Stiftung Warentest prüft Fernseher (3/2012): „Kaufen, einstellen, ärgern“

Stiftung Warentest: Kaufen, einstellen, ärgern (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Inhalt

Fernseher: Der billigste Fernseher im Test kostet 300 Euro. Ein Schnäppchen ist er nicht. Wer einfach ein gutes Bild wünscht, zahlt das Dreifache.

Was wurde getestet?

Im internationalen Gemeinschaftstest waren 14 LCD-Fernseher, davon drei mit 80 cm Bilddiagonale, einer mit 94 cm Bilddiagonale, sieben mit 101 bis 107 cm und drei mit 117 cm Bilddiagonale, sowie ein Plasmafernseher mit 106 cm Bilddiagonale. Die LCD-Fernseher wurden mit 10 x „gut“, 3 x „befriedigend“ und 1 x „ausreichend“ bewertet. Der Plasma-Fernseher schnitt „befriedigend“ ab. Als Testkriterien dienten Bild (SD- und HD-Signal, Bewegtbilddarstellung / 3D, Bei Fotos / Nutzung als PC-Monitor, Betrachtungswinkel / Reflexionsarmut), Ton, Handhabung (Täglicher Gebrauch / Bildschirmmenü, USB bzw. Kartenleser / PC-Heimnetzwerk, Aufnahmefunktion ...) sowie Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften. Waren sowohl Bild als auch Ton „ausreichend“, konnte das Qualitätsurteil nicht besser als das Bild sein. Bei „ausreichendem“ Ton oder „ausreichender“ Handhabung konnte das Qualitätsurteil nur eine Note besser sein. Waren die Umwelteigenschaften „ausreichend“, wurde das Qualitätsurteil um eine halbe Note abgewertet.

Im Vergleichstest:
Mehr...

3 LCD-Fernseher (80 cm Bilddiagonale) im Vergleichstest

  • Philips 32PFL7606K

    • Bildschirmgröße: 32";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja;
    • Bildformat: 16:9

    „gut“ (2,1)

    Der Philips bietet eine tolle Bildqualität. Die Helligkeit ist gut, Reflexionen sind die Ausnahme. Bewegte Bilder und 3D-Inhalte meistert er überzeugend. Internetzugang, Netzwerk und HbbTV runden das Bild ab. Tuner für Kabel, Sat und DVB-T. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Info: Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest in Ausgabe Spezial Fernseher (5/2012) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    32PFL7606K

    1

  • Grundig 32 VLE 8130

    • Bildschirmgröße: 32";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-S: Ja

    „gut“ (2,3)

    Bild (40%): „gut“ (2,0);
    Ton (20%): „befriedigend“ (3,0);
    Handhabung (20%): „befriedigend“ (2,9);
    Vielseitigkeit (10%): „sehr gut“ (1,3);
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“ (2,1).

    Info: Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest in Ausgabe Spezial Fernseher (5/2012) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    32 VLE 8130

    2

  • Orion 32LB7200

    • Bildschirmgröße: 32";
    • Auflösung: Full HD;
    • Anzahl HDMI: 3;
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-S: Ja;
    • Features: 1080p/24

    „ausreichend“ (3,9)

    Bild (40%): „ausreichend“ (3,9);
    Ton (20%): „ausreichend“ (4,4);
    Handhabung (20%): „befriedigend“ (2,8);
    Vielseitigkeit (10%): „befriedigend“ (3,3);
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“ (2,0).

    Info: Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest in Ausgabe Spezial Fernseher (5/2012) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    32LB7200

    3

1 LCD-Fernseher (94 cm Bilddiagonale) im Einzeltest

  • Sony Bravia KDL-37EX525

    • Bildschirmgröße: 37";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja;
    • Bildformat: 16:9

    „gut“ (2,4)

    „Viel Bildfläche fürs Geld. Aber nur knapp gutes Bild, schwächelt bei Sat in Standardqualität (SD). Etwas knapper Betrachtungswinkel, unbefriedigende Bewegtbilder. Verfügt über alle Tuner einschließlich den für Satellit. Der Sony ist sehr vielseitig: Netzwerk, Internetzugang und HbbTV, die Weiterentwicklung von Videotext. Zeitversetztes Fernsehen und Aufnahmen sind auf USB-Festplatten möglich. Diese Größengruppe ist zunehmend weniger gefragt: Wie unser Produktfinder zeigt, sind größere Modelle ab 102 Zentimeter Bilddiagonale kaum teurer und oft sogar besser.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest in Ausgabe Spezial Fernseher (5/2012) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Bravia KDL-37EX525

7 LCD-Fernseher (101 bis 107 cm Bilddiagonale) im Vergleichstest

  • Loewe Art 40 3D DR+

    • Bildschirmgröße: 40";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 3;
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-T: Ja

    „gut“ (2,1)

    „Rundum gut, aber sehr teuer. Gutes Bild bereits in Werkseinstellung und bei 3D, zeigt kaum Schwächen. Sehr großer Betrachtungswinkel. Doppeltuner für Antenne und Kabel, Sat-Tuner optional (aufpreispflichtig). Besonders guter Ton. Vielseitig. Zeitversetztes Fernsehen und Aufnahmen auf interner 500-Gigabyte-Festplatte möglich. Netzwerk, Internet, HbbTV, die Weiterentwicklung von Videotext. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest in Ausgabe Spezial Fernseher (5/2012) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Art 40 3D DR+

    1

  • Grundig 40 VLE 8160

    • Bildschirmgröße: 40";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja;
    • Bildformat: 16:9

    „gut“ (2,3)

    Bild (40%): „gut“ (2,3);
    Ton (20%): „befriedigend“ (2,7);
    Handhabung (20%): „befriedigend“ (2,7);
    Vielseitigkeit (10%): „sehr gut“ (1,1);
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“ (2,0).

    Info: Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest in Ausgabe Spezial Fernseher (5/2012) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    40 VLE 8160

    2

  • Grundig Fine Arts 40 FLE 9170

    • Bildschirmgröße: 40";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-T: Ja

    „gut“ (2,3)

    Bild (40%): „gut“ (2,3);
    Ton (20%): „befriedigend“ (2,8);
    Handhabung (20%): „befriedigend“ (2,6);
    Vielseitigkeit (10%): „sehr gut“ (1,1);
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“ (2,0).

    Info: Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest in Ausgabe Spezial Fernseher (5/2012) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Fine Arts 40 FLE 9170

    2

  • Sony Bravia KDL-40HX725

    • Bildschirmgröße: 40";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja;
    • Bildformat: 16:9

    „gut“ (2,3)

    Bild (40%): „gut“ (2,0);
    Ton (20%): „befriedigend“ (3,1);
    Handhabung (20%): „gut“ (2,5);
    Vielseitigkeit (10%): „sehr gut“ (1,1);
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“ (2,3).

    Info: Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest in Ausgabe 5/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Bravia KDL-40HX725

    2

  • TechniSat MultyVision 40 ISIO

    • Bildschirmgröße: 40";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 3;
    • TV-Aufnahme: Ja;
    • Bildformat: 16:9

    „befriedigend“ (2,8)

    Bild (40%): „gut“ (2,5);
    Ton (20%): „ausreichend“ (3,8);
    Handhabung (20%): „gut“ (2,2);
    Vielseitigkeit (10%): „sehr gut“ (1,2);
    Umwelteigenschaften (10%): „befriedigend“ (2,7).

    Info: Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest in Ausgabe Spezial Fernseher (5/2012) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    MultyVision 40 ISIO

    5

  • Toshiba Regza 42WL863G

    • Bildschirmgröße: 42";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja;
    • Bildformat: 16:9

    „befriedigend“ (3,0)

    Bild (40%): „befriedigend“ (2,6);
    Ton (20%): „befriedigend“ (3,3);
    Handhabung (20%): „ausreichend“ (4,0);
    Vielseitigkeit (10%): „sehr gut“ (1,2);
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“ (2,4).

    Info: Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest in Ausgabe Spezial Fernseher (5/2012) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Regza 42WL863G

    6

  • Toshiba Regza 42YL875G

    • Bildschirmgröße: 42";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja;
    • Bildformat: 16:9

    „befriedigend“ (3,0)

    Bild (40%): „gut“ (2,4);
    Ton (20%): „befriedigend“ (3,0);
    Handhabung (20%): „ausreichend“ (4,0);
    Vielseitigkeit (10%): „sehr gut“ (1,2);
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“ (2,2).

    Info: Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest in Ausgabe Spezial Fernseher (5/2012) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Regza 42YL875G

    6

3 LCD-Fernseher (117 cm Bilddiagonale) im Vergleichstest

  • Philips 46PFL9706K

    • Bildschirmgröße: 46";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja;
    • Bildformat: 16:9

    „gut“ (2,1)

    „Sehr gute Bewegtbilder. Insgesamt gutes Bild, auch bei 3D. Etwas schwächer beim Fernsehen in Standardqualität (SD). Er bietet alle Tuner einschließlich Sat. Sehr vielseitig: Netzwerk (WLan integriert), Internet und HbbTV. Zeitversetztes Fernsehen und Aufnahmen auf USB-Festplatte – aber Internetverbindung erforderlich, auch zum Abspielen. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest in Ausgabe Spezial Fernseher (5/2012) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    46PFL9706K

    1

  • Sony Bravia KDL-46HX725

    • Bildschirmgröße: 46";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja;
    • Bildformat: 16:9

    „gut“ (2,2)

    Bild (40%): „gut“ (2,2);
    Ton (20%): „befriedigend“ (2,6);
    Handhabung (20%): „gut“ (2,5);
    Vielseitigkeit (10%): „sehr gut“ (1,1);
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“ (1,8).

    Info: Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest in Ausgabe 5/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Bravia KDL-46HX725

    2

  • Sharp Aquos LC-46LE632E

    • Bildschirmgröße: 46";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 3;
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-T: Ja

    „gut“ (2,3)

    Bild (40%): „gut“ (2,1);
    Ton (20%): „gut“ (2,5);
    Handhabung (20%): „befriedigend“ (3,0);
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (1,8);
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“ (1,6).

    Info: Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest in Ausgabe Spezial Fernseher (5/2012) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Aquos LC-46LE632E

    3

1 Plasma-Fernseher (106 cm Bilddiagonale) im Einzeltest

  • Panasonic Viera TX-P42VT30E

    • Bildschirmgröße: 42";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja;
    • Bildformat: 16:9

    „befriedigend“ (3,5)

    „Sehr gut für 3D. Die Bildqualität wird vor allem von der geringen Helligkeit beeinträchtigt. Die Bildschirmoberfläche spiegelt. Alle Tuner sind integriert. Sehr vielseitig: Netzwerk (auch WLan), Internet (eingeschränkt auf spezielle, von Panasonic aufbereitete Seiten). Zeitversetztes Fernsehen und Aufnahmen sind auf SD-Karte und USB-Festplatte möglich. Typisch für Plasmas: der sehr hohe Stromverbrauch und der außerordentlich große Blickwinkel. Die Farbdarstellung entspricht den bei Röhrenfernsehern üblichen Standards.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest in Ausgabe Spezial Fernseher (5/2012) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Viera TX-P42VT30E

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fernseher