Pfundskerle

Radfahren: Pfundskerle (Ausgabe: 7-8/2013 (Juli/August)) zurück Seite 1 /von 13 weiter

Inhalt

Für Schwergewichtige ist Radfahren ideal: Sie kommen in Bewegung, können Pfunde purzeln lassen und schonen ihre Gelenke. Doch die Suche nach dem richtigen XXL-Rad ist schwierig – da bei üblichen Rädern das Limit 120 Kilogramm ist! Wir wurden fündig und testen sieben Räder, darunter zwei E-Bikes.

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich sieben Fahrräder, die mit 2 x „überragend“, 4 x „sehr gut“ und 1 x „gut“ abschnitten. Zusätzlich wurde das Fahrverhalten betrachtet.

  • Kreidler Raise RT Plus - Shimano Nexus 7-Gang (Modell 2013)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 18,8 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „überragend“ – Kauftipp

    Das Kaise RT Plus ist ein großes Rad für Touren und Stadtverkehr. Trotz Tiefeinstieg hat es genug sportlichen Charakter. Diese Kombination sorgt in der Fahrpraxis für viel Freude. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Raise RT Plus - Shimano Nexus 7-Gang (Modell 2013)

    1

  • Schauff Sumo 26" - Rohloff Speedhub (Modell 2013)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 19,6 kg;
    • Felgengröße: 26 Zoll

    „überragend“ – Kauftipp

    „Überragende Extrem-Tourenmaschine für echte (Pfunds-)Kerle, die sportiv touren oder genüsslich rollen wollen. Hier stimmt alles!“

    Sumo 26

    1

  • Cannondale Mavaro Rigid - Shimano Deore (Modell 2013)

    • Typ: E-Citybike;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 400 Wh

    „sehr gut“

    „Gelungenes, leichtes Stadt-/ Tourenrad mit stabilem Rahmen, quirligen Fahreigenschaften, kräftigem Antrieb.“

    Mavaro Rigid - Shimano Deore (Modell 2013)

    3

  • Kalkhoff Impulse XXL I8R 8G Nexus (Modell 2013)

    • Typ: E-Trekkingrad;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 612 Wh

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Klasse Schwerlast-Elektrorad für Alltag & Touren mit beeindruckender Gesamtharmonie. Kauftipp!“

    Impulse XXL I8R 8G Nexus (Modell 2013)

    3

  • Pegasus Strong SL (Modell 2013)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 18,9 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“ – Preis-Leistung

    „Ausgewogene Fahrleistungen, Komfortausstattung, sichere Bremsen – das Pegasus Strong ist klar ein Preis-Leistungs-Tipp. Probefahren!“

    Strong SL (Modell 2013)

    3

  • Utopia Kranich (Modell 2013)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 18,45 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“

    „Durchdachtes Schwerlastrad, das durch seine solide, clevere Machart dauerhaft Freude bereitet. Optik, Fahreigenschaften, Komfort und Ausstattung sind stimmig, Fahrspaß garantiert.“

    Kranich (Modell 2013)

    3

  • Victoria Schwerin (Modell 2013)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 19,1 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „gut“

    „Mit 699,- Euro sehr günstiges XL-Rad für Genießer, das als Stadt-/ Ausflugsrad Freude macht.“

    Schwerin (Modell 2013)

    7

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf