• Befriedigend 2,8
  • 3 Tests
  • 5 Meinungen
Gut (2,2)
3 Tests
Befriedigend (3,3)
5 Meinungen
Typ: E-​Trek­kin­grad
Gewicht: 23,3 kg
Anzahl der Gänge: 3 x 8
Motor-Typ: Heck­na­ben­mo­tor
Akku-Kapazität: 557 Wh
Mehr Daten zum Produkt

Fischer ETH 1722 (Modell 2017) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Das Fischer ETH 1722 Proline konnte im ElektroRad-Test 2/2017 die Note ‚Gut‘ abräumen.Unser Urteil zum Rad: Budget- E-Bike mit Top-Bremsen für E-Einsteiger, macht Freude bei Genuss-Ausflügen!“

    • Erschienen: April 2017
    • Details zum Test

    „gut“

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „Das Fischer ETH 1722 Pedelec macht von Anfang an einen soliden Eindruck, der sich im Laufe des Tests zunehmend bestätigte - mehr soll ein Dauertest zeigen. Die Ausstattung und Fahrleistung sind besser, als wir es in dieser Preisklasse gewohnt sind ... Auch das Antriebssystem kann - mit Abstrichen beim Anfahren - gefallen. Fischer ist ... ein überzeugendes, touren- und alltagstaugliches Pedelec gelungen. ...“

  • „gut“ (2,2)

    Platz 12 von 13

    „Plus: Günstiger Einstiegspreis; 24-Gang-Schaltung, lange Radschützer mit Spoilern; Starke Marken-Scheibenbremsen; Geradeauslauf mit Schuss Wendigkeit.
    Minus: Nur 1 Rahmenhöhe (je 1 für Herren/Damen); Nur Kurbelsensor, Vorlauf; Griffe.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • FISCHER FAHRRAEDER, E-Bike Viator 6.0i Herren, 28 ", 10-Gang, 14 Ah braun

    E - Bike auf hagebau. de: gefederte Sattelstütze, im Rahmen integrierter Akku, Marquardt Display mit App - Anbindung, ,...

Kundenmeinungen (5) zu Fischer ETH 1722 (Modell 2017)

2,7 Sterne

5 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (20%)
4 Sterne
1 (20%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (20%)
1 Stern
2 (40%)

2,7 Sterne

5 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

ETH 1722 (Modell 2017)

Vor- und Nachteile dieses Produktes

Stärken

  1. günstiges Einsteiger-Pedelec
  2. zuverlässige Scheibenbremsen mit großer Bremsscheibe vorne
  3. helle Lichtanlage und lange Schutzbleche
  4. Federgabel und gefederte Sattelstütze

Schwächen

  1. nur eine Rahmengröße
  2. etwas kraftloser und nachlaufender Motor
  3. keine Ösen für Flaschenhalter

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Fischer ETH 1722 (Modell 2017)

Schaltgruppe Shimano Acera
Ausstattung Klingel
Basismerkmale
Typ E-Trekkingrad
Geeignet für Herren
Gewicht 23,3 kg
Gewichtslimit 135 kg
Modelljahr 2017
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze vorhanden
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss vorhanden
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Anzahl der Gänge 3 x 8
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Hecknabenmotor
Motorleistung 250 W
Akku-Kapazität 557 Wh
Sitz des Akkus Unterrohr
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 50 cm
Rahmenform Diamant

Weiterführende Informationen zum Thema Fischer ETH 1722 (Modell 2017) können Sie direkt beim Hersteller unter fischer-fahrrad.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die(se) 13 bringt Glück!

ElektroRad 2/2017 - Während ande- re Hersteller den preislichen Einstieg bei über 2.000 Euro markieren (u.a. wg. Marge des Fachhändlers), kann das ETH 1722 rund 500 Euro darunter bleiben. Akzeptiert der Käufer, dass es dieses Modell in nur einer Rahmengröße gibt (für Damen, für Herren), weniger bekannte Teile verbaut sind (Reifen, Heckmotor) und dass die Schaltung aus Shimanos Einsteiger-Regal entstammt, bekommt er für günstige 1.500 Euro einen Tourer mit 24 statt 9 Gängen. …weiterlesen

Jetzt zugreifen!

ElektroRad Einsteiger-Spezial 1/2017 - Während ande- re Hersteller den preislichen Einstieg bei über 2.000 Euro markieren (u.a. wg. Marge des Fachhändlers), kann das ETH 1722 rund 500 Euro darunter bleiben. …weiterlesen