3 TB sind vergleichsweise viel Speicher und sollten für so gut wie jede Anwendung ausreichen. Sogar jahrelang gepflegte Datengräber finden Platz. Wir zeigen Ihnen die derzeit besten externen Festplatten ab 3TB am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet. Der letzte Test ist vom .

152 Tests 1.110.600 Meinungen

Die besten externen Festplatten ab 3TB

1-20 von 140 Ergebnissen
  • Toshiba Canvio Gaming

    • Sehr gut

      1,3

    • 4  Tests

      999+  Meinungen

    Externe Festplatte im Test: Canvio Gaming von Toshiba, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    1

  • SanDisk Extreme Pro Portable SSD V2

    • Sehr gut

      1,4

    • 5  Tests

      9972  Meinungen

    Externe Festplatte im Test: Extreme Pro Portable SSD V2 von SanDisk, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    2

  • Seagate FireCuda Gaming Hub

    • Sehr gut

      1,4

    • 1  Test

      586  Meinungen

    Externe Festplatte im Test: FireCuda Gaming Hub von Seagate, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    3

  • Toshiba Canvio Flex

    • Gut

      2,0

    • 4  Tests

      999+  Meinungen

    Externe Festplatte im Test: Canvio Flex von Toshiba, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    4

  • Crucial X6 Portable SSD

    • Gut

      2,2

    • 10  Tests

      969  Meinungen

    Externe Festplatte im Test: X6 Portable SSD von Crucial, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut

    5

  • Unter unseren Top 5 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Externe Festplatten ab 3TB nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Western Digital Elements Portable

    • Gut

      1,8

    • 5  Tests

      999+  Meinungen

    Externe Festplatte im Test: Elements Portable von Western Digital, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
  • Western Digital Elements Desktop USB 3.0

    • Gut

      2,1

    • 2  Tests

      999+  Meinungen

    Externe Festplatte im Test: Elements Desktop USB 3.0 von Western Digital, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
  • Intenso Memory Case

    • Gut

      2,0

    • 11  Tests

      999+  Meinungen

    Externe Festplatte im Test: Memory Case von Intenso, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Intenso Memory Center

    • Gut

      2,0

    • 8  Tests

      5469  Meinungen

    Externe Festplatte im Test: Memory Center von Intenso, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Toshiba Canvio Basics (2018)

    • Sehr gut

      1,2

    • 5  Tests

      999+  Meinungen

    Externe Festplatte im Test: Canvio Basics (2018) von Toshiba, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
  • Transcend StoreJet 25H3

    • Befriedigend

      2,6

    • 9  Tests

      35  Meinungen

    Externe Festplatte im Test: StoreJet 25H3  von Transcend, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend
  • Western Digital My Book (2016)

    • Gut

      1,7

    • 1  Test

      3539  Meinungen

    Externe Festplatte im Test: My Book (2016) von Western Digital, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
  • Seagate Backup Plus Hub

    • Sehr gut

      1,4

    • 1  Test

      3979  Meinungen

    Externe Festplatte im Test: Backup Plus Hub von Seagate, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
  • Western Digital WD_BLACK P10 Game Drive

    • Gut

      1,6

    • 5  Tests

      559  Meinungen

    Externe Festplatte im Test: WD_BLACK P10 Game Drive von Western Digital, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
  • LaCie Rugged USB-C

    • Gut

      1,8

    • 4  Tests

      999+  Meinungen

    Externe Festplatte im Test: Rugged USB-C von LaCie, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
  • Western Digital WD My Passport (2019)

    • Gut

      1,6

    • 2  Tests

      1922  Meinungen

    Externe Festplatte im Test: WD My Passport (2019) von Western Digital, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
  • Seagate Expansion Portable (2016)

    • Gut

      1,8

    • 3  Tests

      999+  Meinungen

    Externe Festplatte im Test: Expansion Portable (2016) von Seagate, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
  • LaCie Porsche Design Mobile Drive USB-C / USB 3.0

    • Gut

      2,1

    • 6  Tests

      2055  Meinungen

    Externe Festplatte im Test: Porsche Design Mobile Drive USB-C / USB 3.0  von LaCie, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
  • LaCie Rugged Mini

    • Gut

      1,6

    • 4  Tests

      999+  Meinungen

    Externe Festplatte im Test: Rugged Mini von LaCie, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
  • Seagate Game Drive for Xbox

    • Gut

      1,6

    • 1  Test

      999+  Meinungen

    Externe Festplatte im Test: Game Drive for Xbox von Seagate, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
Neuester Test:
  • Seite 1 von 5
  • Nächste

Aus unserem Magazin

Ratgeber: Externe Festplatten ab 3TB

Die Tücken der 2-​Ter­abyte-​Grenze

Die moderne Technik erleichtert unser Leben spürbar. Im digitalen Zeitalter sind Speichermedien wichtiger denn je. Mittlerweile sind viele Modelle mit einer Speichergröße von 3 Terabyte erhältlich. Sie lassen sich an Tablets, Computer, Notebooks oder HD-Receiver anbinden und erweitern dadurch den vorhandenen Speicherplatz. Aber bevor einfach ein Modell gekauft wird, sollte man sich mit den Voraussetzungen und Tücken der modernen Technik auseinandersetzen, denn nicht jedes System kommt mit so viel Kapazität zurecht.

Die 2 Terabyte-Grenze

Bei 2 Terabyte gibt es in der PC-Architektur eine unsichtbare Grenze. Viele alte Mainboards, die Firmware und Treiber der integrieren S-ATA-Hostadapter rechnen intern mit einer 32-bittigen Sektornummer. Dasselbe gilt für die USB-Bridge-Chips und die bisherige MBR-Partitionstabelle (Master Boot Record). Dadurch können nur Laufwerke bis zu einer Größe von bis zu 2 Terabyte genutzt werden. Nur wenn das BIOS und die Treiber mitspielen, lässt sich das Vorhaben realisieren. Das ist in der Regel bei Modellen, die ab 2012 gebaut wurden, der Fall. Mit GPT formatierte Platten können nicht unter einem 32 Bit Betriebssystem ausgelesen werden.

Besonderheiten bei Linux

Unter Linux ist es erforderlich, bis zu 4 Terabyte große Laufwerke mit MBR zu partitionieren. Damit auch das Betriebssystem davon booten kann, müssen aber die Root- und am besten noch die Bootpartition unterhalb der 2-Terabyte-Grenze enden. Dies bietet sich dann an, wenn man ein Windows-OS parallel betreiben möchte. Die Datenpartition hingegen muss jenseits dieser Grenze beginnen. In der Regel können Linux-Distrubutionen aber auch ohne derartigen Aufwand starten.

GUID

Um die Modelle mit voller Größe formatieren zu können, ist auch ein modernes Betriebssystem notwendig. Das sogenannte GUID-Partitionsschema wird von neueren Windows-Versionen (7, Vista, Server 2008 / 2003 SPI), Linux und Mac OS X beherrscht. Das betagte Windows XP ist zu alt und kann nur über einen spezifischen Treiber von Paragon GPT Loader zur Mitarbeit überredet werden. Da aber der offizielle Support und damit auch wichtige Updates nicht mehr angeboten werden, sollte man das alte System sowieso nicht mehr verwenden. Der Anschluss erfolgt in der Regel intern über eine SATA2 / 3-Schnittstelle mit 3 Gb/s oder 6 Gb/s oder extern über USB 3.0.

Externe Speichermedien

Ist geplant eine externe Platte anzuschaffen, sollte man auf die Bauform achten. Während Modelle mit 2,5-Zoll genug Strom über die USB-Schnittstelle (5 Watt) beziehen können, müssen 3,5-Zoll-Exemplare mit einem zusätzlichen externen Netzteil zur Zusammenarbeit überredet werden.

von Kai Nico Schmidt

Zur Externe Festplatte ab 3TB Bestenliste springen

Tests

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Alle anzeigen 

Benachrichtigung bei neuen Tests zum Thema Externe Festplatten

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Externe Festplatten ab 3TB Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Was sollten Sie vor dem Kauf wissen?

Unser Ratgeber gibt den Überblick:

  1. Die 2 Terabyte-Grenze
  2. Besonderheiten bei Linux
  3. GUID
  4. Externe Speichermedien

» Mehr erfahren

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf