E-Bikes im Vergleich: Die(se) 13 bringt Glück!

ElektroRad: Die(se) 13 bringt Glück! (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 17 weiter
  • 1

    Select XXL i8 (Modell 2017)

    Kalkhoff Select XXL i8 (Modell 2017)

    • Typ: E-Citybike;
    • Gewicht: 27,6 kg;
    • Anzahl der Gänge: 8;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 621 Wh

    „sehr gut“ (1,3) – Kauftipp

    „Kalkhoff Select XXL – zählt zu den besten Tourenrädern 2017. Starkes Angebot auch für XXL-Fahrer. Klare Sache: Kauftipp!“

  • 1

    Premio E11 Superlite - Shimano Deore XT (Modell 2017)

    Pegasus Premio E11 Superlite - Shimano Deore XT (Modell 2017)

    • Typ: E-Citybike;
    • Gewicht: 22,6 kg;
    • Anzahl der Gänge: 11;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 400 Wh

    „sehr gut“ (1,3) – Kauftipp

    „Beim agilen Pegasus Premio E11 Superlite ist Spaß eingebaut, ein echtes Super-Rad, für uns ein überragender Überflieger!“

  • 1

    ZE-11 Sport (Modell 2017)

    Zemo ZE-11 Sport (Modell 2017)

    • Typ: E-Citybike;
    • Gewicht: 25,9 kg;
    • Anzahl der Gänge: 11;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 500 Wh

    „sehr gut“ (1,3)

    „Klasse! Überragendes Touren-Pedelec, das Premium-Ansprüche erfüllt. Wer es sich leisten kann, wird das Preis-Leistungsverhältnis loben. Uns begeistert die erstklassige Fahrperformance, Spaß eingebaut.“

  • 4

    Zonar E-go (Modell 2017)

    Batavus Zonar E-go (Modell 2017)

    • Typ: E-Citybike;
    • Gewicht: 23,3 kg;
    • Anzahl der Gänge: 10;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 400 Wh

    „sehr gut“ (1,5)

    „Das Batavus Zonar E-go macht einen erstklassigen Eindruck als sportiv-straffes Commuter-/Tourenrad. Der kultivierte Motor begeistert auf Überlandfahrten, ebenso die perfekte Fahrperformance.“

  • 4

    CX 500 (Modell 2017)

    Dynamics CX 500 (Modell 2017)

    • Typ: E-Trekkingrad;
    • Gewicht: 24,1 kg;
    • Anzahl der Gänge: 10;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 500 Wh

    „sehr gut“ (1,5) – Tipp: Preis-Leistung

    „Dynamics CX 500: Agiler Tourenflitzer mit erstklassigem Vortrieb. Fahrfreude pur!“

  • 4

    Flyer RS 7.0 - Shimano Nexus Di2 (Modell 2017)

    • Typ: E-Citybike;
    • Gewicht: 26,7 kg;
    • Anzahl der Gänge: 8;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 540 Wh

    „sehr gut“ (1,5)

    „Das Flyer RS 7.0 ist ein super abgestimmtes Tourenrad. Überzeugend sicheres, elegantes Fahrverhalten, kräftiger Motor. Klasse!“

  • 4

    Stoker X5 - Shimano Deore (Modell 2017)

    Raleigh Stoker X5 - Shimano Deore (Modell 2017)

    • Typ: E-Citybike;
    • Gewicht: 24,95 kg;
    • Anzahl der Gänge: 30;
    • Motor-Typ: Hecknabenmotor;
    • Akku-Kapazität: 522 Wh

    „sehr gut“ (1,5) – Empfehlung

    „Das kultivierte, agile, souveräne Raleigh Stoker X5 zeigt sich als ideales Tourenrad für Genießer bis Langstreckenfahrer. Für alle, die selten im Hochgebirge unterwegs sind, ist es äußerst empfehlenswert!“

  • 8

    Route e.05 (Modell 2017)

    Carver Route e.05 (Modell 2017)

    • Typ: E-Trekkingrad;
    • Gewicht: 23,8 kg;
    • Anzahl der Gänge: 11;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 500 Wh

    „gut“ (1,6)

    „Das Carver Route e.05 erweist sich als sportives Tourenrad, das Souveränität auf Touren und tägliche Fahrfreude generiert.“

  • 8

    Dynamics E-Wind XT (Modell 2017)

    • Typ: E-Citybike;
    • Gewicht: 24,1 kg;
    • Anzahl der Gänge: 9;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 500 Wh

    „gut“ (1,6)

    „Sportlich straffer Tempo-Sport-Tourer, der durch agilen Fahrspaß überzeugt.“

  • 8

    FE 09 Power Disc (Modell 2017)

    Feldmeier Pedelec FE 09 Power Disc (Modell 2017)

    • Typ: E-Citybike;
    • Gewicht: 23,7 kg;
    • Anzahl der Gänge: 10;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 500 Wh

    „gut“ (1,6)

    „Das Fe 09 gefällt mit bequemer Sitzposition und agilen Fahreigenschaften als sicherer Begleiter im urbanen Bereich und macht dank durchdachter Ausstattung (Schaltung, Bremsen) auf Tour eine gute Figur.“

  • 8

    E 7.0 (Modell 2017)

    Morrison E 7.0 (Modell 2017)

    • Typ: E-Citybike;
    • Gewicht: 23,4 kg;
    • Anzahl der Gänge: 10;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 500 Wh

    „gut“ (1,6)

    „Gut gemacht: Das Morrison überzeugt durch sein sportives Herz, erfreut mit hoher Agilität, macht Lust auf Tempo. Bei optimaler Abstimmung können Reifen und Federstütze mehr Komfort generieren.“

  • 12

    ETH 1722 (Modell 2017)

    Fischer ETH 1722 (Modell 2017)

    • Typ: E-Trekkingrad;
    • Gewicht: 23,3 kg;
    • Anzahl der Gänge: 3 x 8;
    • Motor-Typ: Hecknabenmotor;
    • Akku-Kapazität: 557 Wh

    „gut“ (2,2)

    „Plus: Günstiger Einstiegspreis; 24-Gang-Schaltung, lange Radschützer mit Spoilern; Starke Marken-Scheibenbremsen; Geradeauslauf mit Schuss Wendigkeit.
    Minus: Nur 1 Rahmenhöhe (je 1 für Herren/Damen); Nur Kurbelsensor, Vorlauf; Griffe.“

  • 13

    ETD 1761 (Modell 2017)

    Fischer ETD 1761 (Modell 2017)

    • Typ: E-Trekkingrad;
    • Gewicht: 26,5 kg;
    • Anzahl der Gänge: 9;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 557 Wh

    „gut“ (2,4)

    „Fischer Proline EVO ETD 1761: ein Gut & Günstig-Rad, das Einsteigern gut gefallen dürfte, die Genießer-Touren bevorzugen.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema E-Bikes