Utopia Fahrräder

20
  • Gefiltert nach:
  • Utopia
  • Alle Filter aufheben
  • Fahrrad im Test: Roadster - Rohloff Speedhub (Modell 2012) von Utopia, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Reiserad
    • Gewicht: 19,3 kg
    • Rahmenmaterial: Stahl
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Kranich (Modell 2013) von Utopia, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Trekkingrad
    • Gewicht: 18,45 kg
    • Rahmenmaterial: Stahl
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: London eSupport (Modell 2014) von Utopia, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Trekkingrad, E-Bike
    • Gewicht: 26,65 kg
    • Rahmenmaterial: Stahl
    weitere Daten
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Reiserad
    • Gewicht: 19 kg
    • Rahmenmaterial: Stahl
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Möwe - Rohloff  Speedhub (Modell 2012) von Utopia, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Citybike
    • Rahmenmaterial: Stahl
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Kranich (Modell 2012) von Utopia, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Typ: E-Bike
    • Gewicht: 30,6 kg
    • Rahmenmaterial: Stahl
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: London Silent (Modell 2013) von Utopia, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: E-Bike, Citybike
    • Gewicht: 26 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Kranich von Utopia, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    • Sehr gut (1,4)
    • 2 Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Trekkingrad
    • Federung: Hardtail
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: London 14 G Rohloff (Modell 2011) von Utopia, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Citybike
    • Federung: Keine Federung
    • Rahmenmaterial: Stahl
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Sprint NuVinci (Modell 2011) von Utopia, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Trekkingrad
    • Federung: Keine Federung
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Silbermöwe von Utopia, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 7 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Citybike
    • Federung: Keine Federung
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Silbermöwe 26 von Utopia, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    • Sehr gut (1,5)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Rahmenmaterial: Stahl
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Speedster von Utopia, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    • Sehr gut (1,5)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Baukastenrad
    weitere Daten
  • Utopia London eSupport

    • Sehr gut (1,0)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: E-Bike
    • Federung: Keine Federung
    weitere Daten
  • Utopia London 14 G Rohloff (Modell 2010)

    Fahrrad im Test: London 14 G Rohloff (Modell 2010) von Utopia, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Trekkingrad
    • Federung: Keine Federung
    • Rahmenmaterial: Stahl
    weitere Daten
  • Utopia SilberMöwe Trapez (Modell 2010)

    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Reiserad
    • Federung: Keine Federung
    • Rahmenmaterial: Stahl
    weitere Daten
  • Utopia Silbermöve All Ride

    • Sehr gut (1,5)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Trekkingrad
    weitere Daten
  • Utopia Roadster

    • Sehr gut (1,5)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Fitnessrad
    weitere Daten
  • Utopia Speedster Dual Drive

    • Gut (1,8)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Baukastenrad
    • Federung: Hardtail
    weitere Daten
  • Utopia Roadster Pedelec

    Fahrrad im Test: Roadster Pedelec von Utopia, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Reiserad, E-Bike
    • Federung: Keine Federung
    • Rahmenmaterial: Stahl
    weitere Daten

Testsieger

Aktuelle Utopia Fahrräder Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Utopia Bikes.

Weitere Tests und Ratgeber zu Utopia Bicycles

  • Wo ein Stollenreifen Untergrund findet, ist man im Montafon auf Tour ...
    SkiMAGAZIN 3/2011 Neben seiner Erfahrung und Bike-Kompetenz verfügt er über eine sattelfeste Portion Humor und weiß viele spannende Geschichten aus seinem Bikeralltag zu erzählen", berichtet eine Hoteliersfamilie aus Tschagguns. Was Markus noch weiß, ist, wo es die besten Schmankerln gibt. Die traditionelle Küche auf den Hütten verspricht eine gelungene Stärkung für beeindruckende Abfahrtsmöglichkeiten in Form von Tiefenmetern.
  • Siegel für Zuverlässigkeit
    aktiv Radfahren 7-8/2011 Es könnte so schön sein, wenn einfach mal alles am Rad zuverlässig funktionieren würde! Ein Siegel für das Sorglos-Rad Fahrradfachhändler erleben es oft, dass Kunden frustriert im Laden stehen, weil mal wieder irgend eine wesentliche Kleinigkeit an ihrem Rad nicht funktioniert. Dabei gibt es durchaus alltagstaugliche Fahrräder, deren Komponenten auf Wartungsarmut und Langlebigkeit ausgelegt sind.
  • RADtouren 4/2011 Steifigkeit und Fahreigenschaften entsprechen nicht dem labilen Ruf von Stahlrahmen. Ohne Gepäck folgt das Diamant gutmütig den Lenkbewegungen, freihändig wird es erst bei hohen Geschwindigkeiten unruhig. In sehr engen Kurven kommen Griff und Knie sich zu nah. Der Träger bildet ein System mit Rahmen und Heckschutzblech, ist aber trotz toller Schwerpunktlage nicht tourentauglich belastbar.
  • Sicher in die weite Welt
    Trekkingbike 6/2009 Leider werden Fahrräder im Flugzeug oft beschädigt, deshalb sollte man auf eine stabile Verpackung (Luftkammerfolie und Fahrradkarton) achten. Leihrad: Wer in der Gruppe radelt, erhält bei einigen Reiseveranstaltern vor Ort mittlerweile zum Teil recht brauchbare Räder zum Mieten. VERSTÄNDIGUNG Ein paar Brocken in der Landessprache können nie schaden, denn vor allem in abgelegenen Regionen kommt man selbst mit Englisch nicht mehr allzu weit.
  • Materialwelten
    bikesport E-MTB 6/2009 Die Universalhalterung des Computers lässt sich schnell und ohne Werkzeug am Lenker oder Vorbau montieren, die Montage des Sensors am Hinterbau ist ebenso einfach. Auf Basis des sportlich orientierten SQlab 611 richtet sich der SQlab 610 an Biker, die eine etwas aufrechtere Sitzposition bevorzugen. Die ausgeprägte Stufe soll die empfindlichen Stellen wie bei SQlab gewohnt hervorragend entlasten.
  • Im Test der ''Bike'' durften nur ganz spezielle Kandidaten antreten: Fullys mit einem Federweg von 100 Millimetern zu einem Preis von rund 3000 Euro. Die Intention dahiner: die Tester wollten wissen, wieviel man von Fullys in diesem Preissegment erwarten kann. Scheinbar eine ganze Menge, denn keines der Mountainbikes schnitt schlechter als ''gut'' ab. Trotzdem gab es bei den meisten einen Tuning-Tipp der Radaktion. Nur bei einem nicht, dem Tomac Carbide XC 2. Beim Testsieger fanden die Tester einfach nichts Optimierungswürdiges.
  • Das Magazin ''Tour'' widmet der immer beliebter werdenden Wettkampfart Triathlon ein Spazielheft. Im  ''Triathlion Spezial '09'' unterzog das Magazin unter anderem 10 Aero-Räder einem aufwendigen Test im Windkanal. Vertreten waren Triathlonräder, die mit maximal 2000 Euro zu den erschwinglichen ihrer Art gehören. Das Ergebnis fällt postiv aus, denn die Räder stehen den teuren Modellen in fast nichts nach. Auf den ersten Plätzen im Windkanal landeten zwei Räder aus Carbon, wobei primär die Einstellungsmöglichkeiten des Rades für Schnelligkeit sorgen.