Kiddy Cruiserfix Pro Test

(Isofix-Kindersitz)
  • Gut (2,0)
  • 3 Tests
24 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Kindersitz
  • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe II-III (15 bis 36 kg)
  • Nur Isofix-Befestigung: Ja
  • Rückwärtsgerichtet: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Kiddy Cruiserfix Pro

    • auto motor und sport

    • Ausgabe: 21/2011
    • Erschienen: 09/2011
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Mehr Details

    „empfehlenswert“

    „Beim Crash geben die Isofix-Befestigungen in sich ein Stück nach, was das sichere Ergebnis des Kiddy jedoch nicht stört. Die Isofix-Entriegelung ist schwergängig.“

    • ADAC Motorwelt

    • Ausgabe: 6/2011
    • Erschienen: 06/2011
    • Produkt: Platz 1 von 11
    • Mehr Details

    „gut“

    Sicherheit: „gut“;
    Bedienung/Ergonomie: „gut“;
    Schadstoffprüfung: „befriedigend“;
    Reinigung/Verarbeitung: „gut“.

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 6/2011
    • Erschienen: 05/2011
    • Produkt: Platz 1 von 8
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „gut“ (1,7)

    Bis auf die leicht unbequeme Sitzposition und das etwas langwierige Anschnallen kann der enge Cruiserfix Pro fast durchgängig überzeugen. Er ist sehr gut gepolstert und bietet eine sichere Beinauflage. Die Leistungen in der Unfallsicherheit waren gut bis sehr gut. Dank der Isofix-Befestigung wackelt der Autokindersitz nicht und die Gurte verlaufen ordentlich. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Kiddy Cruiserfix Pro

  • Kiddy Kindersitz/Autositz "Guardianfix Pro 2" Isofix, Gruppe 1/2/3, Farbe Blau

    Kiddy Kindersitz / Autositz "Guardianfix Pro 2" Isofix, Gruppe 1 / 2 / 3, Farbe Blau

  • Kiddy Cruiserfix Pro Autokindersitz, ISOFIX (15-36 kg) OVP ab 249€ Kindersitz

    Kiddy Cruiserfix Pro Autokindersitz, ISOFIX (15 - 36 kg) OVP ab 249€ Kindersitz

Kundenmeinungen (24) zu Kiddy Cruiserfix Pro

(Gut)
5 Sterne
18
4 Sterne
2
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
3

Zusammenfassung

Der Auto-Kindersitz Kiddy Cruiserfix Pro sorgt für geteilte Meinungen bei den Kunden. Während zwei Drittel der Kunden dem Produkt fünf Sterne geben, äußern sich andere auch kritisch. Positiv wird hervorgehoben, dass der Sitz ein geringes Eigengewicht hat und mit Isofix kompatibel ist. Für viele Käufer ist das schlichte und in neutralen Farben gehaltene Design ein Grund, den Sitz zu loben. Die hochwertige Verarbeitung findet ebenfalls die Zustimmung.

Bei der Handhabung des Kindersitzes gehen die Meinungen dagegen auseinander. Einige Käufer finden das An- und Abschnallen des Kindes eher ungünstig gelöst. Andere Nutzer weisen in diesem Zusammenhang darauf hin, dass sich die Probleme beim Anschnallen nur vereinzelt bei bestimmten Automarken bemerkbar machen. Die Gestaltung und Bedienung der Beinauflage bei dem Kiddy Cruiserfix Pro-Kindersitz stößt ebenfalls auf kontroverse Meinungen.

  • Lebensgefahr!

    von Juttaseestern
    (Mangelhaft)

    Auch wir haben den Kiddy Cruiserfix Pro gekauft, nachdem er bei Stiftung Warentest mit GUT abgeschnitten hatte. Schon nach der ersten Fahrt wurden wir böse überrascht. Wenn unser Sohn sich leicht nach vorne bewegte, wurde der Gurt zwischen Rückenteil und Kopfstütze eingeklemmt und hing locker vor seiner Brust herunter. Wir haben den Sitz sofort zurückgebracht und er wird mit unserem Kommentar eingeschickt.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Kiddy Cruiserfix Pro

Altersgruppe Kind
Gewicht 8 kg
Gruppe nach Körpergewicht Gruppe II-III (15 bis 36 kg)
Mitwachsend vorhanden
Neigbare Rückenlehne vorhanden
Nur Isofix-Befestigung vorhanden
Rückwärtsgerichtet vorhanden
Seitenaufprallschutz vorhanden
Typ Kindersitz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Sehr gut nur mit Isofix Stiftung Warentest (test) 6/2011 - Sehr guter Front- und Seitenschutz. Guter Gurtverlauf. Einbauen sehr einfach, Anschnallen einfach. Fehlbedienungsgefahr sehr gering. Beinauflage gut. Etwas unkomfortable Sitzposition. Erhöhter Platzbedarf. Abgewertet wegen problematischer Flammschutzmittel im Sitzpolster. Mitwachsend, mit Fangkörper für Kinder bis 18 kg. Leicht. Sehr guter Seitenschutz, Frontaufprall gut. Guter Gurtverlauf. Einbauen und Anschnallen einfach. Fehlbedienungsgefahr sehr gering. Sehr gute Polsterung und Beinauflage. …weiterlesen