Kreidler Raise RT Plus - Shimano Nexus 7-Gang (Modell 2013) Test

(Trekkingrad)
Raise RT Plus - Shimano Nexus 7-Gang (Modell 2013) Produktbild
  • Sehr gut (1,0)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Trekkingrad
  • Gewicht: 18,8 kg
  • Felgengröße: 28 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Kreidler Raise RT Plus - Shimano Nexus 7-Gang (Modell 2013)

    • aktiv Radfahren

    • Ausgabe: 7-8/2013 (Juli/August)
    • Erschienen: 06/2013
    • Produkt: Platz 1 von 7
    • Seiten: 13
    • Mehr Details

    „überragend“

    „Kauftipp“

    Das Kaise RT Plus ist ein großes Rad für Touren und Stadtverkehr. Trotz Tiefeinstieg hat es genug sportlichen Charakter. Diese Kombination sorgt in der Fahrpraxis für viel Freude. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Kreidler Raise RT Plus - Shimano Nexus 7-Gang (Modell 2013)

Basismerkmale
Typ Trekkingrad
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 18,8 kg
Modelljahr 2013
Ausstattung
Extras
Fahrradständer fehlt
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Klingel fehlt
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Vario-Sattelstütze fehlt
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Nabenschaltung
Schaltgruppe Shimano Nexus 7
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen He: 55, 60, 65 cm; Tiefeinsteiger: 50, 55, 60 cm

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Pfundskerle aktiv Radfahren 7-8/2013 (Juli/August) - Probefahren! Sportlicher Tiefeinsteiger Kreidler, sportive Marke der Cycle Union aus Oldenburg, macht mit dem extra verstärkten Raise keine Ausnahme von der Regel: Hier steht - trotz Tiefeinsteigerrahmen und Nabenschaltung - ein sportiver Tourer vor uns, der begeistert. Eckdaten: Massiver Einrohrrahmen mit eingesetztem Zwischenrohr, das zusätzliche Verstärkungen aufweist. Die Anlenkung ans Steuerrohr ist tütenförmig ausgeführt, ein zweites Rohr schafft Zusatzstabilität. …weiterlesen