Auto Bild allrad

Inhalt

Zwölf mobile Navis haben wir getestet - alle prima, wenn nur diese Saugnapfbefestigungen sie nicht zu Fluggeräten machen würden.

Was wurde getestet?

Im Test waren zwölf mobile Navigationsgeräte, die keine Endnoten erhielten.

  • Falk F8 2nd Edition (West- und Osteuropa)

    • Geeignet für: LKW, Auto
    • Bildschirmgröße: 5"
    • Verkehrsinfo: TMC
    • Gewicht: 190 g

    ohne Endnote

    „Plus: Sehr gute Ansagen, günstige Kartenaktualisierung, verständliche Darstellung bei komplizierten Ausfahrten.
    Minus: Halter löst sich leicht bei Seitenaufprall, Routenoptimierung abhängig von Nutzermeldungen.“

    F8 2nd Edition (West- und Osteuropa)

    1

  • Garmin Nüvi 765TFM

    • Geeignet für: Auto
    • Bildschirmgröße: 4,3"
    • Verkehrsinfo: TMC
    • Gewicht: 183 g

    ohne Endnote

    „Plus: Sehr guter, heller Bildschirm, schnell navigationsbereit, günstiges Karten-Update für Vielfahrer.
    Minus: Kurze Akkulaufzeit, Sprachsteuerung fehlt, ‚Fernstrecken vermeiden‘-Funktion unbrauchbar.“

    Nüvi 765TFM

    2

  • Navigon 4310 max

    • Geeignet für: Auto
    • Bildschirmgröße: 4,3"
    • Verkehrsinfo: TMC
    • Gewicht: 170 g

    ohne Endnote

    „Plus: Schnell navigationsbereit, schnelle Routenberechnung, zeitabhängige Routenwahl, preiswerte Quartals-Updates.
    Minus: Sagt keine Straßennamen an, keine zusätzlichen Länderkarten erhältlich.“

    4310 max

    3

  • Becker Traffic Assist Z205

    • Sprachsteuerung: Ja

    ohne Endnote

    „Plus: Viele Länder, gute Spracheerkennung, komfortable Spracheingabe.
    Minus: Zu lange Routen, langsame Routenberechnung, Ansagen nicht sehr präzise.“

    Traffic Assist Z205

    4

  • Blaupunkt Travel Pilot 500

    • Geeignet für: Auto
    • Verkehrsinfo: TMC
    • Gewicht: 243 g

    ohne Endnote

    „Plus: Sehr guter Bildschirm, sehr viele Extras (Kamera, WLAN zum Surfen im Internet etc.), schnelle Routenberechnung.
    Minus: Sagt keine Straßennamen an, zu lange Routen, hoher Verkaufspreis.“

    Travel Pilot 500

    5

  • Garmin Nüvi 255WT

    • Geeignet für: Auto
    • Bildschirmgröße: 4,3"
    • Verkehrsinfo: TMC

    ohne Endnote

    „Plus: Schnell navigationsbereit, schnelles Routing, lange Akkulaufzeit, ganz Europa, Eco-Funktion.
    Minus: Sagt keine Straßennamen an, wenig Extras.“

    Nüvi 255WT

    6

  • Falk M4 2nd Edition

    • Geeignet für: Auto
    • Bildschirmgröße: 3,5"
    • Verkehrsinfo: TMC

    ohne Endnote

    „Plus: Sehr gute Ansagen, handlich für Nutzung außerhalb des Autos, kennt viele schwierige Adressen.
    Minus: Halterung löst sich leicht beim Seitencrash, langsame Routenberechnung, ganz Europa nur für M8.“

    M4 2nd Edition

    7

  • TomTom XL IQ Routes Edition Europe Traffic

    • Sprachsteuerung: Ja

    ohne Endnote

    „Plus: Zeitabhängige Routenwahl, viele europäische Länder im Speicher, auch Osteuropa.
    Minus: Halterung löst sich leicht beim Seitenaufprall, etwas dunkles Display, langsame Routenberechnung.“

    XL IQ Routes Edition Europe Traffic

    8

  • Becker Traffic Assist Z103

    ohne Endnote

    „Plus: Schnellster Stauwarner im Test, schnelle Routenberechnung, gutes Display.
    Minus: Sehr kurze Akkulaufzeit, sagt keine Straßennamen an, keine Sprachsteuerung.“

    Traffic Assist Z103

    9

  • TomTom One IQ Routes Europe Traffic

    • Geeignet für: Auto
    • Bildschirmgröße: 3,5"
    • Verkehrsinfo: TMC
    • Gewicht: 140 g

    ohne Endnote

    „Plus: Zeitabhängige Routenwahl, fast ganz Europa, nur Griechenland fehlt.
    Minus: Halterung löst sich leicht beim Seitenaufprall, etwas dunkler Bildschirm, langsames Routing.“

    One IQ Routes Europe Traffic

    10

  • MERIAN scout C_Navigator

    • Geeignet für: Auto
    • Bildschirmgröße: 3,7"
    • Verkehrsinfo: Nicht vorhanden
    • Gewicht: 220 g

    ohne Endnote

    „Plus: viele Informationen zu Reise, Sehenswürdigkeiten und Gastronomie, viele Länder.
    Minus: etwas dunkler Bildschirm, langsame Fehlerkorrektur, Routenführung nur Durchschnitt.“

    C_Navigator

    11

  • Navigon 1310 (Europa)

    ohne Endnote

    „Plus: Zeitabhängige Routenwahl.
    Minus: Kein Stauwarner, mit Karten-Abo im Verhältnis zum weniger trägen Navigon 4310 Max zu teuer.“

    1310 (Europa)

    12

Tests

Mehr zum Thema Sonstige Navigationssysteme

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf