Lapierre Fahrräder

155
  • Fahrrad im Test: Overvolt SX 800 - Sram GX (Modell 2016) von Lapierre, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Lapierre Overvolt SX 800 - Sram GX (Modell 2016)

    Mountainbike, E-Bike; Fully; Gewicht: 22,9 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Zesty AM 427  von Lapierre, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    Lapierre Zesty AM 427

    Mountainbike; Fully; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Spicy Team (Modell 2014) von Lapierre, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Lapierre Spicy Team (Modell 2014)

    Mountainbike; Fully; Gewicht: 12,5 kg; Rahmenmaterial: Carbon

  • Fahrrad im Test: Overvolt FS (Modell 2014) von Lapierre, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    Lapierre Overvolt FS (Modell 2014)

    Mountainbike, E-Bike; Fully; Gewicht: 21,8 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Spicy 527 - Sram X01 (Modell 2016) von Lapierre, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    Lapierre Spicy 527 - Sram X01 (Modell 2016)

    Mountainbike; Fully; Gewicht: 13,8 kg; Rahmenmaterial: Carbon

  • Fahrrad im Test: Xelius SL 600 FDJ CP - Shimano Ultegra (Modell 2016) von Lapierre, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    Lapierre Xelius SL 600 FDJ CP - Shimano Ultegra (Modell 2016)

    Rennrad; Gewicht: 7,7 kg; Rahmenmaterial: Carbon

  • Fahrrad im Test: Spicy Team (Modell 2015) von Lapierre, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Lapierre Spicy Team (Modell 2015)

    Mountainbike; Fully; Gewicht: 13,1 kg; Rahmenmaterial: Carbon, Aluminium

  • Fahrrad im Test: Overvolt Urban Bosch (Modell 2016) von Lapierre, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    Lapierre Overvolt Urban Bosch (Modell 2016)

    E-Bike, Citybike; Gewicht: 22,7 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: DH 727 - SRAM X01 (Modell 2016) von Lapierre, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Lapierre DH 727 - SRAM X01 (Modell 2016)

    Mountainbike; Fully; Gewicht: 17,8 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Zesty TR 829 (Modell 2015) von Lapierre, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Lapierre Zesty TR 829 (Modell 2015)

    Mountainbike; Fully; Gewicht: 12,5 kg; Rahmenmaterial: Carbon

  • Kein Produktbild vorhanden
    Lapierre X-Control 327 (Modell 2015)

    Mountainbike; Fully; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Sensium 600 W CP (Modell 2016) von Lapierre, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    Lapierre Sensium 600 W CP (Modell 2016)

    Rennrad; Gewicht: 8 kg; Rahmenmaterial: Carbon

  • Fahrrad im Test: Zesty XM 527 E:I Shock (Modell 2016) von Lapierre, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    Lapierre Zesty XM 527 E:I Shock (Modell 2016)

    Mountainbike; Fully; Gewicht: 12,4 kg; Rahmenmaterial: Carbon

  • Fahrrad im Test: Sensium 500 CP - Shimano 105 (Modell 2016) von Lapierre, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    Lapierre Sensium 500 CP - Shimano 105 (Modell 2016)

    Rennrad; Gewicht: 9 kg; Rahmenmaterial: Carbon

  • Fahrrad im Test: Zesty TR 329 Lady (Modell 2014) von Lapierre, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Lapierre Zesty TR 329 Lady (Modell 2014)

    Mountainbike; Fully; Gewicht: 13,2 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Kein Produktbild vorhanden
    Lapierre Zesty XM 417 (Modell 2016)

    Mountainbike; Fully; Gewicht: 13,7 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Kein Produktbild vorhanden
    Lapierre Xelius SL 500 - Shimano 105 (Modell 2015)

    Rennrad; Gewicht: 8,4 kg; Rahmenmaterial: Carbon

  • Fahrrad im Test: Spicy Team (Modell 2016) von Lapierre, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Lapierre Spicy Team (Modell 2016)

    Mountainbike; Fully; Gewicht: 13,5 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: CX Carbone FDJ (Modell 2016) von Lapierre, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Lapierre CX Carbone FDJ (Modell 2016)

    Crossrad; Gewicht: 9,26 kg; Rahmenmaterial: Carbon

  • Fahrrad im Test: Pulsium 300 (Modell 2015) von Lapierre, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    Lapierre Pulsium 300 (Modell 2015)

    Rennrad; Gewicht: 8,7 kg; Rahmenmaterial: Carbon

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle Lapierre Fahrräder Testsieger

Tests

    • Ausgabe: 1
      Erschienen: 03/2016
      Seiten: 51

      Reifeprüfung

      Testbericht über 55 E-Bikes

      Sowohl im harten Einsatz auf der Straße als auch im ElektroBIKE-Labor mussten die 55 E-Bikes im Test zeigen, was sie wirklich können. Testumfeld: Insgesamt befanden sich 55 E-Bikes im Vergleichstest. Sie erhielten Bewertungen von „gut“ bis „überragend“. Als Testkriterien dienten Reichweite/EBUK, Praxis (Motor, Fahrrad, Handhabung, Komfort) und Ausstattung.  weiterlesen

    • Ausgabe: 6
      Erschienen: 05/2016

      Pfadfinder

      Testbericht über 8 Trailbikes

      Von Forstautobahnen und Wettkampfplatzierungen wollen diese Bikes nichts wissen. Erst schmale Pfade kitzeln Höchstleistungen aus den Carbon-Fahrwerken. Acht edle Trail-Könige um 4000 Euro streiten um die Testsieger-Krone. Testumfeld: Im Vergleichstest wurden acht Trailbikes geprüft und jeweils mit „sehr gut“ bewertet. Als Testkriterien dienten die Praxiswertung,  weiterlesen

    • Ausgabe: 3
      Erschienen: 02/2016
      Seiten: 16

      Muskelspiele

      Testbericht über 12 Enduro-Mountainbikes

      Enduros sind die Potenzbolzen bergab, die Testosteron-Spritze für deine Fahrtechnik! Und die jüngsten 160-mm-Fullys können noch mehr, begeistern als antriebsstarke Alleskönner nicht nur im alpinen Geläuf. Zwölf der besten ‚Musclebikes‘ haben wir hart getestet. Testumfeld: Im Vergleich befanden sich 12 Enduro-Mountainbikes, welche mit 1 x „überragend“,  weiterlesen

Produktwissen und weitere Tests zu Lapierre Bikes

  • Lapierre Spicy 527 E:i
    MountainBIKE 2/2014 Springt der Funke über? Das Spicy kommt als eines der ersten Enduros mit elektronischem Fahrwerk.Im Check war ein Mountainbike, das keine Endnote erhielt. Es erfolgte eine Einschätzung des Fahrcharakters sowie zu den Einsatzbereichen Marathon, Tour, All-Mountain und Enduro.
  • Tourer de France
    RoadBIKE 6/2012 Das Xelius von Lapierre wurde für lange Etappenrennen entwickelt - das richtige Rad für Tourer?Im Einzeltest war ein Rennrad. Eine Endnote wurde nicht vergeben. Als Testkriterien dienten Rahmen & Gabel, Ausstattung sowie Gewicht. Zudem wurden im Bereich Fahreigenschaften Informationen zu Sitzposition, Charakter und Fahrerprofil angegeben.
  • First Ride Lapierre Prorace 529
    World of MTB 7/2012 Für Einsteiger in die 29-Zoll-Klasse bringt Lapierre ein im Vergleich zu den Konkurrenten günstiges Bike auf den Markt. Ob damit auch Skeptiker überzeugt werden können, klärte die World of MTB im Praxistest. Das Produkt erhielt keine Endnote.
  • Leichter Junge
    RoadBIKE 10/2009 In der Ära des Carbonleichtbaus hat der französische Hersteller ein bewährtes Modell im Programm. ... Als Testkriterien dienten Rahmen+Gabel, Ausstattung und Gewicht. Des Weiteren wurden die Fahreigenschaften (Sitzposition, Charakter, Fahrerprofil) angegeben.
  • Ein Tag im Burgund
    Procycling 12/2008 Procycling-Autor Marco Felgenhauer nahm die Präsentation des neuen Lapierre X-Lite II zum Anlass, in idyllischer Umgebung eine ausgedehnte Testrunde auf dem französischen Edelrenner zu drehen.
  • Lapierre X-Lite II
    RennRad 11-12/2008 Vor allem seit dem Zusammenschluss mit der niederländischen Accell-Gruppe sind die Franzosen von Lapierre kaum mehr zu halten. Mit dem Beginn der Unterstützung des Profiteams Francaise des Jeux sprengt Lapierre endgültig die nationalen Grenzen und erobert in napoleonischem Stil ganz Europa. Jetzt krönt Lapierre sich selbst: X-Lite II.
  • Radeln wie FdJeux in Frankreich
    Procycling 6/2008 Dass die Räder der französischen Marke Lapierre kein Geheimtipp mehr sind, liegt nicht nur am Profi-Sponsoring - die inneren Werte der Produkte sprechen für sich.
  • Lapierre X-Lite Ultimate ISP
    RoadBIKE 9/2007 Das neue Spitzenmodell von Lapierre begeistert mit Sportlichkeit und vielen schönen Details.
  • Vollblütig
    RoadBIKE 10/2008 Getestet wurden unter anderem die Kriterien Rahmen+Gabel, Gewicht und Charakter.
  • Lapierre ‚Spicy Team‘
    mountainbike rider Magazine 2/2015 Enduro-Bikes werden immer besser. Sie werden leichter, dennoch stabiler und ihre Fahrwerke machen sie zu kleinen Mini-Downhillern. Vor 15 Jahren wäre man jedenfalls mit solch einem Gefährt wie dem ‚Spicy Team‘ auf jedem Downhill-Rennen der King gewesen. Genau deshalb entschied ich mich im letzten Jahr dazu, dieses Bike einem ausgiebigen ‚Allround-Test‘ zu unterziehen. Wo immer es mich hin verschlug, das Lapierre war dabei das Bike meiner Wahl. Und da hatte es manchmal wenig zu lachen ...Ein Enduro-Bike wurde getestet. Eine Note ist nicht vergeben worden.
  • Benachrichtigung

    Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Lapierre Bicycles.