• Sehr gut 1,4
  • 9 Tests
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 40"
Auflösung: Full HD
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
TV-Aufnahme: Ja
Bildformat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

Sony Bravia KDL-40HX725 im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 5/2012
    • Erschienen: 04/2012
    • Produkt: Platz 5 von 7
    • Seiten: 4

    „gut“ (2,3)

    • AV-Magazin.de

    • Erschienen: 01/2012
    • Seiten: 7

    „sehr gut“; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „In der Bedienung schießt Japaner Sony mit seinem Hang zum Außergewöhnlichen hier und da etwas übers Ziel hinaus. Ausstattung und Bild erfüllen jedoch alle Erwartungen oder liegen sogar darüber. Für Schärfeenthusiasten ist der KDL-40HX725 eine besondere Empfehlung - das gilt fürs 2D- wie auch 3D-Heimkinoerlebnis.“  Mehr Details

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 1/2012 (Januar/Februar)
    • Erschienen: 12/2011
    • 66 Produkte im Test
    • Seiten: 15

    1,3; Oberklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „Der 3D-fähige Sony verbindet eine reichhaltige, netzwerk- und internettaugliche Ausstattung mit sauberer Filmwiedergabe. HbbTV, Aufnahmefunktionen und ein Anwesenheitssensor gehören dazu.“  Mehr Details

    • digital home

    • Ausgabe: 4/2011
    • Erschienen: 12/2011
    • 54 Produkte im Test
    • Seiten: 11

    1,3; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der Sony 40HX725 mit X-reality-Prozessortechnik verbindet eine sehr gute Verarbeitung mit sehr natürlichen TV-Bildern und besonders sauberer Filmwiedergabe über HDMI. Seine umfangreiche Ausstattung lässt mit Internet, HbbTV und USB-Recording kaum einen Wunsch unerfüllt.“  Mehr Details

    • Heimkino

    • Ausgabe: 9-10/2011
    • Erschienen: 08/2011
    • Produkt: Platz 2 von 4
    • Seiten: 9

    „ausgezeichnet“ (1,3); Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Der Fernseher der Oberklasse ist sehr gut verarbeitet. Das Bild ist schon bei der Wiedergabe von TV-Signalen sehr gut. Sehr sauber war das Abspielen von Filmen über den HDMI-Anschluss. In der Ausstattung schüttete Sony ein wahres Füllhorn an Optionen aus. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 4/2012
    • Erschienen: 03/2012
    • Produkt: Platz 2 von 7
    • Seiten: 7

    „gut“ (2,3)

    Bild (40%): „gut“ (2,0);
    Ton (20%): „befriedigend“ (3,1);
    Handhabung (20%): „gut“ (2,5);
    Vielseitigkeit (10%): „sehr gut“ (1,1);
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“ (2,3).  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest (test) in Ausgabe 5/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • PLAYER

    • Ausgabe: 4/2011
    • Erschienen: 09/2011
    • Produkt: Platz 2 von 3
    • Seiten: 6

    1,3; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight“

    „Sony versteht sich aufs Entertainment und Gaming: Man spürt förmlich, dass dieser Fernseher aus der PS3-Schmiede kommt. Hier machen sowohl 3D-Filme als auch Games richtig Spaß.“  Mehr Details

    • digital home

    • Ausgabe: 3/2011
    • Erschienen: 09/2011
    • Produkt: Platz 2 von 4
    • Seiten: 7

    1,3; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Modernste LED-Technik liefert der Sony KDL-40HX725. Der Full-HD-Fernseher ist mit allen Empfangstunern versehen. Separate Receiver sind somit nicht mehr nötig.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von digital home in Ausgabe 4/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 5/2011
    • Erschienen: 08/2011
    • Produkt: Platz 3 von 12
    • Seiten: 11

    1,3; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: hervorragende Bildqualität, sehr gute Ausstattung.
    Minus: kleiner Blickwinkel.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von HiFi Test in Ausgabe 1/2012 (Januar/Februar) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Kundenmeinungen (2) zu Sony Bravia KDL-40HX725

5,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Sony Bravia KDL40HX725

3D-Filme, YouTube & Skype

Fernseher mit 40 Zoll verkaufen sich immer besser, denn sie passen problemlos in die meisten Wohnzimmer, liefern trotzdem stattliche Bilder und sind mittlerweile bezahlbar geworden. Mitte Mai bringt Sony den 40-Zöller KDL-40HX725 in den Handel, hier darf sich die Kundschaft auf 3D-Unterstützung und zahlreiche Netzwerkfunktionen freuen.

Per Ethernet oder mit einem separat erhältlichen USB-WLAN-Adapter namens UWA-BR100, der bei amazon mit knapp 70 Euro zu Buche schlägt, kann man den Fernseher in ein vorhandenes Netzwerk einbinden, um Multimedia-Dateien von DLNA-zertifizierten Geräten abzuspielen, also von einem Computer, einem Notebook oder einem NAS-System. Wer einen Internetanschluss mit ausreichend Bandbreite besitzt, kann außerdem YouTube-Videos und ähnliche Online-Dienste streamen, mittels Opera-Browser frei durchs Netz surfen und den Fernseher für Skype-Telefonate nutzen. Die für Videotelefonate notwendige Kamera (CMU-BR100, sprachgesteuert, inklusive Mikrofon) ist ebenfalls separat erhältlich und wird per USB mit dem Fernseher verbunden. Per USB ist das Gerät auch in der Lage, Multimedia-Dateien von einem externen Speicher abzuspielen, umgekehrt lässt sich das via DVB-T, DVB-C oder DVB-S empfangene Programm auf den Speicher aufnehmen (PVR-ready). Die eingebauten TV-Tuner unterstützen den MPEG-4-Standard und damit den Empfang von HD-Sendern, in Sachen Pay-TV setzt der Hersteller auf einen CI-Plus-Schacht. Wieviele USB-Schnittstellen das Gerät bereithält, lässt Sony bislang offen. Via HDMI – auch hier gibt es noch keine konkreten Informationen – nimmt der Fernseher Videosignale in hoher Auflösung und auf Wunsch 3D-Filme von einem entsprechend ausgestatteten Blu-ray-Player entgegen. Der schlanke, weil mit LEDs hinterleuchtete Bildschirm, löst mit 1920 x 1080 Pixeln auf, arbeitet zwecks optimaler Bewegtdarstellung mit „Motionflow XR 400“ und punktet mit einem Umgebungslichtsensor.

Bleibt abzuwarten, ob der bislang ungetestete KDL-40HX725, der sich auf Wunsch und mit einer kostenlosen App sogar über ein Smartphone steuern lässt, tatsächlich „bezahlbar“ ist, schließlich bietet er eine ganze Reihe attraktiver Features. Zum Preis macht Sony leider keine Angaben.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony Bravia KDL-40HX725

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • WLAN
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • WLAN optional
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 40"
Auflösung Full HD
3D vorhanden
Bildfrequenz 200 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz B
Gewicht 11,6 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Sony Bravia KDL-40 HX725 können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Panasonic Viera TX-L37DT30ESamsung UE 46 D 7090Panasonic Viera TX-L42 EW 30Loewe Xelos LED 40Philips Cinema 21:9 Gold 3DBenQ E24-5500LG 42PJ350Philips 42PFL7606KPanasonic Viera TX-P50VT30ESamsung UE46D8090