Tout Terrain Fahrräder

47
  • Gefiltert nach:
  • Tout Terrain
  • Alle Filter aufheben
  • 1
  • 2
  • 3
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle Tout Terrain Fahrräder Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Tout Terrain Bikes.

Weitere Tests und Ratgeber zu Tout Terrain Bicycles

  • Berg-Arbeiter
    aktiv Radfahren 11-12/2012 (November/Dezember) Das Silkroad ist eines der besten Reiseräder, die wir in den letzten Jahren im Test hatten. Erklimmt es mit dem Pinion seine nächste Evolutionsstufe?Es wurde ein Fahrrad getestet, jedoch nicht abschließend bewertet.
  • ElektroRad 3/2011 Anfahren am Berg benötigt Knieschub, da es ja eine Kurbelumdrehung braucht, bis der Motor unterstützt. Die Felgenbremsen agieren sehr gut. Unsicher: Der Vorbau neigt zu Torsionen, der Lenker kippelt. Fazit Das Sachs Elo-Bike bringt viel Fahrspaß in der Stadt – aber auch bei Ausflügen. Bewährtes Motorenkonzept mittlerer Stärke, gute Bremsen samt Rücktritt, Komfort stimmt. Nur beim Lenkervorbau muss der Hersteller nachbessern.
  • Gold für Silber
    aktiv Radfahren 11-12/2009 Nur heute ist es das Rad, auf das sich die Begehrlichkeiten der Passanten richten. Als sie in die Redaktion kommt, wird offensichtlich: Das Giant Accend hat auch bei ihr einen mehr als positiven Eindruck hinterlassen. Ohnehin kein Kind von Traurigkeit, ist ihr Schwung noch frischer, ihr Lächeln noch intensiver. Doch bevor wir näher auf ihren Bericht eingehen, kommt erst mal einmal „graue Theorie“. Leuchtendes Grau Der erste Eindruck: Das Design ist nicht nur auffällig, sondern auch noch schön.
  • Menschen! Technik! Sensation?
    RennRad 11-12/2009 Trotz der Konkurrenz durch die ‚Bike Expo‘ wenige Wochen zuvor konnte die Eurobike im Vergleich zum Vorjahr zulegen. Mehr Austeller, mehr Besucher und ein noch größeres Medieninteresse haben die Eurobike 2009 erneut zu einem Treffen der Superlative gemacht.In diesem 12-seitigen Ratgeber der Zeitschrift Rennrad Radsportmagazin (11-12/2009) werden die neuesten Produkte von der Eurobike vorgestellt.
  • Wer braucht schon Straßen
    World of MTB 2/2012 Es ist der Traum eines jeden Street Riders, aber leider eben ziemlich abgelegen! Aaron Chase ist einer der innovativsten Freestyle-Biker auf dem Planeten und immer für neue Herausforderungen zu haben. Wir haben ihn gebeten, ein paar gute Street Rider auszusuchen, um sie in der Wüste in Nord-Arizona auf die Probe zu stellen.
  • Für etwa 2000 Euro bietet das Trek Elite 9.7 ein Mountainbike mit Carbonrahmen. Kann da das 1800 Euro teure Giant XTC 0 mithalten? Die Testredakteure der Zeitschrift ''bike sport news'' meinen: 'ja'. Es ist vielleicht nicht ganz so stylish, gut ausgestattet und leicht wie das Hardtail von Trek, überzeugte jedoch mit sehr guten Fahreigenschaften.
  • Langstrecken locker und agil absolvieren und ohne viel Stress den Arbeitsplatz erreichen – das funktioniert am Besten mit den immer beliebter werdenden Elektrofahrrädern. Der Trend geht hierbei in Richtung Pedelec, einer E-Bike-Version mit der man den Motorantrieb über das Pedaltreten und nicht über den Handgasgriff erzeugt. Somit werden Muskel- und Motorenkraft kombiniert, wobei der sportliche Nutzen nicht zu kurz kommt. Die Zeitschrift aktiv Radfahren testete vier Elektrofahrräder sowie einen E-Roller und stellte fest: Alle garantieren viel Fahrspaß bei guter Ausstattung.
  • Zwei in einem!
    aktiv Radfahren 6/2009 Tout Terrain, Freiburger Hersteller hochwertiger Reiseräder, entwickelte ein erstklassiges Trailerbike, das sich in 15 Minuten in ein vollgefedertes Super-Mountainbike verwandelt!
  • Tout Terrain Silkroad
    RADtouren 3/2006 Je weniger komplex, desto robuster - eine alte, fast banale Weisheit. Hersteller Tout Terrain hat sich offenbar an sie erinnert, als er sich an die Entwicklung eines ungefederten Reiserads für anspruchsvolle Radreisen aller Art machte. Der Clou: Der Gepäckträger ist im Rahmen integriert. Wie sind ein Vorserienmodell des Silkroads in der Silver-Ausstattung für Sie gefahren. Getestet wurden die Kriterien Fahrleistungen, Einsatzspektrum und Ausstattung.
  • Pinion 9
    Trekkingbike 5/2014 Mit halbierter Gängezahl, aber riesiger Übersetzungsbandbreite und gut 500 Gramm leichter tritt Pinion mit dem neuen P 1.9-Getriebe zur Eurobike an. Denn schließlich braucht nicht jeder immer 18 Gänge.Im Check befand sich ein Fahrrad. Es blieb ohne Endnote.