Sony Alpha 700 53 Tests

19 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Digi­tale Spie­gel­re­flex­ka­mera
  • Auf­lö­sung 12,2 MP
  • Sucher­typ Optisch
  • Mehr Daten zum Produkt

Sony Alpha 700 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... Sehr gute Schärfe und Bilddetails. Geringe Moirés am Linienchart und nur minimale Farbsäume am Sieb. Leichte Sägezahnkanten an der Farbkante. Bei ISO 100 sehr geringes Rauschen. ...“

  • „gut“ (2,30)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    Platz 2 von 2

    „... Die Sony überzeugte zwar in der Handhabung, lieferte aber die schlechtere Bildqualität. ...“

  • 92,39%

    Platz 3 von 31

    Bildqualität: 90,08%;
    Ausstattung: 90,98%;
    Handling: 96,02%.

  • „sehr gut“ (78%)

    „Preistipp“

    Platz 3 von 9

    „Die Alpha 700 kann in Labor und Praxis überzeugen. Mit ihrem günstigen Straßenpreis verdient sie sich den Preistipp.“


    Info: Dieses Produkt wurde von fotoMAGAZIN in Ausgabe 10/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: April 2009
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (7,7 von 10 Punkten)

    „Was uns gefällt: einfaches, angenehmes Fotografieren; zahlreiche praktische Funktionen; CCD-Shift-Bildstabilisator; herausragende Bildqualität; hohe Bildraten im Serienbildmodus.
    Was uns nicht gefällt: einige Macken am Design.“

  • 92,39%

    Platz 2 von 5

    „... Die sehr umfangreiche Ausstattung fällt ebenso positiv auf wie die klassische Bedienführung der Kamera und die zeitgemäße Performance, wenngleich Sony gegen den derzeitigen Trend hier auf ein Live-Bild verzichtet. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von DigitalPHOTO in Ausgabe 8/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • „gut“ (81 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 3 von 7

    „... Die Kamera wurde sehr solide verarbeitet, liegt ausgezeichnet in der Hand, die Bedienung wurde bis ins Detail übersichtlich gestaltet und ist dank zweier Stellräder, Joystick und Fn-Taste intuitiv. ...“

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „... Ihre Pluspunkte sind der Bildstabilisator im Gehäuse, die zwei Speicherkartenlaufwerke, die einfache Bedienung, die ausgezeichneten Blitzmöglichkeiten, die mitgelieferte IR-Fernbedienung und die hervorragende Bildqualität. ...“

    • Erschienen: November 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Mit der Alpha 700 hat Sony eine Kamera vorgestellt, die sich durch ihre hochwertige Ausstattung und spezielle Abdichtungen an den semiprofessionellen Fotografen wendet. ...“

  • 61,5 von 100 Punkten

    „Kauftipp (Preis/Leistung)“

    Platz 1 von 4

    „... Die Alpha 700 punktet nicht nur mit der konstantesten Bildqualität im Sony-Quartett, sondern auch mit dem bei weitem solidesten Gehäuse und vergleichsweise großem Sucher. Auf Live-View muss man in diesem Fall allerdings verzichten.“


    Info: Dieses Produkt wurde von ColorFoto in Ausgabe 5/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • „sehr gut“ (79%)

    „Sieger Spiegelreflex Semiprofi-Klasse“

    27 Produkte im Test

    „Zusammen mit der Nikon D300 erzielt die Alpha 700 das beste Gesamtergebnis in der Klasse ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von fotoMAGAZIN in Ausgabe 2/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • 61,5 von 100 Punkten

    „Kauftipp (Bildstabilisator)“

    Platz 10 von 29


    Info: Dieses Produkt wurde von ColorFoto in Ausgabe 5/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test

    „... Sobald die Kamera das Motiv erfasst hatte, hielt sie den Fokus bis zum Schluss fest. Mit zentralem Messfeld passte die Fokussierung dagegen von Anfang an, so dass fast alle Aufnahmen korrekt fokussiert waren. ...“

  • „sehr gut“ (79%)

    „Sieger Spiegelreflex Semiprofi-Klasse“,„Tipp Bildqualität“

    Platz 1 von 12

    „Pro: Hervorragende Bildqualität (Auflösung, Rauschen, Artefaktnote), Bildstabilisator im Gehäuse, Dynamik-Optimierung (D-R-O), Eye-Start-AF, hervorragender Monitor.
    Contra: Kein Live-View.“

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „Plus: Bildstabilisator im Gerät; hohe Auflösung; Spritzwasserschutz.
    Minus: kein Live View möglich; keine Blitz-Belichtungsreihe; relativ schwer.“

    • Erschienen: Februar 2008
    • Details zum Test

    „sehr empfehlenswert“ (9 von 10 Punkten)

    „Alles in allem bestätigt die Sony α700 ihre gute Bewertung ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von d-pixx in Ausgabe 4/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • 85 Punkte

    „Testsieger“

    Platz 1 von 12

    „Den Vergleich mit illustren Mitbewerbern wie Nikon D300 oder Canon EOS 40D muss die Sony Alpha 700 ... dank umfangreicher Ausstattung inklusive Bildstabilisator nicht scheuen. ...“

    • Erschienen: Februar 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 63 von 100 Punkten

    „Die DSLR lieferte eine ordentliche Bildqualität ab. Was ... jedoch weniger gefiel: Sie brauchte nach dem Auslösen sehr lange, bis sie wieder aufnahmebereit war.“

  • „sehr gut“ (1,25)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 2 von 2

    „Sehr gute D-SLR mit Bildstabilisator für ambitionierte Fotografen.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Sony Alpha 700

zu Sony Alpha A700

  • Sony Alpha 700 / Sony DSLR-A700 DSLR Kamera / 12.2MP SLR-Digitalkamera / Gehäuse

Passende Bestenlisten: Spiegelreflex- & Systemkameras

Datenblatt zu Sony Alpha 700

Allgemeines
Typ Digitale Spiegelreflexkamera
Sensor
Auflösung 12,2 MP
Gehäuse
Gewicht 772 g
Ausstattung
Bildstabilisator vorhanden
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Blitzmodi Vorblitz zur Vermeidung roter Augen
Fokus & Geschwindigkeit
Autofokus
Autofokus vorhanden
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Suchertyp Optisch
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • Memory Stick (MS)
  • CompactFlash Card (CF)
  • Memory Stick Pro (MS Pro)
Bildformate
  • JPEG
  • RAW
Weitere Daten
Features Sensorreinigung
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: DSLR-A700

Weiterführende Informationen zum Thema Sony Alpha A700 können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf