Inno3D GeForce RTX 3080 iCHILL X3 3 Tests

GeForce RTX 3080 iCHILL X3 Produktbild
Gut (1,8)
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Gra­fik­spei­cher 10 GB
  • Spei­cher­typ GDDR6X
  • Boost-​Takt 1770 MHz
  • Bau­form 3 Slots
  • Küh­lung Aktiv
  • Mehr Daten zum Produkt

Inno3D GeForce RTX 3080 iCHILL X3 im Test der Fachmagazine

  • Note:1,82

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Platz 7 von 9

    „Plus: Leise Kühlung; Beleuchtung.
    Minus: Nur 2 Jahre Garantie; Maximales Powerlimit.“

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    10 Produkte im Test

    „Die X3 ist mehr eine Karte für optische Zwecke, denn über den Lüftern hat Inno3D eine große LED-Front installiert. Trotz höherem Powertarget gegenüber der FE kann sich die Karte aber kaum absetzen, da der Kühler zwar leise, aber nicht effizient seine Arbeit verrichten kann.“

    • Erschienen: Oktober 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Positiv: minimal höhere Leistung im Vergleich zur Founders Edition; semipassiver Lüftermodus; geringe Temperaturen.
    Negativ: aktuell zu teuer.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Inno3D GeForce RTX 3080 iCHILL X3

zu Inno3D GeForce RTX 3080 iCHILL X3

  • INNO3D GeForce RTX 3080 iCHILL X3 V1 10GB GDDR6X GPU - NEU&OVP - Auf Lager ✅
  • INNO3D GeForce RTX 3080 Ti iChill X3 LHR, 12288MB GDDR6X

Einschätzung unserer Autoren

Hitz­kopf auf dem Niveau des Nvi­dia-​Ori­gi­nals

Stärken
  1. originelles Design
  2. starke Spieleleistung, auch in 4K-Auflösung
Schwächen
  1. etwas hohe Temperaturen
  2. kann sich nicht von Founders Edition abheben
  3. teuer

inno3D bringt pünktlich zum Marktstart der RTX 3080 von Nvidia eine eigene Variante in Form der iCHILL X3 auf den Markt. Diese ist technisch weitestgehend identisch zur Founders Edition, setzt aber auf einen ganz klassischen Kühler statt der innovativen Durchlüft-Lösung von Nvidia. Der klassische Kühler bleibt im Betrieb einigermaßen leise, was aber auf Kosten einer etwas erhöhten Betriebstemperatur geht. Als Bonus gibt es eine eindrucksvolle RGB-Beleuchtung auf der Oberseite, die natürlich Geschmackssache bleibt. Auch wenn die Performance nur rund 1% über der Founders Edition liegt, ist das Leistungsniveau stark. 4K-Gaming mit Bildraten über der 60 FPS ist mit der RTX 3080 selbst in anspruchsvollen Titeln kein Problem mehr.

von Gregor Leichnitz

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Grafikkarten

Datenblatt zu Inno3D GeForce RTX 3080 iCHILL X3

DirectX-Unterstützung 12
Klassifizierung
Serie Nvidia Nvidia RTX 3080
Typ PCI-Express 4.0
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 10 GB
Speicheranbindung 320 Bit
Speichertyp GDDR6X
Chipsatz
Basistakt 1440 MHz
Boost-Takt 1770 MHz
Stromverbrauch
Empfohlenes Netzteil 750 W
Stromanschluss 2x 8-Pin
Bauform & Kühlung
Schnittstellen 1x HDMI 2.1, 3x DisplayPort 1.4a
Bauform 3 Slots
Kühlung Aktiv
Abmessungen / B x T x H 30 x 13,5 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: C30803-106XX-1810VA37

Weiterführende Informationen zum Thema Inno3D GeForce RTX 3080 iCHILL X3 können Sie direkt beim Hersteller unter inno3d.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf