Apple Kopfhörer

12
  • Gefiltert nach:
  • Apple
  • Alle Filter aufheben
Top-Filter: Typ
  • Kopfhörer im Test: AirPods von Apple, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    1
    • Gut (1,6)
    • 30 Tests
    • 05/2019
    1.134 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Ohrhörer
    • Verbindung: Bluetooth
    • Geeignet für: HiFi
    • Ausstattung: True Wireless, Mikrofon, Fernbedienung, Noise-Cancelling
    • Gewicht: 9 g
    • Akkulaufzeit: 5 h
    weitere Daten
  • Kopfhörer im Test: AirPods (2. Generation) von Apple, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    2
    • Gut (1,7)
    • 12 Tests
    • 06/2019
    103 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Ohrhörer
    • Verbindung: Bluetooth
    • Geeignet für: HiFi
    • Ausstattung: True Wireless, Mikrofon, Fernbedienung
    • Gewicht: 8 g
    • Akkulaufzeit: 5 h
    weitere Daten
  • Unter unseren Top 2 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Apple Kopfhörer nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Kopfhörer im Test: EarPods Lightning von Apple, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    • Gut (2,3)
    • 3 Tests
    92 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Ohrhörer
    • Verbindung: Kabel
    • Geeignet für: HiFi
    • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung, Lightning-Anschluss
    weitere Daten
  • Kopfhörer im Test: EarPods von Apple, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    • Gut (2,3)
    • 16 Tests
    87 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: In-Ear-Kopfhörer
    • Verbindung: Kabel
    • Geeignet für: HiFi
    • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung
    weitere Daten
  • Kopfhörer im Test: In-Ear Headphones von Apple, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 5 Tests
    304 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: In-Ear-Kopfhörer
    • Verbindung: Kabel
    weitere Daten
  • Kopfhörer im Test: MB770G/B von Apple, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend
    • Befriedigend (3,0)
    • 1 Test
    310 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Ohrhörer
    • Verbindung: Kabel
    • Geeignet für: HiFi
    • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung
    weitere Daten
  • Kopfhörer im Test: MA850G/A von Apple, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    • Gut (2,3)
    • 4 Tests
    43 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: In-Ear-Kopfhörer
    • Verbindung: Kabel
    • Geeignet für: HiFi
    • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung, Sound-Isolating
    • Gewicht: 9 g
    weitere Daten
  • Kopfhörer im Test: Earphones von Apple, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
    • Gut (2,5)
    • 6 Tests
    304 Meinungen
    Produktdaten:
    • Verbindung: Kabel
    • Geeignet für: HiFi
    weitere Daten
  • Kopfhörer im Test: iPod-Earphones (mit Fernbedienung und Mikrofon) von Apple, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 1 Test
    127 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: In-Ear-Kopfhörer
    • Verbindung: Kabel
    weitere Daten
  • Kopfhörer im Test: iPod Original Kopfhörer von Apple, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend
    • Befriedigend (2,8)
    • 4 Tests
    306 Meinungen
    Produktdaten:
    • Verbindung: Kabel
    • Geeignet für: HiFi
    weitere Daten
  • Kopfhörer im Test: iPod Nano In-Ear Lanyard Headphones von Apple, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    4 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: In-Ear-Kopfhörer
    • Verbindung: Kabel
    weitere Daten
  • Apple iPod M9394G In-Ear

    Kopfhörer im Test: iPod M9394G In-Ear von Apple, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend
    • Befriedigend (2,8)
    • 3 Tests
    53 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: In-Ear-Kopfhörer
    • Verbindung: Kabel
    weitere Daten
Neuester Test: 17.06.2019

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Apple Kopfhörer Testsieger

Tests

Alle anzeigen
Sortiert nach Popularität und Aktualität
Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Apple Kopf-Hörer.

Weitere Tests und Ratgeber zu Apple Kopf-Hörer

  • SFT-Magazin 3/2018 Das sorgt für einen sicheren Sitz, kann aber auch als störend empfunden werden. Auf funktionaler Seite bietet der Hörer nach wie vor Noise Cancelling, das Außengeräusche zuverlässig abschwächt. Die Hear-Through-Funktion erlaubt es dabei, temporär Gespräche oder Durchsagen durchzuschleifen. Ein Touchfeld bietet der On-Ear nicht, die Bedienung erfolgt über klassische Tasten an der Hörmuschel. Auch in die Smartphone-App des Herstellers lässt sich der H8i einbinden.
  • stereoplay 5/2017 Damit sieht der TH610 nicht nur elegant aus, sondern ist auch äußerst bequem zu tragen. Der für einen geschlossenen Hörer relativ geringe Anpressdruck verstärkt den Eindruck noch. Der Kopfhörer hält zwar nicht unbedingt bombenfest, sitzt dafür aber angenehm locker und ist so über einen längeren Zeitraum ohne Absetzen nutzbar. Dass er trotzdem perfekt aufliegt und sauber abschließt, ist den nach hinten dicker werdenden Ohrpolstern geschuldet, die den richtigen Sitz sicherstellen.
  • Goldstück
    professional audio 11/2016 Für Hi-Fi-Verstärker, A/V-Receiver und DVD-Player ist der japanische Hersteller Onkyo unter den Top Ten der weltweit erfolgreichsten Firmen. Auf dem stetig wachsenden Kopfhörer-Markt konnten sie sich bislang noch nicht etablieren - was drei neue, Hi-Res-fähige Kopfhörermodelle ändern sollen. Dazu zählen zwei Over-Ear-Kopfhörer, der offene A800 und der geschlossene H900M, sowie das In-Ear Modell E900M.
  • Audio Video Foto Bild 11/2016 Zudem sind maßgeschneiderte digitale Klangkorrekturen ohne Nebenwirkungen möglich. Bei einem Kopfhörer im Test lassen sich diese Vorteile schön nachvollziehen, denn Audeze liefert zum Bügelkopfhörer Sine zwei Kabel mit: ein konventionelles mit Klinkenstecker und das sogenannte Cipher-Kabel mit Lightning-Stecker. Im Cipher-Kabel stecken Signalprozessor, Digital-Analog-Wandler und Verstärker. So soll die Musik optimal aufbereitet an die Schallwandler gelangen.
  • Computer Bild 19/2015 Trotz irrer Verkaufszahlen in Asien spürt Xiaomi zumind mindest im Smartphone-Segment den heißen Atem der Konkurrenz im Nacken: Hersteller wie Oppo und Vivo holen mächtig auf. Daher weicht Xiaomi nun auch auf andere Produkte aus, etwa Fernseher, Kopfhörer, mobile Stromquellen und Tablets (siehe Leiste rechte Seite). Das hat übrigens auch der koreanische Konkurrent Samsung schon so gemacht. Hierzulande machte der asiatische Gigant zuerst mit dem Smartphone Mi 1 auf sich aufmerksam.
  • VIDEOAKTIV 4/2015 Keine Frage: Dieser Kopfhörer ist auf Krawall gebürstet. Das tut er sehr erfolgreich, entfernt sich dabei aber deutlich zu weit vom Original. Etwas ziviler führt sich der Sennheiser Urbanite XL Wireless auf. Das Timbre von Werner Reinkes Stimme trifft er ziemlich exakt - es tönt voll und natürlich.
  • stereoplay 5/2015 Das aktive Noise Cancelling braucht natürlich Saft, weshalb die Batterie in einer Hörmuschel untergebracht ist - per Kabel aufladbar ist die AAA-Zelle indes nicht. Wie alle vorgestellten Hörer ist der Bose auch passiv zu betreiben, klingt dann aber vergleichsweise dünn und blechern - nahe an der Zumutbarkeitsgrenze. Auch dies unterscheidet den QC 25 von seinen Kontrahenten: Zur Klangbildung nutzt er eine DSP-Entzerrung mit einer aktiven Frequenzgangkorrektur per Equalizer.
  • Alles über Bluetooth
    Audio Video Foto Bild 9/2008 Der Akku hält bis zu sieben Stunden durch. Bis zu einer Geschwindigkeit von 120 Kilometern pro Stunde waren Telefonate und-Musik gut verständlich. Lautsprecher Die eleganten „Parrot DS1120“ (180 Euro) können Sie mit jeder Bluetooth-Stereo-Quelle (A2DP), etwa MP3-Player oder Handys, verbinden und so Musik hören. Die eingebauten Verstärker ermöglichen eine erstaunlich große Lautstärke. Die Reichweite der Funkübertragung beträgt bis zu zehn Meter.
  • Sennheiser Momentum
    MAC LIFE 5/2013 Premium-Kopfhörer: Mit dem Momentum liefert der deutsche Kopfhörer-Spezialist einen Hi-Fi-Kopfhörer, der auch beim Mobileinsatz am iPhone überzeugt. Getestet wurde ein Kopfhörer, der eine Bewertung von 1,5 erhielt. Testkriterien waren Klang, Design und Tragekomfort.
  • Bose Soundlink Around Ear 2
    Caschys Blog 9/2015 Getestet wurde ein Kopfhörer. Das Modell erhielt keine Endnote.
  • Klopf auf Holz
    AUDIO 3/2017 Das 3-D-Flügelsystem als Halterung im Bügel hat uns beim W5000 schon nicht so ganz überzeugt, es funktioniert am besten bei Menschen mit großem Kopf, ansonsten kann der Hörer schon mal zu tief rutschen. Der Sound liegt in der Nähe des großen Bruders, ist tonal aber voluminöser abgestimmt mit klar mehr Tiefbass, aber geringerer Transparenz. Damit eignet er sich für Rock und Pop besser als für Klassik oder Jazz.
  • Modische In-Ear-Hörer
    MAC LIFE 10/2012 Die neuen Kopfhörer von Moshi sind echte Ohrkanalhörer, obwohl sie auf den ersten Blick nicht so aussehen. Das verleitet anfänglich dazu, sie nicht weit genug im Inneren des Ohrs zu platzieren. Das ist aber für guten Klang sehr wichtig. ... Auf dem Prüfstand war ein Kopfhörer, der mit 4 von 6 erreichbaren Sternen beurteilt wurde.
  • Ultrasone iq
    MAC LIFE 2/2013 Es wurde ein Kopfhörer näher untersucht, welcher die Note 1,3 erhielt.
  • Stiller Genießer
    PLAYER 2/2013 (April-Juni) Im Check befand sich ein Noise-Cancelling-Kopfhörer, der die Endnote 1,0 erhielt. Als Testkriterien dienten Klang, Tragekomfort und Ausstattung.
  • PC Magazin 6/2006 Wenn Sie immer noch die Kopfhörer einsetzen, die Sie mit Ihrem MP3-Player gekauft haben, dann nutzen Sie das Potenzial Ihres Players nicht aus. Nur mit neuen Schallwandlern kommen Sie in den Genuss, alles zu hören, was Ihnen Ihr Player vorspielt. Testumfeld: Im Test waren acht Kopfhörer mit Bewertungen von 64 bis 85 von maximal 100 Punkten. Testkriterien waren unter anderem Technische Leistung, Passform und Qualität.
  • Apple EarPods
    iCreate 1/2013 Geprüft wurde ein InEar-Kopfhörer. Das Urteil: 4 von 5 möglichen Sternen.
  • Apple EarPods
    iPhone Life 1/2013 (Januar/Februar) Untersucht wurden Kopfhörer, die ohne abschließende Bewertung blieben.
  • Apple Earpod
    Macwelt 12/2012 Im Kurztest befand sich ein Paar Kopfhörer, das für „sehr gut“ befunden wurde.
  • Apple EarPods - wie gut sind die Kopfhörer für iPhone 5 und Co.?
    Player.de 1/2013 Im Check befand sich ein Kopfhörer. Das Produkt wurde mit dem Urteil „gut“ bewertet. Tonqualität diente hier als Wertungskriterium.