser­ge­kühlte Extra­va­ganz für höchste Per­for­mance-​Ansprü­che
  • Unter unseren Top 8 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere inno3D Grafikkarten nach Beliebtheit sortiert. 

  • Grafikkarte im Test: GeForce RTX 4060 Twin X2 von Inno3D, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    ohne Endnote

    Inno3D GeForce RTX 4060 Twin X2

    • Gra­fik­spei­cher: 8 GB
    • Spei­cher­typ: GDDR6
    • Boost-​Takt: 2460 MHz
    Unnö­tig auf­brau­send, ansons­ten aber eine gute Wahl für genüg­same Full-​HD-​Gamer
  • Grafikkarte im Test: GeForce RTX 4070 Ti X3 von Inno3D, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    ohne Endnote

    Inno3D GeForce RTX 4070 Ti X3

    • Gra­fik­spei­cher: 12 GB
    • Spei­cher­typ: GDDR6X
    • Boost-​Takt: 2610 MHz
    Emp­feh­lens­werte RTX 4070 Ti für Preis­be­wusste
  • Grafikkarte im Test: GeForce RTX 4070 Ti iChill X3 OC von Inno3D, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    ohne Endnote

    Inno3D GeForce RTX 4070 Ti iChill X3 OC

    • Gra­fik­spei­cher: 12 GB
    • Spei­cher­typ: GDDR6X
    • Boost-​Takt: 2670 MHz
    Viel Leis­tung für fast alle Her­aus­for­de­run­gen
  • Grafikkarte im Test: GeForce RTX 4080 iCHILL X3 von Inno3D, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    ohne Endnote

    Inno3D GeForce RTX 4080 iCHILL X3

    • Gra­fik­spei­cher: 16 GB
    • Spei­cher­typ: GDDR6X
    • Boost-​Takt: 2565 MHz
    Kühle Karte, die Brand­spu­ren auf dem Por­te­mon­naie hin­ter­lässt
  • Grafikkarte im Test: GeForce RTX 3090 iCHILL X4 von Inno3D, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    Gut

    2,1

    Inno3D GeForce RTX 3090 iCHILL X4

    • Gra­fik­spei­cher: 24 GB
    • Spei­cher­typ: GDDR6X
    • Boost-​Takt: 1755 MHz
    Für die meis­ten Gamer über­di­men­sio­niert, aber inter­essant für CAD & Co.
  • Grafikkarte im Test: GeForce RTX 3060 Ti iCHILL X3 Red von Inno3D, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    ohne Endnote

    Inno3D GeForce RTX 3060 Ti iCHILL X3 Red

    • Gra­fik­spei­cher: 8 GB
    • Spei­cher­typ: GDDR6
    • Boost-​Takt: 1725 MHz
    Eine der bes­ten 3060-​Ti-​Ver­tre­ter
  • Grafikkarte im Test: GeForce RTX 3070 Ti X3 von Inno3D, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    ohne Endnote

    Inno3D GeForce RTX 3070 Ti X3

    • Gra­fik­spei­cher: 8 GB
    • Spei­cher­typ: GDDR6X
    • Boost-​Takt: 1770 MHz
    QHD-​Profi mit 4K-​Poten­zial ohne Schnick­schnack
  • Grafikkarte im Test: GeForce RTX 3090 Ti X3 OC von Inno3D, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    ohne Endnote

    Inno3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC

    • Gra­fik­spei­cher: 24 GB
    • Spei­cher­typ: GDDR6X
    • Boost-​Takt: 1890 MHz
    Strom­ver­schwen­dung für Gamer:innen, aber inter­essant für CAD-​Pro­fis
  • Grafikkarte im Test: GeForce RTX 3060 iChiLL X3 Red von Inno3D, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    ohne Endnote

    Inno3D GeForce RTX 3060 iChiLL X3 Red

    • Gra­fik­spei­cher: 12 GB
    • Spei­cher­typ: GDDR6
    • Boost-​Takt: 1837 MHz
    Rei­ße­risch desi­gnte QHD-​ und Full-​HD-​Karte
  • Grafikkarte im Test: GeForce RTX 3090 iCHILL X3 von Inno3D, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    ohne Endnote

    Inno3D GeForce RTX 3090 iCHILL X3

    • Gra­fik­spei­cher: 24 GB
    • Spei­cher­typ: GDDR6X
    • Boost-​Takt: 1755 MHz
    Über­di­men­sio­nierte Edel­karte
  • Grafikkarte im Test: GeForce RTX 3080 Ti X3 von Inno3D, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    ohne Endnote

    Inno3D GeForce RTX 3080 Ti X3

    • Gra­fik­spei­cher: 12 GB
    • Spei­cher­typ: GDDR6X
    • Boost-​Takt: 1665 MHz
    Durch­schnitts­karte aus der Hig­hend-​Riege
  • Grafikkarte im Test: GeForce RTX 3070 iCHILL X3 von Inno3D, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    ohne Endnote

    Inno3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3

    • Gra­fik­spei­cher: 8 GB
    • Spei­cher­typ: GDDR6
    • Boost-​Takt: 1785 MHz
    Top in allen Dis­zi­pli­nen
Neuester Test:
  • Seite 1 von 2
  • Nächste weiter

Aus unserem Magazin

Tests

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Grafikkarten

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche inno3D Grafikkarten sind die besten?

Die besten inno3D Grafikkarten laut Tests und Meinungen:

» Hier weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf