Dynamics E-Wind XT (Modell 2017) im Test

(E-Bike für Damen)
  • Gut 1,6
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: E-​City­bike
Gewicht: 24,1 kg
Anzahl der Gänge: 9
Motor-Typ: Mit­tel­mo­tor
Akku-Kapazität: 500 Wh
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Dynamics E-Wind XT (Modell 2017)

    • ElektroRad

    • Ausgabe: 2/2017
    • Erschienen: 04/2017
    • Produkt: Platz 8 von 13
    • Seiten: 17

    „gut“ (1,6)

    „Sportlich straffer Tempo-Sport-Tourer, der durch agilen Fahrspaß überzeugt.“  Mehr Details

zu Dynamics E-Wind XT (Modell 2017)

  • Bergamont E-Horizon 7 Wave 400 BLUEGREY/BLACK (MATT)

    Bosch Drive Unit Active Line Plus, 250W, 36V Bosch 36 V Li Ion, 400 Wh, externe Rahmenmontage Suntour NCX - D LO, ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Dynamics E-Wind XT (Modell 2017)

Schaltgruppe Shimano Deore XT
Basismerkmale
Typ E-Citybike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 24,1 kg
Gewichtslimit 135 kg
Modelljahr 2017
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Federgabel vorhanden
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Anzahl der Gänge 9
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Mittelmotor
Motorleistung 250 W
Akku-Kapazität 500 Wh
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen Tiefeinstieg: 45 / 50 / 55 cm; Trapez: 45 / 50 / 53 cm; Herren: 48 / 53 / 58 / 61 cm
Rahmenform
  • Diamant
  • Trapez
  • Tiefeinsteiger

Weitere Tests & Produktwissen

Die(se) 13 bringt Glück!

ElektroRad 2/2017 - Mit seinem filigranen Rahmen ist das E-Wind XT optisch ein Fahrrad. Er stammt von einem großen deutschen Hersteller und besticht durch erstklassige Verarbeitung. Dennoch bestehen bei dessen Bestückung Unterschiede: Dynamics versucht prinzipiell, bessere Komponenten einzusetzen - beim gleichen Preis. Auffällig sind die Laufräder mit E-Bike-optimierten Conti-Reifen, hydraulische Tektro-Scheibenbremsen und ein Shimano "XT"-Schaltwerk (aus dem MTB-Regal). Es ist kein Blender. …weiterlesen