ADAC Motorwelt prüft Sonstige Navigationssysteme (12/2007): „Der beste Lotse ist ein Handy“

ADAC Motorwelt

Inhalt

Die Preise fallen, die Qualität steigt: Beim neuen ADAC-Test zeigen zwölf mobile Navigationsgeräte, was sie in der Praxis taugen.

Was wurde getestet?

Im Test waren zwölf Navigationsgeräte mit Bewertungen von 1,9 bis 2,8. Testkriterien waren Lieferumfang, Datenbestand, handhabung (Bedienungsanleitung, Montage ...), Navigation (Sprachausgabe, Grafische Darstellung ...) und Routenberechnung.

  • Mio A501

    • Geeignet für: PDA;
    • Gewicht: 135 g

    „gut“ (1,9)

    „Plus: Sehr universell einsetzbares Gerät. Klein, handlich - trotzdem Bildschirm noch gut erkennbar. Einfache Bedienung. Schnelle Routenberechnung. Schnelle Neuberechnung bei Verlassen der Route.
    Minus: Vollständige Bedienungsanleitung nur im Internet. Sehr lange Anlaufzeit, wenn Gerät gestartet wird. TMC-Empfang nur mit separatem Empfänger.“

    A501

    1

  • Pioneer AVIC-S2

    • Geeignet für: Auto

    „gut“ (2,0)

    „Plus: Datenbestand sehr gut und aktuell. Großes Display trotz kleinem Gehäuse. Sehr einfache Bedienung. Sehr schnelle Neuberechnung bei Abweichen von einer Route.
    Minus: Vollständige Bedienungsanleitung nur über DVD oder Internet. TMC Empfang oft unzureichend.“

    AVIC-S2

    2

  • Clarion MAP 770

    • Geeignet für: Auto;
    • Verkehrsinfo: TMC;
    • Gewicht: 213 g

    „gut“ (2,1)

    „Plus: Datenbestand sehr gut und aktuell. Großes Display trotz kleinem Gehäuse. Sehr einfache Bedienung. Sehr schnelle Neuberechnung bei Abweichen von einer Route.
    Minus: Vollständige Bedienanleitung nur über DVD oder Internet. TMC-Empfang oft unzureichend.“

    MAP 770

    3

  • MyGuide 3300

    • Geeignet für: Auto;
    • Bildschirmgröße: 3,5";
    • Verkehrsinfo: TMC

    „gut“ (2,1)

    „Plus: Kompaktes Gerät, ansprechendes Design. Sehr gute Verarbeitung. Schnellste Routenberechnung. Vielfältige Konfiguration der Anzeige. ‚Smart Speller‘ vorhanden.
    Minus: Sehr lange Dauer bis zum ersten Satellitenkontakt. Nervige Stimmen. Zu häufige Ansagen. Zum Teil unlogische Bedienung.“

    3300

    3

  • Falk N220L

    • Geeignet für: Auto;
    • Bildschirmgröße: 4,3";
    • Verkehrsinfo: TMC;
    • Gewicht: 209 g

    „gut“ (2,3)

    „Plus: Datenbestand sehr gut und aktuell. Großes Display trotz kleinem Gehäuse. Sehr einfache Bedienung und Befestigung. Sehr schneller Satellitenkontakt. Sehr gute Routenführung.
    Minus: Vollständige Bedienungsanleitung nur über DVD oder Internet. Netzteil nur über Sonderzubehör. TMC-Empfang oft unzureichend.“

    N220L

    5

  • Magellan RoadMate 1200

    • Geeignet für: Auto;
    • Bildschirmgröße: 3,5";
    • Verkehrsinfo: Nicht vorhanden;
    • Gewicht: 142 g

    „gut“ (2,3)

    „Plus: Ansprechendes Design. Geringes Gewicht und Geräteausmaße (gut für Mitnahme). Sehr einfache Bedienung. Schnelle Neuberechnung bei Verlassen der Route. Einfache Befestigung.
    Minus: Keine vollständige Bedienungsanleitung. Netzteil nur Sonderzubehör. Kein TMC-Empfänger. Signaltöne und gesprochene Tastenbefehle nicht abschaltbar.“

    RoadMate 1200

    5

  • TomTom Go 720T

    • Geeignet für: Auto;
    • Bildschirmgröße: 4,3";
    • Verkehrsinfo: TMC;
    • Gewicht: 220 g

    „gut“ (2,3)

    „Plus: Sehr einfache Bedienung. Sehr schnelle Neuberechnung bei Verlassen der Route. Sehr einfache Befestigung. Spracheingabe für alle Orte, Straßen und Ziffern.
    Minus: Vollständige Bedienungsanleitung nur über DVD oder Internet. Netzteil nur Sonderzubehör. Sehr kurze Akkulaufzeit. Saugnapffuß hält oft nicht. Viel Zeit bis zum ersten Satellitenempfang.“

    Go 720T

    5

  • Garmin Nüvi 250W

    • Geeignet für: Auto;
    • Bildschirmgröße: 4,3";
    • Verkehrsinfo: Nicht vorhanden;
    • Gewicht: 173 g

    „gut“ (2,5)

    „Plus: Ansprechendes Design. Einfache Bedienung. Geringes Gewicht und kleine Gerätemaße. Lange Akkulaufzeit.
    Minus: Keine vollwertige Bedienungsanleitung (auch nicht im Internet). Kein TMC. Keine Routenplanung möglich, wenn Startpunkt der momentane Standort. Keine Anzeige von Tempolimits. Unangenehme Stimme. In der Stadt manchmal unlogische Routenwahl.“

    Nüvi 250W

    8

  • ViaMichelin X-970T New Edition (Europe)

    • Geeignet für: Auto;
    • Bildschirmgröße: 3,5";
    • Verkehrsinfo: TMC

    „gut“ (2,5)

    „Plus: Sehr schnelle Routenberechnung und Addresssuche. Gute Sprachanweisungen. Schnelle Reaktion bei Verlassen der Route. ...
    Minus: Grammatische Fehler bei Sprachausgabe. Nutzung des großen Bildschirms für Kartendarstellung nicht optimal. Lange Zeit bis zum ersten Satellitenkontakt. Kurze Akkulaufzeit.“

    X-970T New Edition (Europe)

    8

  • Medion GoPal P4410

    • Geeignet für: Auto;
    • Bildschirmgröße: 4,3";
    • Verkehrsinfo: TMC;
    • Gewicht: 216 g

    „befriedigend“ (2,6)

    „Plus: Sprachausgabe für D, F und GB. Schnelle Routenberechnung. Zusätzlich TMC pro. Bildschirm spiegelt kaum. Übersichtliche Kartendarstellung. Angenehm zurückhaltende Sprachanweisungen. Eingabestift vorhanden.
    Minus: Keine gedruckte Bedienanleitung für Navigation. Nicht immer optimale Routenwahl. Anweisungen nach Tunnel kommen spät. Sprache oft unkorrekt.“

    GoPal P4410

    10

  • Navigon 7110

    • Geeignet für: Auto;
    • Bildschirmgröße: 4,3";
    • Verkehrsinfo: TMC;
    • Gewicht: 195 g

    „befriedigend“ (2,7)

    „Plus: Gute Verarbeitung. Kontrastreiche Darstellung. Gute Routenführung. Gute Anweisungen im Tunnel. ‚Reality View‘. Zum Teil Spurassistentfunktion.
    Minus: Labile Befestigung des Halters am Gehäuse. Relativ lange Dauer bis zum ersten Satellitenkontakt. Bei Ausfahrt aus Tiefgarage lange Start- und Routenberechnungszeit. Kurze Akkulaufzeit.“

    7110

    11

  • Becker Traffic Assist 7927

    • Geeignet für: Auto;
    • Verkehrsinfo: TMC;
    • Gewicht: 170 g

    „befriedigend“ (2,8)

    „Plus: Sehr gute Verarbeitung. Intuitive Bedienung. Gute grafische Darstellung. Gute Routenführung. TMC. Lange Akkulaufzeit.
    Minus: Langsame Ziffereingabe (Postleitzahlen, Hausnummern). Sehr lange Routenberechnungen. Kein Eingabestift. Kein Netzladegerät. Ausführliche Bedienungsanleitung nur auf DVD. Adressbestand z.T. rudimentär.“

    Traffic Assist 7927

    12

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Sonstige Navigationssysteme