7110 Produktbild
Gut (1,9)
22 Tests
Gut (2,4)
53 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Geeig­net für: Auto
Bild­schirm­größe: 4,3"
Ver­kehrs­info: TMC
Gewicht: 195 g
Mehr Daten zum Produkt

Navigon 7110 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Plus: sehr gut, mit genauer Standortangabe; Alternativroute; rechtzeitige Sprachsteuerung.
    Minus: kennt nicht jede Adresse.“

  • „gut“ (2,30)

    Preis/Leistung: „günstig“, „Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 2 von 8

    „Stärken: schnelles Neuberechnen einer Route nach Fahrfehler; gute Stauwarnfunktion (TMC); realitätsnahe Verkehrsspurenanzeige ...
    Schwächen: etwas träge Reaktion; etwas wackelige Autohalterung; keine Foto-, Video- und Musikwiedergabe.“

  • „gut“ (2,2)

    Platz 6 von 14

    „Gute Navigation. Großes, kontrastreiches Display. Sprachsteuerung für Favoriten. Freisprechfunktion für Mobiltelefon. Halterung kann klappern.“

    • Erschienen: Januar 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Reality View, Spurassistent; zuverlässige Ansagen.
    Minus: Freisprecheinrichtung instabil.“

  • „gut“ (66%)

    Platz 6 von 14

    „Navigieren (50%): ‚gut‘;
    Handhabung (35%): ‚gut‘;
    Akkubetrieb (5%): ‚durchschnittlich‘;
    Vielseitigkeit (10%): ‚gut‘.“

  • Note:1,2

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    7 Produkte im Test

    „Navigon bietet bei seinem Spitzenmodell mit Fahrspurassistent und Reality View eine vorbildliche optische Zielführung und hüllt das System in ein edel designtes Gehäuse.“

  • „befriedigend“ (2,7)

    Platz 11 von 12

    „Plus: Gute Verarbeitung. Kontrastreiche Darstellung. Gute Routenführung. Gute Anweisungen im Tunnel. ‚Reality View‘. Zum Teil Spurassistentfunktion.
    Minus: Labile Befestigung des Halters am Gehäuse. Relativ lange Dauer bis zum ersten Satellitenkontakt. Bei Ausfahrt aus Tiefgarage lange Start- und Routenberechnungszeit. Kurze Akkulaufzeit.“

  • „befriedigend“ (2,65)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    Platz 6 von 10

    „Plus: Karten: 9 Nachbarländer, 26 andere europäische Länder; Einfache Zieleingabe; Sprachwahl für Favoriten.
    Minus: Unübersichtliche Anzeige; Berührungsempfindlicher Bildschirm träge; Keinerlei Extras.“

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: 84 von 100 Punkten, „Design“,„Top-Liste 3“

    11 Produkte im Test

    „Ein Navi für Designliebhaber, das technisch vom Feinsten, aber teuer ist.“

  • „empfehlenswert“

    Preis/Leistung: 137 von 200 Punkten

    10 Produkte im Test

    „Ansprechend gestaltetes und zuverlässig führendes Navigationssystem. Kleine Eingabefelder erschweren die Bedienung.“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „... Gäbe es eine Note für Design, würde das Navigon 7110 Europe sicher eine glatte Eins bekommen. Beim Navigieren hilfts wenig, weshalb das hübsche Leitsystem wegen seiner oft nervigen Bedienung nur guter Durchschnitt bleibt. ...“

    • Erschienen: September 2007
    • Details zum Test

    „gut“

    „Plus: Umfassendes Kartenmaterial; TMC-Modul eingebaut; Bluetooth-Freisprecheinrichtung integriert; Hilfreicher Fahrspur-Assistent.
    Minus. Teilweise langsamer Bildschirmaufbau.“

    • Erschienen: August 2007
    • Details zum Test

    „gut“ (1,6)

    „Plus: Fotorealistische Autobahnkreuze; Fahrspurassistent; Edles Design; TMC-Staumelder.
    Minus: Bedienung etwas träge; Bluetooth-Freisprecheinrichtung zu leise.“

    • Erschienen: August 2007
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (433 von 500 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Navigon legt mit dem 7110 das bislang beste Derivat seiner MN6-Serie vor.“

  • „sehr gut“ (433 von 500 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 13 von 59

    „... Spur- und Geschwindigkeitsassistent, die Top-3-D-Darstellung, das Fahrtenbuch sowie die Streckenübersichten nach Staus und Sonderzielen machen das 7110 zum interaktiven Beifahrer. ...“

Kundenmeinungen (53) zu Navigon 7110

3,6 Sterne

53 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
13 (25%)
4 Sterne
23 (43%)
3 Sterne
4 (8%)
2 Sterne
5 (9%)
1 Stern
6 (11%)

3,7 Sterne

46 Meinungen bei Amazon.de lesen

  • Navigon 7110

    von CBaer

    Hatte mir das Navigon 7110 gekauft - und kurz darauf wieder zurückgebracht!

    Grund: Die Halterung

    Der Sitz des Gerätes auf dem Arm nach dem Einrasten (Bajonett - stecken und drehen) ist schon arg wackelig.

    Wenn man das Gerät dann in die richtige Richtung drehen will - verabschiedet sich das Innenteil der halbkugelfürmigen Arettierung. Habe nur deshalb das Gerät sofort nach dem Kauf reklamiert.

    Im Geschäft (großer namhafter Anbieter in Mönchengladbach) an der Verkaufstheke zauberte der Verkäufer dann - so´n Zufall - gleich 3 der Haltearme aus einem herumstehenden Karton hervor, probierte, killte dabei selber einen davon völlig. Ist wohl zufällig Ausschußware....

    Ja nee, is klar.

    Holte dann einen neuen Arm aus dem Lager. Bloß wollte ich dieses Modell nicht mehr haben. Konstruktionsfehler,wieso nochmals probieren und in 3 Tagen wieder kommen?

    Heftig gestritten, Chef sprechen wollen, und am nächsten Tag ein anderes Gerät von einem anderen Hersteller gekauft.

    Über die Funktionen kann ich also nicht urteilen, aber wenn das besch....eidene Ding nicht mal am Halter hält...

    So´n Teil muß man nicht haben.

    Antworten
  • Hier gibt es zweifelhafte Rückmeldungen

    von Benutzer

    Also ich habe gerade mal die Meinungen zum Navigon 7110 und 2100 vergleichen, dabei viel mir auf,
    daß ein User mit unterschiedlichen Namen, einmal "sergio 654789" und "Martin_4567" genau den gleichen Wortlaut zu diesen beiden Navigationssystemen geschrieben haben. Dabei sind in den jeweiligen Rückmeldungen eine Menge an Rechtschreibfehlern enthalten, was auf unteres Bildungsniveau schließen läßt.
    Wurden hier von der Konkurrenz etwa Person aus sogenannten "Niedriglohngruppen" dazu engagiert, hier schlechte Rückmeldungen über Navigon - Systeme zu verbreiten.
    Ich selbst besitze kein Navisystem, und ich brauche derzeit auch keines.
    Aber sowas fällt einem schon sehr schnell auf.
    Eine Bekannte hat ein älteres Navigon - Gerät, diese ist sehr zufrieden.
    Ich würde das derzeit das Navigon 2100 kaufen !

    Gruss

    Antworten
  • Schön anzusehen, aber die Navigation ist mangelhaft!

    von Benutzer

    - nach dem Einschalten dauert es recht lange, bis das Navi betriebsbereit ist und das viele Gebimmel dabei ist genause nervig wie überflüssig
    - auch die Satellitensuche dauert noch mal sehr lange, wenn das Navi richtig ausgeschaltet war
    - von meinem Wohnort werden sämtliche Routen in nördlicher, nordwestlicher und westlicher Richtung mit einem Umweg von 20-25km berechnet, egal welche Routenoptionen ich wähle
    - bei der Simulation "fährt" das Navi immer nur mit 36km/h.....so ist diese Option völlig nutzlos
    - das Ladekabel für Auto ist abgewinkelt (gut!) - aber was nutzt das, wenn das TMC Kabel nicht abgewinkelt ist
    - die Halterung sieht zwar solide aus, aber das Navi wackelt darin doch beträchtlich

    Ich bin gespannt auf den Urlaub und hoffe, dass sich der bisher vorwiegend schlechte Einddruck vom 7110 dann relativiert...

    Antworten
  • Weitere 4 Meinungen zu Navigon 7110 ansehen
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Navigon 7110

Geeignet für Auto
Bildschirmgröße 4.3"
Verkehrsinfo TMC
Gewicht 195 g
Ausstattung
  • Tempowarner
  • Fahrspurassistent
Akku-Betriebsdauer 2,75 h
Kartenmaterial Europa
Unterstützte Speicherkarten Secure Digital (SD)
Bluetooth vorhanden
User-Interface Touchscreen
Interner Speicher 0 GB
Farbe Schwarz
Fahrspurassistent vorhanden
Geschwindigkeitswarner vorhanden
Geeignet für Auto vorhanden
Verkehrsinfos per TMC vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: B08020058

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: