In-Ear-Kopfhörer

(677)
Sortieren nach:  
RZ04-00910100-R3M1
1
Razer Hammerhead Pro

In-Ear-Kopfhörer; Mikrofon

„... Der Sound des Hammerhead Pro ist ausgezeichnet. In Rennspielen dröhnen die Motoren satt und in Shootern kracht und rumst es, dass es eine Freude ist – so macht Gaming gleich doppelt Spaß. …“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht | 66 Meinungen

 

StageDiver 4
2
InEar Stage Diver 4

In-Ear-Kopfhörer; Bauform: Geschlossen; 3.5-/6.3-mm-Adapter

„... der Klang überzeugt auf der ganzen Linie. Der StageDiver 4 gibt sich sehr neutral, aber nicht kühl, steigt in beachtliche Basstiefen, ohne irgendwie mulmig zu werden und präsentiert …“

Vergleichen
Merken

3 Testberichte

 

HAETR40
3
JVC HA-ETR40

In-Ear-Kopfhörer; Ohrbügel; Bauform: Halboffen; Austauschbare Ohrpolster, Fernbedienung, …

„... Dank zusätzlichen Bogens über dem Ohr-Adapter sitzen die Kopfhörer auch beim Laufen gut in der Ohrmuschel, vom Klang waren wir aber etwas enttäuscht: Die Wiedergabe war blechern und recht leise. …“

Vergleichen
Merken

2 Testberichte

 

Synchros S100 A
4
JBL Synchros S100A

In-Ear-Kopfhörer; Bauform: Geschlossen

„... JBL liefert die In-Ears mit kleinem Transporttäschchen und den gewohnten Silikonaufsätzen in drei verschiedenen Größen aus. Als Alternative liegt aber auch noch ein Paar Schaumstoffaufsätze bei …“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht | 4 Meinungen

 

HPS20
5
Maxell HP-S20

Sport-Kopfhörer, In-Ear-Kopfhörer

„... Klang: Für 20 Euro ist dieser hochwertig. Die Bässe sind kräftig, ohne übermächtig zu sein, die Höhen klar, wenn auch nicht perfekt. Und selbst die Mitten sind deutlich zu hören. ... Abstriche …“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht | 8 Meinungen

 

Shure SE846
6
Shure SE846

In-Ear-Kopfhörer; Bauform: Geschlossen; Flugzeugadapter, Austauschbare Ohrpolster, Mikrofon, …

„... Den Sound hier zu beschreiben und in Worte zu fassen, fällt nicht leicht. Es ist wie eine andere Dimension, die sich auftut. ...“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

 

M-200
7
KEF M200

In-Ear-Kopfhörer; Ohrbügel; Bauform: Geschlossen; Flugzeugadapter, Mikrofon, Fernbedienung, …

„Plus: Zwei-Wege-Treiber; drei Ohrpassstücke-Größen; Kabelfernbedienung mit Mikro. Minus: -.“

Vergleichen
Merken

2 Testberichte | 9 Meinungen

 

Weitere Informationen in: HiFi Test, Heft 1/2015 Koaxialtradition Im war ein In-Ear-Kopfhörer, der mit der Note 1,0 abschnitt. Als Testkriterien dienten Klang, Tragekomfort und Ausstattung. … zum Test

HA-FXZ-200
8
JVC HA-FXZ200

In-Ear-Kopfhörer; Bauform: Geschlossen; Stecker vergoldet, Sound-Isolating

„... Der HA-FXZ200 verfügt über ein Zwei-Wege-Bass-Reflexsystem mit getrenntem Schallwandler für den Bass- und den Mittelhochton-Bereich. Damit Resonanzen den Klang nicht verfärben, haben die Japaner …“

Vergleichen
Merken

2 Testberichte | 3 Meinungen

 

Quiet Comfort 20
9
Bose QuietComfort 20

In-Ear-Kopfhörer; Bauform: Halboffen; Mikrofon, Fernbedienung, Noise-Cancelling

Erstaunlich, wie gut die kleinen Bose-In-Ears den Lärm der Umwelt reduzieren können. Hier muss man sich nicht mal vor den „großen“ Hörern verstecken. Dem Sound mangelt es zwar etwas an Neutralität, die Bose werden jedoch viele Freunde finden.

Vergleichen
Merken

19 Testberichte | 254 Meinungen

 

Weitere Informationen in: PLAYER, Heft 1/2014 (Januar-März) Ruhepol Ohrumschließende und ohraufliegende HiFi-Kopfhörer wie der QC15 und der QC3 von Bose haben längst ihre Fangemeinde gefunden. Denn wer hochwertigen Klang genießen will und zusätzlich störende Außengeräusche wie zum Beispiel Flugzeug-Turbinenlärm oder Umgebungsgeräusche in Bussen und Bahnen effektiv unterdrücken will, findet kaum bessere Alternativen als die Noise-Cancelling-Modelle von Bose. Eine Alternative gibt es seit Kurzem dennoch ... Ein Kopfhörer wurde unter die Lupe genommen. Er erhielt die Bewertung 1,0. Klang und Praxis lagen als Kriterien der Beurteilung zugrunde. … zum Test

E 6i
10
Lasmex E6i

In-Ear-Kopfhörer; Bauform: Geschlossen; Flugzeugadapter, Mikrofon, Fernbedienung, …

„Plus: drei Ohrpasstücke-Größen; Kabelfernbedienung; Preis-Leistung. Minus: -.“

Vergleichen
Merken

2 Testberichte | 21 Meinungen

 

 
BT220NC
11
Phiaton BT 220 NC

Bluetooth-Kopfhörer, In-Ear-Kopfhörer; Bauform: Geschlossen; NFC, Austauschbare Ohrpolster, …

„Der Phiaton BT 220 NC ist schlicht der Über-Ear-In. Nicht nur, dass er technisch alles bietet, was man von einem Kopfhörer zurzeit erwarten kann, er klingt auch noch phänomenal gut. Sie sehen mich …“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

 

DX 160 in-Ear
12
Beyerdynamic DX 160 iE

In-Ear-Kopfhörer; Bauform: Geschlossen; Austauschbare Ohrpolster, Stecker vergoldet, Sound- …

„Wer auf der Suche nach hochwertig verarbeiteten In-Ear Kopfhörern mit exzellenter Klangqualität ist, sollte auf jeden Fall ein Auge auf dieses Modell werfen. Durch das Preis-Leistungs-Verhältnis …“

Vergleichen
Merken

5 Testberichte | 45 Meinungen

 

Final Audio Design Heaven II
13
Final Audio Design Heaven II

In-Ear-Kopfhörer

„Der Heaven II von Final Audio ist eine äußerst angenehme Abwechslung auf dem In-Ear-Markt mit audiophiler Ausrichtung und hervorragender Materialqualität für Musikliebhaber mit fortgeschrittenem …“

Vergleichen
Merken

2 Testberichte | 2 Meinungen

 

1004701 Pyco
14
Ultrasone Pyco

In-Ear-Kopfhörer; Bauform: Geschlossen; Flugzeugadapter, Mikrofon, Fernbedienung, …

„Plus: Sehr präziser Klang, guter Tragekomfort, Verarbeitung. Minus: Schaumstoffpolster sind schlecht zu reinigen.“

Vergleichen
Merken

8 Testberichte | 9 Meinungen

 

Weitere Informationen in: video, Heft 3/2014 Kurz & knapp Was wurde getestet? Es wurden vier Consumer-Electronics-Produkte geprüft, darunter zwei Lautsprecher, eine Autokamera sowie ein In-Ear-Kopfhörer. Die Produkte erhielten alle das Testurteil „sehr gut“. … zum Test

Urbanears Kransen
15
Urbanears Kransen

In-Ear-Kopfhörer; Bauform: Geschlossen; Austauschbare Ohrpolster, Mikrofon, Fernbedienung

„Hier passt einfach alles. Preis, Design, Passform, Klang – der Kransen von Urbanears ist ein rundherum gelungener Kopfhörer der Einstiegsklasse – echt!“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht | 2 Meinungen

 

QuietComfort 20i
16
Bose Quiet Comfort 20i

In-Ear-Kopfhörer; Bauform: Halboffen; Mikrofon, Fernbedienung, Noise-Cancelling

Für sein Geld bekommt man ein Spitzenprodukt, das in allen Bereichen punkten kann. Ein außergewöhnlich guter Klang für diese Bauform, hoher Tragekomfort sowie eine gute Handhabung machen die Bose für jeden interessant.

Vergleichen
Merken

19 Testberichte | 254 Meinungen

 

MA 750i
17
RHA Reid and Heath Acoustics MA750i

In-Ear-Kopfhörer; Ohrbügel; Bauform: Geschlossen; Mikrofon, Fernbedienung, Stecker vergoldet, …

„Plus: Exzellente Verarbeitung, viel Zubehör mitgeliefert. Minus: -.“

Vergleichen
Merken

4 Testberichte | 65 Meinungen

 

BT01 Soundsters Sport Bluetooth
18
deleyCON Soundsters Sport Bluetooth Headset

Bluetooth-Kopfhörer, In-Ear-Kopfhörer, Funkkopfhörer; Ohrbügel; Bauform: Geschlossen; …

„Das Bluetooth-Headset aus dem Hause DeleyCON eignet sich bestens für die Nutzung beim Sport, denn es sitzt straff und bequem. Der Sound ist ordentlich, gleiches trifft auf die Verarbeitung zu. Die …“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht | 427 Meinungen

 

C 5 Serie 2
19
B&W Bowers & Wilkins C5 Serie 2

In-Ear-Kopfhörer; Ohrbügel; Bauform: Geschlossen; Mikrofon, Fernbedienung

„... Einmal perfekt eingeschoben, überzeugt dann ein unverfärbter, fein aufgelöster, bassstarker, zu den Höhen hin eher zurückhaltender Sound, der langes, ermüdungsfreies Geniessen unterstützt.“

Vergleichen
Merken

5 Testberichte | 17 Meinungen

 

Weitere Informationen in: iPhone Life, Heft 5/2014 High-End-Musikgenuss für Ihr iPhone Was wurde getestet? Es wurden zwei Kopfhörer getestet, darunter ein In-Ear- und ein On-Ear-Modell. Sie erhielten die Bewertungen 1,2 und 1,3. … zum Test

Marshall Mode EQ
20
Marshall Mode EQ

In-Ear-Kopfhörer; Bauform: Geschlossen; Mikrofon, Fernbedienung, Stecker vergoldet

„Der Mode EQ klingt ausgesprochen natürlich und fein mit noch guter Balance. Per Equalizer kann das untere Frequenzspektrum angehoben werden, was dann noch etwas kräftiger und natürlicher klingt. Der …“

Vergleichen
Merken

3 Testberichte

 

Neuester Test: 11.04.2015
 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 34


» Alle Tests anzeigen (867)

Tests


Testbericht über 1 In-Ear-Kopfhörer

Sport und Musik passen perfekt zusammen. Immer mehr Musikfreunde möchten auf ihre Lieblingssongs auch bei anstrengenden Aktivitäten nicht mehr verzichten - sei es im Fitnessstudio, auf dem Heimtrainer oder beim Joggen. Auf der Suche nach einem Begleiter für die Sportstunde sind wir bei JVC mit dem HA-ETR40 fündig geworden und haben ihn einem Praxistest …  


Testbericht über 1 In-Ear-Kopfhörer

Testumfeld: Im Check befand sich ein Paar Kopfhörer mit Headset-Funktion, welches keiner Benotung …  


Testbericht über 1 In-Ear-Kopfhörerset

Kräftige Bässe, transparente Höhen – die sind ihr Geld …  


» Komplettes Produktwissen anzeigen (112)

Produktwissen


LG steigt in die Fitness-Technik ein: Mit dem Lifeband Touch und den Heart Rate Earphones stehen zwei tragbare Produkte zur einfachen Überwachung der Herzfrequenz bei sportlicher Betätigung zur Verfügung. Ab Mitte 2014 sind für Fitnessbegeisterte von LG zwei Geräte (Armband und Ohrhörer) erhältlich, …  


Es muss nicht immer gleich ein ehrgeiziges Wochenend-Projekt sein. Viele nützliche Do-it-yourself- …  

Bose trumpft auf


Wer unterwegs Musik hört, der ist mit einem In-Ear-Kopfhörer gut beraten: Die Geräte lassen sich problemlos verstauen, klingen ordentlich und punkten mit satten Bässen. Weil die Silikon-Adapter recht weit in …  


Ratgeber zu Inear-Kopfhörer

Ohrkanalhörer

in-earDass Kopfhörer reißenden Absatz finden, überrascht kaum, schließlich nutzen immer mehr Menschen einen portablen Player, ein Mobiltelefon oder ein Tablet. Besonders praktisch für den Einsatz unterwegs sind In-Ear-Hörer, die problemlos in die Tasche passen und dennoch überzeugend klingen – wenn man damit leben kann, einen Fremdkörper im Ohr zu tragen.

Spezialisten für unterwegs
Im Jahr 2012 wurden in Deutschland 306 Millionen Kopfhörer verkauft, das sind laut gfu (Gesellschaft für Unterhaltungs- und Kommunikationselektronik) ganze 185 Millionen mehr als im Jahr 2007. Das Umsatzplus erklärt sich mit dem Boom mobiler Abspielgeräte, hier sind vor allem Mobiltelefone, Smartphones und Tablets zu nennen. Hinzu kommt, dass die meisten tragbaren Geräte mit minderwertigen Kopfhörern ausgeliefert werden, die viele Kunden durch hochwertigere und modischere Varianten ersetzen wollen. Sucht man ein neues beziehungsweise ein besseres Modell für den mobilen Einsatz, bietet sich ein In-Ear-Kopfhörer an, der im Gegensatz zu einem ohrumschließenden oder ohraufliegenden Bügelkopfhörer ohne Weiteres in der Jacken- oder Hosentasche Platz finden. Dabei klingen In-Ear-Kopfhörer trotz vergleichbarer Größe besser als einfache Ohrhörer, denn sie werden nicht im Außenohr, sondern im Gehörgang platziert. Allerdings sollte man bedenken, dass In-Ear-Hörer nur dann optimal klingen, wenn sie perfekt im Ohrkanal sitzen und möglichst dicht abschließen.

Passstücke und Treibertechnik
Kein menschliches Ohr gleicht dem anderen. Damit die Ohrkanalhörer trotzdem dicht und bequem sitzen, liegt oft ein ganzer Satz an Passtücken bei, wobei die meisten Hersteller auf Silikon und einfache Formen vertrauen. Seltener sind Passtücke in Tannenbaumform und Adpater aus Schaumstoff, die man vor dem Einsetzen zusammendrückt, damit sie sich im Gehörgang ausdehnen können. Anspruchsvolle Kunden, die das volle Potential ausschöpfen wollen, sowohl beim Tragekomfort als auch beim Klang, lassen die Gehäuse in Otoplastiken einbetten. Im Inneren der Gehäuse verdingen sich entweder dynamische Wandler oder sogenannte Balanced Armature-Treiber (BA), wobei Erstgenannte den Markt dominieren. Ausnahmen wie der SRS-002, bei dem Stax auf das elektrostatische Prinzip setzt, bestätigen die Regel. Dynamische Wandler bieten einen größeren Frequenzumfang, sie klingen druckvoller, allerdings auch detailärmer als BA-Treiber, die zusätzlich beim Wirkungsgrad punkten. Dass eine Kombination beider Techniken nicht nur möglich ist, sondern auch fruchtbar sein kann, zeigen AKG K3003 und Ultrasone IQ.


Produktwissen und weitere Tests zu In-Ear-Kopf-Hörer

In aller Stille genießen Guter Rat 10/2013 - Lärmschutz: Mit der wirkungsvollen Reduzierung unerwünschten Umgebungslärmes hat Bose langjährige Erfahrungen. Legendär die Kopfhörer QuietComfort 2, Sieger im Guter Rat-Test 2005. Jetzt haben es die Bostoner geschafft, ihre Noise-Cancelling-Technologie in 44 Gramm leichte Ohrhörer zu packen. ... Testumfeld: Im Check waren Inear-Kopfhörer, die mit 1,2 bewertet wurden. Zur Urteilsbildung wurden die Kriterien Lärmreduzierung, Klang und Handhabung herangezogen.

Modische In-Ear-Hörer MAC LIFE 10/2012 - Die neuen Kopfhörer von Moshi sind echte Ohrkanalhörer, obwohl sie auf den ersten Blick nicht so aussehen. Das verleitet anfänglich dazu, sie nicht weit genug im Inneren des Ohrs zu platzieren. Das ist aber für guten Klang sehr wichtig. ... Testumfeld: Auf dem Prüfstand war ein Kopfhörer, der mit 4 von 6 erreichbaren Sternen beurteilt wurde.

AmazonBasics In-Ear-Kopfhörer kopfhoerer.com 2/2015 - Testumfeld: Geprüft wurde ein In-Ear-Kopfhörer. Die Endnote lautete 4 von 5 möglichen Sternen. Als Testkriterien dienten Ton-Qualität, Tragekomfort und Verarbeitung, Ausstattung und Preis-Leistung.

CSL 640 kopfhoerer.com 2/2015 - Testumfeld: Näher untersucht wurde ein In-Ear-Kopfhörer, der mir 4 von 5 Sternen abschnitt. Geprüft wurden die Kriterien Tonqualität, Tragekomfort und Verarbeitung, Ausstattung sowie Preis-Leistung.

CSL 680 kopfhoerer.com 2/2015 - Testumfeld: Ein In-Ear-Kopfhörer befand sich auf dem Prüfstand und wurde mit 4 von 5 möglichen Sternen bewertet. Zur Urteilsfindung zog man die Kriterien Ton-Qualität, Ausstattung, Tragekomfort und Verarbeitung sowie Preis-Leistung heran.

Safer Sound MAC LIFE 6/2012 - Gehörschäden durch zu laute Musik unter Kopfhörern sind längst keine Seltenheit mehr, vor allem Kinder, deren Gehör sich noch in der Entwicklung befindet, sind empfänglich für diese Art von Schädigungen. Die Amerikaner von Etymotic, die als Erfinder der In-ear-Kopfhörer gelten, haben daher ein Kopfhörermodell speziell für Kinder entwickelt, das eine nur begrenzte Maximallautstärke erreicht. ... Testumfeld: Es wurde ein Kopfhörer getestet und mit 5 von 6 Sternen bewertet.

Profiklang PLAYER 3/2011 - Wer viel Musik hört und oft auf Reisen ist, kommt langfristig an einem Noise-Cancelling-Kopfhörer nicht vorbei. Denn nur so lassen sich Umweltgeräusche effektiv ausblenden, der Musikgenuss steigern und Stress abbauen.

Passgenaue Kopfhörer iPhone & more 2/2011 - Als In-Ear-Kopfhörer wollen die Etymotic hf3 professionelle Klangqualität bieten. ...

Bose trumpft auf Wer unterwegs Musik hört, der ist mit einem In-Ear-Kopfhörer gut beraten: Die Geräte lassen sich problemlos verstauen, klingen ordentlich und punkten mit satten Bässen. Weil die Silikon-Adapter recht weit in den Gehörgang reichen, stört man außerdem den Sitznachbarn nicht. Die Zeitschrift „PC Games Hardware“ hat sechs Kopfhörer besagter Bauart verglichen. Den besten Klang liefert ein Modell von Bose, als Spar-Tipp entpuppt sich der Kandidat von Sennheiser.

Drei In-Ear-Hörer, AKG knapp vorn Während die Qualität von MP3-Playern immer besser wird, muss man sich bei den mitgelieferten Kopfhörern nach wie vor mit wenig zufrieden geben. Hier lohnt die Investition in ein hochwertiges Modell. Besonders beliebt sind Ohrhörer, die man direkt in den Gehörgang schiebt. Die Zeitschrift „Digital Tested“ hat drei In-Ear-Kopfhörer verglichen und kürt das Modell von AKG mit knappem Vorsprung zum Testsieger.

Benachrichtigung
Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Inear-Kopfhörer. Ihre E-Mail-Adresse: