Die besten externen Festplatten ab 3TB

Top-Filter: Formfaktor

  • 2,5 Zoll 2,5 Zoll
  • 3,5 Zoll 3,5 Zoll
  • Western Digital WD_BLACK P10 Game Drive

    • Sehr gut 1,1
    • 1 Test
    • 25 Meinungen
    Externe Festplatte im Test: WD_BLACK P10 Game Drive von Western Digital, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut

    1

  • Western Digital WD_BLACK D10 Game Drive

    • Sehr gut 1,1
    • 0 Tests
    • 20 Meinungen
    Externe Festplatte im Test: WD_BLACK D10 Game Drive von Western Digital, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut

    2

  • Seagate Expansion 3TB

    • Sehr gut 1,2
    • 0 Tests
    • 534 Meinungen
    Externe Festplatte im Test: Expansion 3TB von Seagate, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    3

  • Toshiba Canvio Basics (2018)

    • Sehr gut 1,4
    • 4 Tests
    • 4064 Meinungen
    Externe Festplatte im Test: Canvio Basics (2018) von Toshiba, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    4

  • Western Digital My Passport X

    • Sehr gut 1,4
    • 2 Tests
    • 67 Meinungen
    Externe Festplatte im Test: My Passport X von Western Digital, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    5

  • iStorage diskAshur Pro 2 HDD

    • Sehr gut 1,4
    • 5 Tests
    • 2 Meinungen
    Externe Festplatte im Test: diskAshur Pro 2 HDD von iStorage, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    6

  • LaCie Rugged Thunderbolt USB-C

    • Sehr gut 1,4
    • 2 Tests
    • 358 Meinungen
    Externe Festplatte im Test: Rugged Thunderbolt USB-C von LaCie, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    7

  • Angelbird SSD2go PKT XT

    • Sehr gut 1,4
    • 1 Test
    • 18 Meinungen
    Externe Festplatte im Test: SSD2go PKT XT von Angelbird, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    8

  • Toshiba Canvio Advance

    • Sehr gut 1,5
    • 6 Tests
    • 21 Meinungen
    Externe Festplatte im Test: Canvio Advance von Toshiba, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    9

  • Seagate Backup Plus Portable Drive (2019)

    • Sehr gut 1,5
    • 1 Test
    • 285 Meinungen
    Externe Festplatte im Test: Backup Plus Portable Drive (2019) von Seagate, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    10

  • Western Digital My Passport for Mac (2016)

    • Sehr gut 1,5
    • 0 Tests
    • 449 Meinungen
    Externe Festplatte im Test: My Passport for Mac (2016) von Western Digital, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    11

  • G-Technology G-Drive USB-C

    • Sehr gut 1,5
    • 2 Tests
    • 10 Meinungen
    Externe Festplatte im Test: G-Drive USB-C von G-Technology, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    12

  • Seagate Game Drive Hub für Xbox (8 TB)

    • Sehr gut 1,5
    • 0 Tests
    • 656 Meinungen
    Externe Festplatte im Test: Game Drive Hub für Xbox (8 TB) von Seagate, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    13

  • LaCie Mobile Drive

    • Gut 1,6
    • 1 Test
    • 57 Meinungen
    Externe Festplatte im Test: Mobile Drive von LaCie, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    14

  • Seagate Game Drive for Xbox

    • Gut 1,6
    • 1 Test
    • 1012 Meinungen
    Externe Festplatte im Test: Game Drive for Xbox von Seagate, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    15

  • Silicon Power Armor A85

    • Gut 1,6
    • 3 Tests
    • 8 Meinungen
    Externe Festplatte im Test: Armor A85 von Silicon Power, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    16

  • LaCie d2 Thunderbolt 2

    • Gut 1,6
    • 2 Tests
    • 4 Meinungen
    Externe Festplatte im Test: d2 Thunderbolt 2 von LaCie, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    17

  • Western Digital My Passport Ultra (2017)

    • Gut 1,7
    • 6 Tests
    • 660 Meinungen
    Externe Festplatte im Test: My Passport Ultra (2017) von Western Digital, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    18

  • Western Digital My Passport (2016)

    • Gut 1,7
    • 4 Tests
    • 660 Meinungen
    Externe Festplatte im Test: My Passport (2016) von Western Digital, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    19

  • Seagate Backup Plus Portable (2015)

    • Gut 1,7
    • 10 Tests
    • 1272 Meinungen
    Externe Festplatte im Test: Backup Plus Portable (2015) von Seagate, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    20

  • Unter unseren Top 20 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab der nächsten Seite finden Sie weitere Externe Festplatten ab 3TB nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

Neuester Test: 01.02.2020
  • Seite 1 von 5
  • Nächste

Ratgeber zu Externe Festplatten ab 3TB

Die Tücken der 2-Terabyte-Grenze

Die moderne Technik erleichtert unser Leben spürbar. Im digitalen Zeitalter sind Speichermedien wichtiger denn je. Mittlerweile sind viele Modelle mit einer Speichergröße von 3 Terabyte erhältlich. Sie lassen sich an Tablets, Computer, Notebooks oder HD-Receiver anbinden und erweitern dadurch den vorhandenen Speicherplatz. Aber bevor einfach ein Modell gekauft wird, sollte man sich mit den Voraussetzungen und Tücken der modernen Technik auseinandersetzen, denn nicht jedes System kommt mit so viel Kapazität zurecht.

Die 2 Terabyte-Grenze

Bei 2 Terabyte gibt es in der PC-Architektur eine unsichtbare Grenze. Viele alte Mainboards, die Firmware und Treiber der integrieren S-ATA-Hostadapter rechnen intern mit einer 32-bittigen Sektornummer. Dasselbe gilt für die USB-Bridge-Chips und die bisherige MBR-Partitionstabelle (Master Boot Record). Dadurch können nur Laufwerke bis zu einer Größe von bis zu 2 Terabyte genutzt werden. Nur wenn das BIOS und die Treiber mitspielen, lässt sich das Vorhaben realisieren. Das ist in der Regel bei Modellen, die ab 2012 gebaut wurden, der Fall. Mit GPT formatierte Platten können nicht unter einem 32 Bit Betriebssystem ausgelesen werden.

Besonderheiten bei Linux

Unter Linux ist es erforderlich, bis zu 4 Terabyte große Laufwerke mit MBR zu partitionieren. Damit auch das Betriebssystem davon booten kann, müssen aber die Root- und am besten noch die Bootpartition unterhalb der 2-Terabyte-Grenze enden. Dies bietet sich dann an, wenn man ein Windows-OS parallel betreiben möchte. Die Datenpartition hingegen muss jenseits dieser Grenze beginnen. In der Regel können Linux-Distrubutionen aber auch ohne derartigen Aufwand starten.

GUID

Um die Modelle mit voller Größe formatieren zu können, ist auch ein modernes Betriebssystem notwendig. Das sogenannte GUID-Partitionsschema wird von neueren Windows-Versionen (7, Vista, Server 2008 / 2003 SPI), Linux und Mac OS X beherrscht. Das betagte Windows XP ist zu alt und kann nur über einen spezifischen Treiber von Paragon GPT Loader zur Mitarbeit überredet werden. Da aber der offizielle Support und damit auch wichtige Updates nicht mehr angeboten werden, sollte man das alte System sowieso nicht mehr verwenden. Der Anschluss erfolgt in der Regel intern über eine SATA2 / 3-Schnittstelle mit 3 Gb/s oder 6 Gb/s oder extern über USB 3.0.

Externe Speichermedien

Ist geplant eine externe Platte anzuschaffen, sollte man auf die Bauform achten. Während Modelle mit 2,5-Zoll genug Strom über die USB-Schnittstelle (5 Watt) beziehen können, müssen 3,5-Zoll-Exemplare mit einem zusätzlichen externen Netzteil zur Zusammenarbeit überredet werden.

Zur Externe Festplatte ab 3TB Bestenliste springen

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

    • c't

    • Ausgabe: 4/2020
    • Erschienen: 02/2020
    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: 5/2019
    • Erschienen: 07/2019
    • Seiten: 6
    • PCgo

    • Ausgabe: 2/2020
    • Erschienen: 01/2020

    Mobile Festplatte mit vier TByte Kapazität

    Testbericht über 1 externe Festplatte

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema 3 TB externe Fest-Platten.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle externen Festplatten ab 3TB Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche externen Festplatten ab 3TB sind die besten?

Die besten externen Festplatten ab 3TB laut Testern:

  1. Platz 1: Sehr gut (1,1) Western Digital WD_BLACK P10 Game Drive
  2. Platz 2: Sehr gut (1,1) Western Digital WD_BLACK D10 Game Drive
  3. Platz 3: Sehr gut (1,2) Seagate Expansion 3TB
  4. Platz 4: Sehr gut (1,4) Toshiba Canvio Basics (2018)
  5. Platz 5: Sehr gut (1,4) Western Digital My Passport X
  6. Platz 6: Sehr gut (1,4) iStorage diskAshur Pro 2 HDD
  7. ...

» Hier weiterlesen

Was sollten Sie vor dem Kauf wissen?

Unser Ratgeber gibt den Überblick:

  1. Die 2 Terabyte-Grenze
  2. Besonderheiten bei Linux
  3. GUID
  4. Externe Speichermedien

» Mehr erfahren

Auf welchen Quellen basieren unsere Noten?

Um unsere Noten zu bilden, werten wir Tests der Fachmagazine aus und verrechnen sie mithilfe von Kundenmeinungen zu einer Gesamtnote.