triathlon prüft Laufschuhe (3/2015): „Schuhe an und raus!“

triathlon - Heft Nr. 130 (April/Mai 2015)

Inhalt

Wenn dem Menschen das Laufen in den Genen liegt - warum verlässt er sich bei den Schuhen nicht auf sein Gefühl, sondern auf Trends und jahrzehntealte Prinzipien?

Was wurde getestet?

Es wurden 23 Laufschuhpaare betrachtet. Eine abschließende Benotung erfolgte nicht.

  • Airia One

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Einsatzbereich: Wettkampf, Natural Running

    ohne Endnote

    „Gewöhnungsbedürftige Optik und ebensolches Laufgefühl. Ein interessanter Ansatz für einen Racer, der aber nicht ganz überzeugte.“

    One
  • Alphawoolf Alpha 2.0

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe, Stabilitätsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Triathlon, Wettkampf;
    • Sprengung: 6 mm;
    • Gewicht: 239 g

    ohne Endnote

    „Direkter, eher harter Schuh. Ein Leichtgewicht zum Sparpreis für Neutralläufer, die Sprengung ist hoch, aber im akzeptablen Bereich.“

    Alpha 2.0
  • Asics 33-DFA

    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Barfußschuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Natural Running;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Schuh, der eine natürliche Fußbewegung zulässt. Wer es pur, aber nicht zu minimalistisch mag, sollte ihn ausprobieren.“

    33-DFA
  • Asics Gel-Noosa Tri 10

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Überpronierer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe, Stabilitätsschuhe;
    • Einsatzbereich: Triathlon

    ohne Endnote

    „Überpronierer, die einen Schuh mit gewisser Führung suchen, dürften hier fündig werden.“

    Gel-Noosa Tri 10
  • Brooks Launch 2

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Neutralschuh für Leichte bis Mittelschwere, etwas höhere Sprengung. Nicht bretthart, nicht butterweich. Solide, unkompliziert.“

    Launch 2
  • Brooks Ravenna 6

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer, Überpronierer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe, Stabilitätsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Leicht gestützter Schuh mit gleichmäßiger Dämpfung für Läufer mit leichter bis mittelschwerer Überpronation.“

    Ravenna 6
  • Diadora N-6100-2

    • Geeignet für: Herren;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Mittelbreiter Trainingsschuh für Neutralläufer aller Gewichtsklassen. Läuft sich weich und wenig dynamisch, aber stabil.“

    N-6100-2
  • Merrell Bare Access 4

    • Geeignet für: Herren;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Barfußschuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf, Natural Running;
    • Eigenschaften: Geruchshemmend, Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Nichts für untrainierte Muskeln und Läufer mit (starken) Fehlstellungen. Sehr direkt, sehr knackig, sehr reduziert.“

    Info: Dieses Produkt wurde von triathlon in Ausgabe Nr. 149 (April/Mai 2017) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Bare Access 4
  • Mizuno Wave Rider 18

    • Geeignet für: Herren;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Seine Konstruktion macht diesen Schuh am besten für Neutralläufer mit Fersenaufsatz geeignet. Dynamisch, aber nicht direkt.“

    Wave Rider 18
  • New Balance Race 1500

    • Geeignet für: Herren;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Mix aus Tempo- und Trainingsschuh für leichte und mittelschwere Läufer ohne schwere Fehlstellungen. Leicht dämpfend, aber direkt.“

    Race 1500
  • Nike Air Zoom Pegasus 31

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Ein Schuh mit Luftpolsterdämpfung hinten und vor allem für Fersenläufer. Die Sohle fühlt sich weich, der Schuh stabil an.“

    Air Zoom Pegasus 31
  • Nike Air Zoom Streak 5

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Supinierer, Neutralfußläufer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe, Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Sehr leichter, schmaler Schuh, hauptsächlich für Neutralläufer. Gedämpft, aber nicht schwammig.“

    Air Zoom Streak 5
  • On Cloudster

    • Geeignet für: Herren;
    • Benutzertyp: Supinierer, Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Ein Schuh für alle Gewichtsklassen mit auffälliger Optik. Weiche Landung, insgesamt aber straffer als durch die Röllchen zu vermuten.“

    Cloudster
  • Pearl Izumi EM Road N1

    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Wettkampf;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Begleiter fürs tägliche Training für Neutralläufer und (leichte) Überpronierer. Nichts für sehr schwere Läufer.“

    EM Road N1
  • Puma Faas 500 v4

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Flacher Trainingsschuh für Läufer mit guter Technik, die softes Abrollverhalten bevorzugen.“

    Faas 500 v4
  • Reebok ZQuick Dash

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Supinierer, Neutralfußläufer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Ähnlich dem Nike ‚Free‘, aber gefühlt etwas weicher in der Sohle, der Fuß sinkt mehr ein. Für geübte Läufer mit trainierter Muskulatur.“

    ZQuick Dash
  • Saucony Endorphin Racer

    • Geeignet für: Damen;
    • Benutzertyp: Supinierer, Neutralfußläufer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe;
    • Einsatzbereich: Laufbahn, Wettkampf;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Ein schneller Minimalist für Läufer mit aktiver Technik und trainierter Muskulatur. Für kurze, schnelle Strecken und Lauf-ABC.“

    Endorphin Racer
  • Saucony Guide 8

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer, Überpronierer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe, Stabilitätsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Im Gegensatz zum Vorgänger festere Mittelsohle, geringfügig leichter. Nichts zum Rekorde brechen, aber solides Trainingsmaterial.“

    Guide 8
  • Scott Race Rocker 2.0

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Supinierer, Neutralfußläufer, Überpronierer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Der einzige Kritikpunkt waren die Schnürsenkel, die sich trotz Doppelknotens häufig lösten. Ansonsten ein dynamischer, direkter Schuh für schnelle und auch lange Trainings und Wettkämpfe. Guter Grip und angenehme, mittelbreite Passform. An das Abrollen auf ‚Kufen‘ mussten sich einige Tester erst gewöhnen.“

    Race Rocker 2.0
  • Skechers GOmeb Speed 3

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf;
    • Sprengung: 6 mm;
    • Gewicht: 167 g

    ohne Endnote

    „Leichter, flexibler Schuh, der reduziert, aber nicht aggressiv-minimalistisch ist. Geeignet für leichte bis mittelschwere Aktivläufer.“

    Info: Dieses Produkt wurde von triathlon in Ausgabe Nr. 139 (April/Mai 2016) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    GOmeb Speed 3
  • Under Armour Speedform Gemini

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Supinierer, Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 15 mm;
    • Gewicht: 267 g

    ohne Endnote

    „Ein durchdachter Schuh für Neutralläufer aller Gewichtsklassen sowie leichte Läufer mit etwas Überpronation.“

    Speedform Gemini
  • Zoot Ali'i 14

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe, Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Triathlon, Wettkampf;
    • Sprengung: 8 mm;
    • Gewicht: 240 g

    ohne Endnote

    „Schmaler, auf Triathleten ausgelegter Schuh mit Drehverschluss-System und Einstiegshilfen. Warmes Material.“

    Ali'i 14
  • Zoot Solana

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Trotz Zoots Triathlonwurzeln ist der Schuh explizit für Läufer gemacht - für solche mit Neutralstil, die etwas Dämpfung wollen.“

    Solana

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Laufschuhe