Stiftung Warentest: Sehr gut nur mit Isofix (Ausgabe: 6) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Autokindersitze: Nur der Römer Baby Safe mit Isofixbasis erreichte im Test die Bestnote. Erstmals suchten wir auch nach Schadstoffen in den Bezügen, Gurten und Polstern.

Was wurde getestet?

Getestet wurden 21 Autokindersitze der Normgruppen 0+ bis III, darunter 2 baugleiche Modelle. Unter den 19 Kindersitzen befanden sich 4 Sitze der Gruppe 0+, 2 der Gruppe 0/I, 2 der Gruppe I, 5 der Gruppe I/II/III sowie 8 der Gruppe II/III. Das Urteil reicht von „sehr gut“ bis „ausreichend“. Geprüft wurden die Kriterien Unfallsicherheit, Handhabung/Ergonomie und Schadstoffe. War die Unfallsicherheit „befriedigend“ oder schlechter, konnte das Gesamturteil nicht besser sein. War Schadstoffe „ausreichend“, konnte das Gesamturteil nur eine Note besser ausfallen.

Im Vergleichstest:
Mehr...

4 Kindersitze der Gruppe 0+ (von Geburt bis 13 kg) im Vergleichstest

  • Britax Römer Baby Safe Plus SHR II mit Isofixbasis

    • Typ: Kindersitz;
    • Nur Isofix-Befestigung: Ja

    „sehr gut“ (1,4)

    Ein hervorragender Unfallschutz, eine ordentliche Polsterung und eine Beinauflage, die keine Wünsche offen lässt, zeichnen den Autokindersitz von Britax Römer aus. Die Babyschale hat nur ein geringes Gewicht und lässt sich kinderleicht zusammen mit der Basis einbauen. Hier kann man kaum Fehler machen. Im Fahrzeug überzeugt der Sitz durch eine stabile Position. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Baby Safe Plus SHR II mit Isofixbasis

    1

  • Britax Römer Baby Safe Plus SHR II mit gegurteter Basis

    • Typ: Babyschale;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe 0+ (bis 13 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Nein;
    • Rückwärtsgerichtet: Ja;
    • Liegefunktion: Ja
    Baby Safe Plus SHR II mit gegurteter Basis

    2

  • Cybex Aton mit Basis

    • Typ: Babyschale;
    • Nur Isofix-Befestigung: Nein;
    • Rückwärtsgerichtet: Ja
    Aton mit Basis

    3

  • Cybex Aton

    • Typ: Babyschale;
    • Nur Isofix-Befestigung: Nein;
    • Rückwärtsgerichtet: Ja
    Aton

    4

2 Kindersitze der Gruppe 0/I (von Geburt bis 18 kg) im Vergleichstest

  • HTS BeSafe iZi Kid X3 Isofix

    • Typ: Kindersitz;
    • Nur Isofix-Befestigung: Ja;
    • Vorwärts und rückwärts: Ja

    „gut“ (2,0)

    „Sehr schwer. Gute Unfallsicherheit, mit Isofix. Guter Gurtverlauf. Fehlbedienungsgefahr gering. Steht stabil im Fahrzeug. Einbauen einfach, aber Anschnallen etwas aufwendig. Gute Polsterung. Beinauflage und Sitzposition etwas unkomfortabel. Sehr eng.“

    BeSafe iZi Kid X3 Isofix

    1

  • Chicco Eletta

    • Typ: Kindersitz;
    • Nur Isofix-Befestigung: Nein;
    • Vorwärts und rückwärts: Ja
    Eletta

    2

2 Kindersitze der Gruppe I (von 9 kg bis 18 kg) im Vergleichstest

  • HTS BeSafe iZi Comfort X3 Isofix

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe I (9 bis 18 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Ja;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja

    „gut“ (2,5)

    „Sehr schwerer Isofixsitz. Sehr guter Seitenschutz, Frontaufprall befriedigend. Optimaler Gurtverlauf. Fehlbedienungsgefahr sehr gering. Steht stabil im Fahrzeug. Einbauen und Anschnallen einfach. Gute Beinauflage, Polsterung und Sitzposition. Sehr eng.“

    BeSafe iZi Comfort X3 Isofix

    1

  • Kiddy Energy Pro 2

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe I (9 bis 18 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Nein;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja
    Energy Pro 2

    2

5 Kindersitze der Gruppe I/II/III (von 9 kg bis 36 kg) im Vergleichstest

  • Kiddy Guardian Pro 2

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe I-III (9 bis 36 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Nein

    „gut“ (1,8)

    Leicht und mit guten und sehr guten Leistungen bei Front- und Seitenaufprall präsentiert sich dieser Autokindersitz. Der Einbau geht ebenso reibungslos wie das Anschnallen, wobei die Gurte gut liegen. Der gut gepolsterte Sitz hat eine optimale Beinauflage und kann auch länger verwendet werden, da er mit dem Kind „mitwachsen“ und bis zu 18 Kilogramm Gewicht auffangen kann. Nimmt viel Platz ein und ist dabei ganz schön eng. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Guardian Pro 2

    1

  • Cybex Pallas 2-Fix

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe I-III (9 bis 36 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Nein;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja
    Pallas 2-Fix

    2

  • Kids im Sitz I-Max SP

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe I-III (9 bis 36 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Nein
    I-Max SP

    3

  • Nania I-Max SP

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe I-III (9 bis 36 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Nein;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja
    I-Max SP

    3

  • Osann I-Max SP

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe I-III (9 bis 36 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Nein;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja
    I-Max SP

    3

8 Kindersitze der Gruppe II/III (von 15 kg bis 36 kg) im Vergleichstest

  • Britax Römer Kidfix Sict

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe II-III (15 bis 36 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Nein;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja

    „gut“ (1,7)

    „Breit. Großer Platzbedarf. Sehr guter Seitenschutz. Frontaufprall durchschnittlich. Steht durch Isofix-Befestigung sehr stabil im Fahrzeug. Optimaler Gurtverlauf. Einbauen und Anschnallen einfach. Fehlbedienungsgefahr sehr gering. Sehr gute Beinauflage und Polsterung. Gute Sitzposition.“

    Kidfix Sict

    1

  • Cybex Solution X2-fix

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe II-III (15 bis 36 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Nein;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja
    Solution X2-fix

    1

  • Kiddy Cruiserfix Pro

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe II-III (15 bis 36 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Ja;
    • Rückwärtsgerichtet: Ja
    Cruiserfix Pro

    1

  • Britax Römer Kid Plus Sict

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe II-III (15 bis 36 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Nein;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja
    Kid Plus Sict

    4

  • Concord Transformer Click

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe II-III (15 bis 36 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Nein;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja
    Transformer Click

    5

  • Maxi-Cosi Rodi XP 2

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe II-III (15 bis 36 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Nein;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja
    Rodi XP 2

    5

  • Recaro Milano

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe II-III (15 bis 36 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Nein;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja
    Milano

    7

  • Sunshine Kids Vega

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe II-III (15 bis 36 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Nein;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja
    Vega

    7

Tests

Mehr zum Thema Kindersitze

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf