Gel-Drucker

13
  • Gefiltert nach:
  • Geldrucker
  • Alle Filter aufheben
Top-Filter: Funktionen
  • A3-Druck A3-Druck
  • Scannen Scannen
  • Drucker im Test: Aficio SG 3110DN von Ricoh, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    • Sehr gut (1,2)
    • 2 Tests
    125 Meinungen
    Produktdaten:
    • Farbdruck: Farbdrucker
    • Druckauflösung: 3600 x 1200
    • Automatischer Duplexdruck: Ja
    weitere Daten
  • Drucker im Test: Aficio SG 3100 SNw von Ricoh, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
    • Gut (2,5)
    • 4 Tests
    175 Meinungen
    Produktdaten:
    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker
    • Farbdruck: Farbdrucker
    • Automatischer Duplexdruck: Ja
    • Typ: Multifunktionsdrucker
    weitere Daten
  • Drucker im Test: Aficio SG 3110SFNw von Ricoh, Testberichte.de-Note: 2.9 Befriedigend
    • Befriedigend (2,9)
    • 2 Tests
    175 Meinungen
    Produktdaten:
    • Farbdruck: Farbdrucker
    • Druckauflösung: 3600 x 1200 dpi
    • Automatischer Duplexdruck: Ja
    • Typ: Multifunktionsdrucker
    • Fax: Ja
    weitere Daten
  • Drucker im Test: Aficio SG 3110DNw von Ricoh, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    • Gut (2,3)
    • 3 Tests
    125 Meinungen
    Produktdaten:
    • Farbdruck: Farbdrucker
    • Druckauflösung: 3600 x 1200
    • Automatischer Duplexdruck: Ja
    weitere Daten
  • Drucker im Test: Stylus Office B1100 von Epson, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    • Gut (2,3)
    • 3 Tests
    10 Meinungen
    Produktdaten:
    • Farbdruck: Farbdrucker
    • A3: Ja
    weitere Daten
  • Drucker im Test: Aficio SG 2100N von Ricoh, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    125 Meinungen
    Produktdaten:
    • Farbdruck: Farbdrucker
    • Druckauflösung: 3600 x 1200
    • Automatischer Duplexdruck: Ja
    weitere Daten
  • Drucker im Test: Aficio GX e3300N von Ricoh, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
    • Befriedigend (2,7)
    • 2 Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Farbdruck: Farbdrucker
    • Automatischer Duplexdruck: Ja
    • Fax: Ja
    weitere Daten
  • Drucker im Test: Aficio GX e3350N von Ricoh, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend
    • Befriedigend (2,8)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Farbdruck: Farbdrucker
    • Automatischer Duplexdruck: Ja
    weitere Daten
  • Drucker im Test: GelSprinter G700 von Ricoh, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    • Gut (1,7)
    • 3 Tests
    2 Meinungen
  • Drucker im Test: Aficio GX e5550N von Ricoh, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Farbdruck: Farbdrucker
    • Automatischer Duplexdruck: Ja
    weitere Daten
  • Drucker im Test: Aficio GX e2600 von Ricoh, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    174 Meinungen
    Produktdaten:
    • Farbdruck: Farbdrucker
    weitere Daten
  • Ricoh Aficio G700

    Drucker im Test: Aficio G700 von Ricoh, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    • Gut (2,2)
    • 5 Tests
  • Ricoh Aficio G500

    Drucker im Test: Aficio G500 von Ricoh, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test

Tests

Alle anzeigen
Sortiert nach Popularität und Aktualität
    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 6/2019
    • Erschienen: 05/2019
    • Mehr Details

    Kopieren ohne Kopierer

    Testbericht über 2 Tintendrucker
    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

    Tintendrucker: Via App kopieren zwei kleine Geräte von HP und von Canon wie Kombidrucker. Gut wie die Großen können sie es aber nicht. Testumfeld: Die Stiftung Warentest hat zwei Smart-Home-Drucker näher unter die Lupe genommen und geprüft, wie sich die per App gesteuerten Geräte bedienen lassen und das Druckergebnis ist. Weitere

    zum Test

    • com! professional

    • Ausgabe: 11/2013
    • Erschienen: 10/2013
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    Großer Test: Multifunktionsdrucker

    Testbericht über 8 Drucker

    Drucken, faxen, scannen und kopieren - im Gesamtsieger steckt die Technik professioneller Großformatgeräte. Dafür kostet er auch 230 Euro. Die beste Druckqualität gibt's schon für 155 Euro. Testumfeld: Verglichen wurden acht Multifunktionsdrucker, die mit 5 x „gut“ und 3 x „befriedigend“ bewertet wurden. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Druckqualität,

    zum Test

    • com! professional

    • Ausgabe: 1/2016
    • Erschienen: 12/2015
    • Seiten: 10
    • Mehr Details

    Tintendrucker im Büro auf der Überholspur

    Testbericht über 6 Tinten-Multifunktionsdrucker

    Mit bis zu 60 Druckseiten pro Minute empfehlen sich Tintendrucker für den Profi-Einsatz. Testumfeld: Getestet wurden sechs Tinten-Multifunktions-Drucker. Unter Berücksichtigung der Kriterien Qualität, Geschwindigkeit, Bedienung und Ausstattung vergab man Endnoten von „sehr gut“ bis „befriedigend“.

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Gel-Drucker.

Weitere Tests und Ratgeber zu Gel-Drucker

  • CD Inlays mit Word 2010 erstellen
    PCgo 6/2012 Geben Sie im Bereich"Einstellungen","Benutzerdefinierten Bereich drucken", "Seiten" die Seitenzahlen wie oben beschrieben ein und klicken Sie dann auf "Drucken". Schon haben Sie Ihr Booklet gedruckt. Lassen Sie sich nicht von der Seitenvorschau irritieren, die kann den exakten Druck nicht darstellen. Das Ergebnis sehen Sie erst, wenn Sie das Papier aus dem Drucker nehmen. Nachdem alle Seiten gedruckt sind, müssen Sie diese noch sortieren, falzen, heften, und zuschneiden.
  • SPIEGELREFLEX digital 3/2010 Von den vier einzeln wechselbaren Tinten werden nur die drei farbigen für den Fotodruck verwendet, das pigmentierte Textschwarz kommt hier nicht zum Einsatz. Der Papiereinzug von vorne ist für alle Fotopapiere von HP geeignet, Medien über 280 g/qm anderer Hersteller werden im Gerät möglicherweise zu stark gebogen. Die Geschwindigkeit des HP Officejet 6000 ist sehr gut und bei maximaler Auflösung größer als bei Canon und Epson. Dafür lässt die Druckqualität etwas zu wünschen übrig.
  • Stiftung Warentest (test) 3/2008 Die Alleskönner Ein Drucker zum Drucken, ein Scanner zum Scannen und ein Fotokopierer zum Kopieren – warum so viele sperrige Einzelgeräte kaufen, wenn ein Multifunktionsdrucker alle drei Funktionen in einem einzigen Gehäuse unterbringt? Wir haben 14 aktuelle Modelle zwischen 74 und 225 Euro getestet. Neben den verbreiteten Kombigeräten mit farbigem Tintendruck sind auch zwei Geräte derselben Preislage mit Schwarzweiß-Laserdruck dabei.
  • COLOR FOTO 5/2007 HP Photosmart D6160 Mit sechs Tintentanks, die getrennt vom Druckkopf fest im Gehäuse stehen, stellen die Hewlett-Packard-Geräte eine Ausnahme dar. Die Verbindung zwischen Tanks und Druckkopf wird über Schläuche und eine Pumpe hergestellt. Deren Vorteil soll unter anderem darin liegen, dass die Tinte bei Spülvorgängen wieder zurück in den Tank gepumpt wird und nicht in einer „Windel“ im Drucker versickert.
  • COLOR FOTO 8/2006 Die Prints mit sechs Tinten gleichen denen des R320, sie sind lichtstabil, und an der Qualität gibt es kaum etwas auszusetzen. Zweifellos ein guter Fotoprinter, der dem Canon kaum nachsteht. HP Business Inkjet 1000 150 Euro Was bisher OfficeJet Pro hieß, wird von HP nun zum Business Inkjet umfirmiert: Robuste Printer mit großen Tintentanks, die für günstige Kosten sorgen. Die Druckköpfe sind von den Tanks getrennt und können ebenfalls separat für jede Farbe ausgetauscht werden.
  • Der beste Laserdrucker für Zuhause
    AllesBeste.de 9/2014 Getestet wurde ein Drucker, der keine Endnote erhielt. Zwei Alternativen stellte man ebenfalls vor.
  • Sechs Farblaserdrucker, die sich entweder für Büros oder sogar für Heimanwender eignen, hat die Zeitschrift „PC Go“auf den Prüfstand geschickt. Testsieger wurde der Dell 2130cn , der allerdings auch den von „PC Go“ eigentlich gesetzten Preisrahmen deutlich sprengt. Auf Platz zwei landete der Lexmark C540n. Beide Drucker sind für den Heimeinsatz etwas überproportiniert, weswegen die Zeitschrift für diesen Einsatzort eher den Canon i-Sensys LPB5050n oder den „Spartipp“ Hewlett-Packard Color Laserjet CP1215 empfiehlt.
  • Stylus Office B1100
    PC Praxis 4/2010 Broschüren, Übersichtspläne, Plakate oder üppige Tabellen - manch einer dürfte sich ab und an einen Drucker wünschen, der so etwas in einem vernünftigen Format zu Papier bringen kann. ...
  • Eine Innovaition macht Druck
    FACTS 7-8/2005 Ricoh präsentiert mit den neuen GelSprinter-Modellen Aficio G500 und G700 eine neue Generation von Office-Farbdruckern mit neuer Drucktechnologie. Mit Gel anstelle von Tinte und Toner zeigt Ricoh eine Innovation im Druckermarkt.
  • Aficio G700
    PC Praxis 7/2005 Nach Tinte, Toner und Solid Ink kommt nun das nächste Treibmittel für Drucker: Gel. Ricoh hat diese neue Technik zur Serienreife entwickelt und präsentiert mit Aficio 700 einen der ersten Printer der Generation ‚GelSprinter‘.
  • Schwarzweiß-Laserdrucker: HP Laserjet Pro 400 M401d im Test
    PC-WELT Online 9/2012 Im Check war ein Drucker, der mit „ausreichend“ bewertet wurde. Als Testkriterien dienten Qualität, Geschwindigkeit, Verbrauch, Handhabung, Ausstattung und Service.